Your SlideShare is downloading. ×
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Graceland - Der Film. Visueller Drehbuchpitch.

311

Published on

Der Geschichte meines ersten Drehbuchs. Wenn sie Dir gefällt und du sie im TV oder gar im Kino sehen möchtest, dann Teile diese Präsentation mit deinen Freunden. Jeder Klick erhöht die …

Der Geschichte meines ersten Drehbuchs. Wenn sie Dir gefällt und du sie im TV oder gar im Kino sehen möchtest, dann Teile diese Präsentation mit deinen Freunden. Jeder Klick erhöht die Wahrscheinlichkeit einen Produzenten zu finden. Danke!!!!

0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
311
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide






































































  • Transcript

    • 1. GRACELAND Ein visueller Drehbuchpitch von Christian Riedel. Tuesday, March 17, 2009
    • 2. Eine romatische Komödie über die Kunst loszulassen... Tuesday, March 17, 2009
    • 3. Karin ist 28, Single... Tuesday, March 17, 2009
    • 4. und mit dem Leben unzufrieden. Tuesday, March 17, 2009
    • 5. Sie träumt davon Sängerin zu sein. Das Talent hat sie. Aber weil sie sich nur unter der Dusche den Mut findet... Tuesday, March 17, 2009
    • 6. ... stolpert sie als Klatschreporterin so ehrgeizig wie erfolglos... Tuesday, March 17, 2009
    • 7. ...ihrer ersten Titelstory hinterher. Tuesday, March 17, 2009
    • 8. Und weder ihr Chefredakteur... Tuesday, March 17, 2009
    • 9. ..noch ihre Mutter nehmen sie richtig ernst. Um es Ihnen zu beweisen... Tuesday, March 17, 2009
    • 10. heftet sich Karin an die Versen von Georg Ritter, Tuesday, March 17, 2009
    • 11. den ehemaligen Chauffeur der Schauspielerin Sarah Parker, Tuesday, March 17, 2009
    • 12. die in seinem Wagen tödlich verunglückt ist. Tuesday, March 17, 2009
    • 13. Denn darüber hat er noch nie mit der Presse gesprochen. Tuesday, March 17, 2009
    • 14. Unter falschem Vorwand drängt sich Karin in Georgs Leben. Tuesday, March 17, 2009
    • 15. Sie lernt einen trauenden Mann kennen, der den Unfall nicht loslassen kann und... Tuesday, March 17, 2009
    • 16. in der norddeutschen Provinz Graceland, die Villa von Elvis Presley nachbaut. Tuesday, March 17, 2009
    • 17. Mit charmanter Hartnäckigkeit, gelingt es Karin, Georgs emotionale Zäune zu durchschneiden. Tuesday, March 17, 2009
    • 18. Gemeinsam besuchen sie ein Elvis-Fantreffen. Tuesday, March 17, 2009
    • 19. Karin lernt Georgs einzigen Freund Schevis kennen, einen pakistanischen Elvisimmitator. Tuesday, March 17, 2009
    • 20. Als Karins Stimme beim Karaoke aus Angst versagt, ist Georg der erste Mann, der sie ermutigt an ihr Talent zu glauben. Tuesday, March 17, 2009
    • 21. Und auf einmal kommen sich Georg und Karin viel näher als geplant. Tuesday, March 17, 2009
    • 22. Aber dann lüftet Karin das Geheimnis von Graceland: Georg und Sarah Parker waren ein heimliches Paar. Graceland war ihr Traum. Hier wollten sie alt werden. Tuesday, March 17, 2009
    • 23. Eine Sensation. Tuesday, March 17, 2009
    • 24. Dummerweise hat sich Karin in den Mann verliebt, der ihr die Musik zurückgegeben hat. Tuesday, March 17, 2009
    • 25. Der Artikel landet im Papierkorb. Ausgerechnet dort findet ihn Georg... Tuesday, March 17, 2009
    • 26. nach der ersten gemeinsamen Nacht. Tuesday, March 17, 2009
    • 27. Enttäuscht verlässt er Karin und fliegt er nach Amerika. Tuesday, March 17, 2009
    • 28. Karin bleibt zurück und erkennt, dass es nur einen Weg gibt ihre Liebe zu beweisen. Tuesday, March 17, 2009
    • 29. Sie muss alte Bindungen loslassen. Tuesday, March 17, 2009
    • 30. Und einen Neuanfang wagen. Tuesday, March 17, 2009
    • 31. Als Georg aus Amerika zurückkehrt, Tuesday, March 17, 2009
    • 32. findet er einen Brief in der Post. Darin: Eine Einladung. Tuesday, March 17, 2009
    • 33. Zu Karins erstem Konzert. Tuesday, March 17, 2009
    • 34. Karin weiß nicht, dass Georg im Publikum ist. Aber sie widmet ihm diesen Song: YOU WERE ALWAYS ON MY MIND. Und erobert sein Herz zurück Tuesday, March 17, 2009
    • 35. ENDE Kontakt: chrisriedel@gmx.de Tuesday, March 17, 2009

    ×