+++ FüR Nina +++
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
  • Hab das gerade gelesen. Schön geschrieben. Leider wars irgendwie zu Ende...gibts ein Ende?
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
1,949
On Slideshare
1,949
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
1
Comments
1
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Für Nina Ich weiß nicht wie ich beschreiben soll wie ich mich grad fühle. Ich habe zudem keinen Plan wie ich mit allem fertig werden soll. Ich weiß es hört sich für dich lächerlich an, aber ich weiß nicht, was ich in meiner Situation tun soll. Bereits wenn ich an dich denke kommen mir die Tränen und wenig später bin ich ganz weggetreten. Ich kann nur sagen dass ich einen großen Schmerz in meinem Herzen fühle. Ich denke dass ich diesen großen Schmerz fühle weil ich dich in den letzten Tagen unglaublich tief in mein Herz geschlossen habe obwohl wir uns erst einmal bewusst bei Mike getroffen haben und sonst nur in ICQ geschrieben haben und ich in einer Situation bin in der es verdammt schwierig für mich ist meine vielen Gefühle für dich in einer freundschaftlichen Beziehung unterzubringen. Im Moment weiß ich jedoch nicht wie ich damit umgehen soll und ich will dich niemals verlieren!!!Ich weiß nicht ob ich heulen und wegrennen soll oder dich fest in den Arm nehmen soll wenn ich dich das nächste Mal sehe. Ich frage mich ob eins der beiden dinge vielleicht falsch wäre. Du hast mir mit deinem Text klar gemacht, dass mir unsere Freundschaft verdammt so verdammt wichtig ist und wir sie nicht einfach wegschmeißen können, wie ich zugeben muss es mir als erstes gedacht habe als ich erfahren habe, dass du wieder mit Juli zusammen bist! Das wäre einfach nur falsch und dumm von mir dich so zu behandeln! Ich sitze hier seit halb 11 und denke darüber nach, wie es weiter gehen soll. Immer wieder denke ich mir: „Fabian, das machst du nicht lange mit. Brich den Kontakt ab, es gibt bestimmt andere Mädels mit denen du dich genauso gut verstehst wie mit Nina!“ je mehr ich über dieser Gedanken nach denke, desto mehr wird mir klar wie falsch und dumm dieser Gedanke ist, denn niemand kann einen anderen Menschen ersetzen und DU bist etwas GANZ BESONDERES für mich!!! Weiter denk ich, dass es auch dir sehr weh tun würde diese Freundschaft zu verlieren und dir weh zutun wäre das letzte auf der ganzen Welt was ich wollte, weil ich dich Liebe. Ich möchte einfach nicht dass unsere Freundschaft nach knapp 2 Wochen endet, weil ich Gefühle der Liebe für dich habe! Es ist unglaublich wie schnell wir uns innerhalb von 2 Wochen kennen gelernt und ich dir, vielleicht du ja auch mit, vertraut habe! Ich weiß ich wiederhole mich aber: !!!!!ICH WILL DICH NIEMALS VERLIEREN Nina!!!!!
  • 2. Denn du bist mir in einem unvorstellbar kurzen Zeitraum so VERDAMMT WICHTIG geworden. Deshalb denke ich dass wir unsere Freundschaft weiter aufrecht erhalten und gut pflegen sollten. Vielleicht ist es uns möglich so weiter zu machen wie vorher, denn wie kann ich der Person, die ich liebe weh tun in dem ich der Kontakt abbreche, obwohl die Schuld bei mir liegt, denn es sind meine Gefühle die dafür verantwortlich sind, dass wir an einen Punkt gelangt sind, an dem ich nicht mehr weiter weiß, was jetzt das beste wäre! Wie ich dir schon in ICQ geschrieben habe bin ich ganz fest davon überzeugt, dass sich keiner zwischen uns stellen kann! Ich will dir mit diesem Text zeigen wie viel du mir bedeutest und was ich für dich fühle! Jetzt ist es schon halb 3 und endlich denke ich alles mir Wichtige von meiner Seite aus geschrieben zu haben. Leider bist du jetzt nicht mehr um diese Zeit on wie in den letzten Tagen. Jetzt muss ich leider auf morgen warten damit ich dir diesen Text schicken kann! Bitte Nina vergib mir wenn ich anfangen sollte zu weinen wenn ich dich (das nächste mal) sehe! Bitte Nina vergib mir dass ich dich liebe! Dein Fabian Jetzt sind schon 19 Tage vergangen seitdem ich meinen Text schrieb und meine Gefühle für dich sind immer noch genauso stark wie am Anfang. wir haben uns in den letzten Tagen viel „gestritten“ wenn man es so nennen kann. Es ist eben eine beschissene zeit für uns in der keiner wirklich weiß wie er sich verhalten soll. Zum Glück enden unsere Streits schnell. trotzdem ist es scheisse wie es im Moment zwischen uns ist! Dadurch wird alles nur noch schlimmer und schwieriger. wie schon gesagt ist alles scheisse zurzeit. Immer wieder fangen wir wieder an zuschreiben und kommen an einen Punkt an dem wir nicht mehr wissen was und wie wir uns schreiben sollen und das Gespräch mit einem „bin weg...gute Nacht..“ endet. So etwas ist einfach scheisse. Ich habe das Gefühl dass irgendwie alles kaputt geht das wir bis vor kurzem aufgebaut haben. Jede Nacht denke ich daran wie ich dir sagen würde wie sehr ich dich liebe und immer wenn ich dann aufwache, frage ich mich wofür ich überhaupt aufstehe. es tut einfach nur noch weh! Immer wieder wünsche
  • 3. ich mir dass es so wäre wie vor ein paar Wochen als wir uns kennen gelernt haben. In dieser zeit gab es wenigstens noch keine Probleme zwischen uns und wir haben uns perfekt verstanden und jetzt die ganze scheisse ist nur wegen mir! Jetzt haben wir Montagabend und ich hatte den ganzen Tag zeit zum nachdenken bzw. Habe ich an dich gedacht.je mehr ich über alles nachdenke desto schlechter fühle ich mich weil ich weiß dass ich die Schuld für die ganze Scheisse habe! Ich frage mich immer wieder wie es wohl wäre wenn ich dich nicht lieben würde. was hätten wir bis jetzt schon zusammen unternommen? Ich muss ehrlich sagen dass ich zurzeit keine Lust habe Juli beim Training zu sehn, denn es tut einfach nur so hammer weh!!!jedes mal wenn ich zum Training nach Wetter fahre habe ich irgendwie Angst dir zu begegnen obwohl ich mich eigen freuen müsste. Ich verstehe meine Gefühle einfach nicht mehr und so langsam wird das alles zu viel für mich! Ich bekomme dich einfach nicht mehr aus dem Kopf so sehr ich es mir auch wünschte. aber irgendwie, wie es bei mir in der Liebe ist, will ich dich auch gar nicht aus dem Kopf bekommen, so weh es mir auch tut! Ein Widerspruch in sich. Ich weiß nicht wie ich alles beschreiben soll außer mit dem Wort "Schmerz". Dieses Wort trifft es einfach am besten. Ich wünschte ich könnte das Wort durch "Freude" ersetzten, aber das wird wohl niemals passieren. Ich verstehe mich selbst nicht mehr. Ich habe angst dich am Freitag im Funpark zusehen, denn ich weiß nicht wie mein Kopf sich entscheidet zu reagieren. Werde ich mich freuen!?werde ich traurig weil alles hochkommt obwohl alles schon oben ist!?oder werde ich sogar anfangen zu heulen!? Ich weiß es einfach nicht und habe angst davor es zu erfahren! 3 tage bleiben mir noch bis ich es erfahren werde. Ich wette auch das wird mal wieder eine schmerzhafte Erfahrung die sich nicht wirklich vermeiden lässt. Ich muss gerade an gestern Abend denken als wir geschrieben haben und ich dir schrieb was ich alles für Juli getan habe. Ich glaube das ich irgendwie sauer auf ihn bin und das auf irgendeine Weise nicht war haben will das er wieder mit dir zusammen ist. Deswegen glaube ich dass es besser ist wenn ich erstmals Abstand zu ihm habe und den Kontakt vermeide. Natürlich würden jetzt alle die den Text lesen würden denken "der junge ist behindert.das einzige was er jetzt braucht ist Abstand zu dem Mädel". Für mich scheint es aber unmöglich jetzt Abstand von dir zu nehmen.
  • 4. hui hab ich jetzt wieder viel geschrieben und ich denke das war es für heute. Also Schlaf gut meine Zimtschnecke und träum was Süßes :-* <3 du weißt ja "ich liebe dich!" So, bin grade aufgewacht und habe die ganze Nacht nur von dir geträumt. Eigentlich ist es ja schön, aber wenn ich dann aufwache und in die Realität zurück komme ist es immer wieder ein Schlag mitten ins Gesicht. Ist das alles schwierig. Jetzt sitze ich hier im Info Unterricht und denke an dich. In der Schule hab ich einfach zu viel zeit zum nachdenken. Wenn ich zu Hause wär könnte ich wenigstens pennen und die zeit rumkriege Endlich wieder Schulschluss und ich sitze hier und denke schon wieder die ganze zeit an dich. Ich habe mir gerade vorgestellt wie dieser Text wohl mit ein paar eingefügten Smileys aussehen würde. Ich denke das kann man sich jawohl vorstellen wie der Text dann aussehen würde. Irgendwie wird dieser Text immer länger und ich wiederhole mich aber keine Ahnung. Ich weiß noch nicht einmal warum ich überhaupt noch daran schreibe obwohl ich dir schon den Teil des Textes geschickt habe mit dem was ich dir sagen wollte. Immer wieder lese ich ihn mir durch und verbessere Stellen die mir dann doch nicht mehr gefallen oder füg etwas Neues ein. ich glaube ich könnte den Rest meines leben an diesem Text weiterschreiben weil mir immer wieder neue Sachen einfallen die in diesen Text passen. Mittlerweile sind es aus ursprünglich 1 ½ Seiten schon 3 geworden. Immer wieder drehen sich meine Gedanken um dich und ich kann nichts dagegen tun…Naja…zum Glück haben wir heut kein Training sondern gucken in der Halle die WM. Ich bin mir sicher dass Juli nicht kommt denn er wird bestimmt bei dir sein…Ach was soll‘s… So ich schreib mal wieder an diesem Text weiter wie nicht anders zu erwarten. Es gibt da nur eine Sache die mich heute extrem aufgeregt hat und zwar dass du heute Nachmittag meintest dass du eben den PC wechseln würdest und dann off warst aber dann nicht mehr on kamst. Dann schrieb ich Mike an ob er wüsste wo Juli sei, denn ich hatte da schon so eine Ahnung welche sich dann auch bestätigte durch Mikes Antwort das er bei dir isr. Als du dann nach einiger zeit wieder online kamst schriebst du mich an mit einem: „sry bin eingepennt :D“ das fand ich dann nicht so lustig wie du dir eigentlich denken kannst. Ich frag mich nur warum du das gemacht hast da du mir ja vorher auch eigentlich immer gesagt hast das du zu Juli gehst. Ich frage mich immer wieder ob du es gesagt hast weil du mich nicht verletzen wolltest
  • 5. oder aus irgendeinem anderen Grund!? Das werde ich wohl nie erfahren. Naja ich weiß auch nicht mehr wie ich mich verhalten soll also ob ich dich auf sowas ansprechen soll oder es einfach lassen soll. Ich habe angst dich irgendwann zu verlieren wenn ich dich darauf anspreche deswegen habe ich es heute gelassen. Aber mir stellt sich immer wieder die Frage wie man beim PC wechseln einpennen soll. Selbst wenn es deine Absicht war das du mich nicht verletzten wolltest war das meiner Meinung nach eine ziemlich „blöde“ Antwort. Sowas bereitet mir immer wieder fast schlaflose Nächte. Naja was soll ich machen, ich weiß es nicht! Jetzt sind es nur noch 2 beziehungsweise 1 tag bis wir uns wohl im Funpark sehen werden und ich weiß wie zuvor immer noch nicht wie ich reagieren werden da sich aus meiner Sicht nix geändert hat, sogar eher „verschlechtert“ aufgrund der Aktion heute. Man geht das schnell, schon wieder hab ich jetzt ne halbe Seite geschrieben und mir meinen Kummer von der Seele zu schreiben. Zum Glück gibt’s die Rechtschreibprüfung sonst würde der Text aussehen wie sau und man würde keinen Satz komplett verstehen. Die Gedanken schießen mir nur so in den Kopf wenn ich hier am schreiben bin und gleichzeitig Musik höre! So wie es aussieht wirst du heute Abend wohl nicht mehr online kommen. Irgendwie weiß ich nicht ob ich traurig sein soll oder ein bisschen froh. Immer wenn du nicht online bist denke ich darüber nach ob du grad etwas mit Juli machst oder nicht. Nun weiß ich auch nicht mehr ob ich dir so alles glauben kann wenn du mir erzählt hast wo du warst oder was du gemacht hast. Das tut auf irgendeine Weise auch weh, da das für mich etwas mit vertrauen zu tun hat, aber ich wüsste nicht ob ich an deiner stelle genauso handeln würde und ob das dann wieder etwas mit vertrauen zu tun hat. Alles sind irgendwie schwierig oder gar nicht zu beantwortende fragen. Mir fällt auf das ich immer öfter das Wort „irgendwie“ benutze und den Grund dafür weiß ich selber nicht. Zumindest ist er mir im Moment noch nicht klar. Naja… und jetzt fängt wohl wieder eine neue Seite an. Ach was ich nur mal anmerken wollte: In jeder Zeile steht die Wahrheit! So, nach ein paar Tagen sitze ich mal wieder am PC und schreibe an diesem Text weiter und ich weiß jetzt schon das es heute mal wieder ein ordentlicher Absatz wird! Wie es kommen muss sind wir wieder in einer scheiss Situation und haben richtig stress, Als wir gestern im funpark waren, war ich so besoffen dass ich dir eine sms geschrieben hab, in der ich dich gefragt habe warum du letztens geschrieben hast
  • 6. warum du beim PC wechseln eingepennt seist. Wie ich mir denken konnte, bekam ich keine Antwort per sms zurück sondern heute Abend eine Nachricht in ICQ. Du meintest dass ich langsam übertreiben würde und dich anmachen würde warum du das gesagt hast. Ich wusste heut Nacht einfach nicht mehr was ich tat und da ich stress mit Leuten im funpark hatte konnte ich mich leider nicht mehr zusammen reißen was mir jetzt so hammer leid tut, da mir im nachhinein logischer weise klar geworden ist, dass du das gesagt hast um mich nicht zu verletzten, denn einen anderen Grund kann es nicht geben. Dies ist aufjedenfall der heftigste Streit seit dem wir uns kennen und ich habe höllische Angst dass genau dieser Alles kaputt macht. Ich habe dir gerade eine Entschuldigung in ICQ geschrieben, da ich sonst keine ruhige Sekunde hätte. Kann ich nur abwarten ob du dich vielleicht bei mir meldest und ich habe richtig angst davor, denn ich kann nicht mehr selbstverständlich davon ausgehen! Ich finde es einfach nur krass im Moment wie wir uns verhalten. Wenn ich daran denke, dass wir gestern Nachmittag noch in der Stadt waren und heute totales Chaos herrscht. Ich könnte in Tränen ausbrechen! Die letzte Stunde bin ich nur am hoffen und habe Angst davor ob du dich überhaupt noch einmal meldest. Wenn du dich nicht meldest, muss ich das akzeptieren und alles wäre kaputt. Es ist einfach ein schreckliches Gefühl hier zu sitzen und nicht zu wissen was ich machen soll um unsere Freundschaft zu retten. Ich muss immer wieder an unsere Gespräche denken in denen wir sagten, dass uns Nix und Niemand auseinander bringen könne. Die Gedanken daran geben mir ein kleines bisschen Hoffnung, aber es wäre genauso enttäuschend wenn alles kaputt gehen würde. Als ich vor wenigen Augenblicken gesehen hab dass du nun offline bist wurde mir auf einen Schlag heiß und mein Gesicht war für wenige Augenblicke wie gelähmt, naja ich leg mich jetzt ins Bett uns versuche einzupennen weil ich mit meinen Gedanken im Moment nicht mehr klar komme! Wie erwartet sitze ich ein 2 Stunden später nach dem ich den letzten Satz geschrieben habe wieder vorm PC und denke über Alles nach. Ich wollte eigentlich noch ein paar Sätze von meinem Handy auf den PC kopieren aber irgendwie sind sie nicht mehr auf meinem Handy. Ganz ehrlich? Ich glaub das war es mit unserer Freundschaft. Manchmal denke ich…ach egal..es gibt Dinge, die nicht einmal dieser Text preisgeben muss! Mein Leben ist total daneben! Jawoll jetzt habe ich schon 2535 Wörter vom feinsten Müll in diesen Text stehen. Ich weiß nicht einmal warum ich das alles hier überhaupt schreibe. Ich denke ich habe diesen Text geschrieben damit es mir besser geht und ich alle die Dinge irgendwo loswerden kann, denn im
  • 7. Laufe der Zeit habe ich gelernt dass es man so etwas auch den falschen Personen erzählen kann. Deshalb schreibe ich lieber alles hier hinein und lass den Text auf meiner Festplatte ruhen um in späterer zeit wiedergefunden zu werden. Ich denke grade, dass es irgendwie blöd ist diesen Text zu schreiben. Ich meine zurzeit hat dieser Text noch einen Sinn, und zwar dass ich meine Gedanken und Gefühle irgendwo zum Ausdruck bringen kann. Doch mit der zeit wird dieser Grund immer mehr nebensächlich. Angenommen ich höre in den nächsten Tagen auf an diesem Text weiter zu schreiben und lass die Datei irgendwo auf meinem Computer. Was ist dann der Sinn? Ich mein ich finde es viel zu schade den Text hier zu schreiben und nach dem er seinen Zweck erfüllt hat zu löschen. Doch es kann doch auch passieren dass dieser Text genau das Gegenteil seiner ursprünglichen Bestimmung auslöst. Wenn ich jetzt in ein paar Wochen statt in ein paar Jahren oder auch einigen Monaten diesen Text hier wieder öffne. Kann es dann nicht passieren dass wenn ich noch nicht weitgenug mit der Verarbeitung dieser Situation bin ich durch lesen des Textes wieder in meine alte Lage zurückfalle? So, ich werde jetzt erst mal schlafen gehen, zumindest es probieren. Mal sehn was der nächste Tag so an Überraschungen bereit hält. Der nächste Abend in meinem Bett. Heute war mal wieder ein schrecklicher tag. Zu wissen mit dir stress zu haben ist ein richtiges scheiss Gefühl. Als ich dich heute gefragt habe ob du wieder mit mir schreibst und du antwortetest "ich weiß nicht ob ich das will im Moment" dachte ich und denke immer noch darüber nach, ob alles das was du mir geschrieben hast wie z.b. Zusammen in den Urlaub fahren und das ich für dich nicht irgendein freund bin sondern der beste, perfekteste... Ob das alles noch zählt oder für dich nicht mehr so ist!? Ich weiß es nicht… So heute war mal wieder Schule nach dem Wochenende und wie immer ist schule kacke. Bis jetzt haben wir immer noch nicht geschrieben. Heute Nachmittag kam von dir nur ein Anruf in ICQ, der bestimmt nicht beabsichtigt war weil du meine Statusnachricht lesen wolltest. Naja, ich denke es ist im Moment besser dass ich dich nicht anschreibe. Mal wieder ein neuer Abend an dem ich in meinem Bett liege und an diesem Text schreibe. Im Moment bin ich nur am hoffen, das alles noch einmal so wird wie früher. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass alles vorbei ist! Und das will ich auch
  • 8. niemals. Ich möchte nur noch einmal zusammenfassen was ich die letzten Wochen gedacht und gefühlt habe: nun, ich denke es ist klar das ich dich von Anfang an als wir uns kennen gelernt haben geliebt habe und zurzeit auch noch immer liebe. Als ich mit dir darüber geredet habe war auch noch alles super schön weil ich mit dir vernünftig darüber reden konnte und du mich glaub ich auch verstanden hast. Die Probleme fingen erst richtig an als wir letzten Freitag im funpark waren und ich dir eine unmögliche sms geschrieben habe weil ich total besoffen war. Natürlich bereue ich es im Nachhinein dass ich dir diese hirnverbrannte sms geschrieben, denn sie hat den Rest getan und zwischen uns herrscht eine sehr angespannte Stimmung oder ich weiß nicht wie ich es gerade ausdrücken soll. Ich kann einfach nur immer wieder hoffen, das... Auch muss ich immer wieder an unsere Mega geile zeit denken die wir hatten und die ich mir um alles in der Welt zurück wünsche!!! Einige tage später nach meinem letzten eintrag lieg ich um halb 3 im bett und denke an dich. Ich habe die letzten tage zwar nix hier hin geschrieben aber trotzdem an dich gedacht. Ich wollte mir die zeit nehmen etwas zu schreiben, aber irgendwie hab ich es doch nicht geschafft. Heute ist valentinstag, eigentlich ein schöner tag, aber dieses jahr ein sehr schmerzhafter. Die letzten tage habe ich wieder so viel nach gedacht und hatte vor meine gefühle für dich zu unterdrücken, aber irgendwie schaff ich es nicht mehr, zumindest nicht ohne mich selbst zu belügen. Icch meine, das mach ich sowieso indem ich versuche die gefühle zu unterdrücken, aber im moment geht es garnicht mehr, wenigsten kann ich hier in diesem text meinen gefühlen freien lauf lassen ohne jemanden zu nerven oder sonstiges... Es ist einfach ein dummes gefühl nach vielen tagen mit schmerz immer noch nicht von dir los gekommeen zu sein! Ich weiß nicht wie ich weiter damit bzw mit dir umgehn soll. Ich meine, diese frage habe ich mir schon so oft gestellt und auch in diesem text erwähnt, aber dieses mal ist es anders gemeint. Ich kann es mir einfach nicht einreden, das ich nix mehr von dir will und dass macht vieles schwierig. Auch wenn ich es im moment nicht kann, muss ich es weiter so zu dir tun als wenn nix wär, denn wenn jetzt nochmal zwischen uns dieses thema angeschnitten wird wird alles zum absoluten horror was
  • 9. ich auf keinen fall will! Naja es tut gut mal wieder etwas hier hinein geschrieben zu haben und im augenblick hilfts, aber das ist nur von sehr kurzer dauer und im allgemeinen hilft es auch nicht wirklich! Ich habe immer die möglichkeit meine seele zu erleichtern indem ich hier etwas schreibe, aber das kann einfach nicht lange halten! Ich geh jetzt mal um 20 vor 3 pennen :-*