S21 Unternpraes V3.6 Slideshare (1)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

S21 Unternpraes V3.6 Slideshare (1)

on

  • 1,172 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,172
Views on SlideShare
1,171
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 1

http://www.slideshare.net 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

S21 Unternpraes V3.6 Slideshare (1) Presentation Transcript

  • 1. Dietmar Wendt | CEO Unternehmensüberblick SPIRIT/21
  • 2. „ Unsere Kunden stehen bei uns im Vordergrund. Wir pflegen einen stets offenen, ehrlichen und persönlichen Umgang und bringen hochqualifizierte Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt in das richtige Team, um gemeinsam mit Kunden und „ Partnern innovative und auf den unternehmensspezifischen Siegfried Althaus Bedarf optimierte Lösungen Gründer und Vorsitzender des schnell, effizient und zuverlässig Aufsichtsrats der SPIRIT/21 zu realisieren.
  • 3. Agenda SPIRIT/21 stellt sich vor Das Portfolio der SPIRIT/21 SPIRIT/21 als Partner
  • 4. Agenda SPIRIT/21 stellt sich vor Das Portfolio der SPIRIT/21 SPIRIT/21 als Partner Nächste Schritte
  • 5. SPIRIT/21 – Unternehmenskoordinaten Die SPIRIT/21 … wurde 1998 als AG gegründet. ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Beratungs- und Dienst- leistungsunternehmen der ICT-Branche. zeichnet sich aus durch umfassende Sourcing-Kompetenzen sowie bereichs- übergreifende und nachhaltige IT-Services und -Lösungen. zählt zu den 10 führenden mittelständischen IT-Dienstleistern in Deutschland. SPIRIT/21 - Geschäftsstellen SPIRIT/21 - Projektstandorte 5
  • 6. SPIRIT/21 – Geschäftsentwicklung Leistungs- Ganzheitlicher spektrum Sourcing ICT-Dienstleister Industrie Handel Öffentl. Sektor TelKo Kunden- fokus Finanz Energie Pharma Mitarbeiter 20 700+ Zeit 1998 Heute 6
  • 7. SPIRIT/21 – Management Dietmar Philipp Joachim Wendt Steffen Gutheil Vorstands- Infrastruktur Applikationen vorsitzender „ Mit meiner mehr als 25- jährigen Erfahrung in leiten- den Positionen in globalen Heinz-G. Gärtner Finanzen Andreas Weiss Personal ICT- Unternehmen möchte ich die innovative und strategisch nachhaltige Ausrichtung der SPIRIT/21 weiter kunden- orientiert ausbauen. 7
  • 8. SPIRIT/21 – Mitarbeiter Auswahl der Zertifizierungen Alcatel GPM LINUX PRINCE2 Avaloq HP Microsoft SAP AVAYA IBM NetApp Siemens Brocade ITIL Novell TÜV CISCO LANDESK ORACLE Ü2/Ü3 CITRIX Legato PMI VMWARE Die Mitarbeiter der SPIRIT/21 halten mehr als 1000 produkt- und kundenrelevante Einzelzertifizierungen und bilden zusammen mit den allgemeinen Unternehmenszertifizierungen das Fundament für die breitgefächerten Kompetenzen der SPIRIT/21. 8
  • 9. Agenda Das Portfolio der SPIRIT/21
  • 10. SPIRIT/21 – Leistungsmodell Kernkompetenzen Consulting Application Services Services Lösungen Infrastructure Education Services Services Services Höchstes Maß an Qualität - in jedem Projekt, Industrie-Expertise zu jeder Zeit, an jedem Ort. 10
  • 11. SPIRIT/21 – Kernkompetenzen o 360 Projekt- Sourcing management Delivery Excellence Architektur- Transitions- beratung management Qualitäts- management 11
  • 12. SPIRIT/21 – Services Servicebausteine Consulting Strategie- Geschäftsprozess- Services beratung beratung Application Releasewechsel/ Implementierung Optimierung Services Upgrade Application Mgmt. Software- Testing Services entwicklung Infrastructure Installation und Konsolidierung und Planung Services Konfiguration Migration Betriebs- Managed unterstützung Services Education Schulungsbedarfs- Schulungsstrategie Schulungs- Services analyse und Planung unterlagen Schulungs- Qualifizierung durchführung 12
  • 13. SPIRIT/21 – Industrie-Expertise Die SPIRIT/21 liefert industriespezifische und SPIRIT/21 branchenübergreifende Fachexpertise und Know-how. 13
  • 14. SPIRIT/21 – Lösungen Business-Lösungen Geschäftsbereiche wie Finanzen & Controlling, Logistik & Produktion, Vertrieb & Marketing sowie Personal profitieren durch: Optimierte Geschäftsprozesse Kontinuierliche Effizienzsteigerungen Beispiel: ZSV Pro – Zentrale Steuerung verteilter Projekte unter SAP R/3 PS Infrastruktur-Lösungen Infrastrukturbereiche wie Business Intelligence, Informationsmanagement, Security oder Mobile Computing profitieren durch: Zuverlässige Analyse und Problemlösung Nachhaltige Weiterentwicklung Beispiel: CCex – Monitoring und Betrieb von 8.400 Servern in einem Control Center 14
  • 15. SPIRIT/21 – Portfolio im Überblick Kernkompetenzen Architekturberatung 360°Sourcing Projektmgmt. Transitionsmgmt. Qualitätsmgmt. Industrie-Expertise Services Lösungen Industrie Consulting Strategie- Geschäftsprozess- Business-Lösungen Öffentlicher Sektor Services beratung beratung Infrastruktur-Lösungen Handel Application Implementierung Releasewechsel/ Optimierung Pharma Services Upgrade Energieversorger Telekommunikation Application Mgmt. Software- Testing Services entwicklung Finanz Infrastructure Installation und Konsolidierung und Software Services Planung Konfiguration Migration Topthemen SAP Business Suite Betriebs- Managed Server-/Client-Virtualisierung IBM unterstützung Services Voice-over-IP Microsoft Education Unified Communications Schulungsbedarfs- Schulungsstrategie Schulungs- Calypso Services analyse und Planung unterlagen Business Intelligence Open Source Cloud Computing Schulungs- Qualifizierung VMware durchführung Green IT 15
  • 16. SPIRIT/21 – Prozessmodell Dank des breitgefächerten und flexiblen SPIRIT/21-Portfolios können sich Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und benötigte Leistungen bedarfsgerecht einkaufen. Wertschöpfungs- kette Eigenleistungen des Kunden Leistungen der Manage- Consulting Application & Infrastructure Education SPIRIT/21 ment Architektur- Projekt- Transitions- Qualitäts- + 360°Sourcing + + + beratung management management management 16
  • 17. SPIRIT/21 – Auf einen Blick Wir bieten Ihre Vorteile 360o Sourcing Optimaler Ressourcenmix Breites und innovatives Services Maßgeschneiderte und skalierbare Portfolio Lösungen Flexible und ganzheitliche Lösungen Reibungslose und nachhaltige Transparente Prozesse Integration Gesamt-/Teilverantwortliche Schnelle Adaption Projektdurchführung Zuverlässiger und schneller Support Optimales Preis-Leistungsverhältnis Kosteneinsparungen Branchenspezifische Kunden- Kundenorientierte Partnerschaft orientierung 17
  • 18. Agenda SPIRIT/21 als Partner
  • 19. SPIRIT/21 – Kundenbeispiele „ Die SPIRIT/21 hat das SAP-Gesamtprojekt unter den „ Im Zuge des Releasewechsels bzw. der Umstellung gegebenen Rahmenbedingungen, insbesondere des auf SAP ERP 6.0 entwickelte die SPIRIT/21 eine indi- kurzfristigen Starts zu unserer vollsten Zufrieden- viduell auf unsere IT-Mitarbeiter und künftigen Be- heit sowohl zeitlich als auch monetär durchgeführt. nutzer zugeschnittene Schulungsmaßnahme. Diese Wir werden die folgenden Implementierungspro- wurde zeitlich flexibel und zu einem sehr guten Preis- jekte in Dänemark und der Schweiz wieder an Leistungsverhältnis durchgeführt. Wir werden gerne SPIRIT/21 vergeben. wieder auf SPIRIT/21 zukommen. Mart Bogman Peter Hefner IT-Leiter Bosch Rexroth Europa Leiter Organisation und IT-Anwendungsentwicklung „ Als unser strategischer Partner ist die SPIRIT/21 ein „ Mit SPIRIT/21 haben wir einen professionellen Partner idealer Dienstleister für Anforderungen außerhalb gefunden, der kompetent und flexibel unsere IT- des Standards. Die SPIRIT/21 zeigt überdurchschnitt- Anforderungen erfüllt. SPIRIT/21 zeichnet sich durch liches Engagement und identifiziert sich mit unserem eine pragmatische und präzise Arbeitsweise aus. Wir Anspruch. Flexibilität und Qualifikation der SPIRIT/21- fühlen uns ausgezeichnet betreut. Die proaktive Ar- Mitarbeiter unterstützen uns maßgeblich in der Er- beitsweise des gesamten Teams unterstützt uns maß- füllung und Optimierung unserer Service Level. geblich bei der Umsetzung unserer strategischen Ziele. Birger T. Aasland Axel Harries Bereichsleiter Service Delivery IT Infrastruktur Geschäftsführer MBCG 19
  • 20. Kontakt Sümeyra Basutcu Vertriebsassistentin Telefon: + 49 7031 714-9643 Fax: + 49 7031 714-9699 Mobil: + 49 162 895 5291 sbasutcu@spirit21.de SPIRIT/21 AG | Otto-Lilienthal-Straße 36 | 71034 Böblingen Telefon: + 49 7031 714-9600 | Fax: + 49 7031 714-9699 E-Mail: info@spirit21.de
  • 21. Vielen Dank! Besuchen Sie uns im Internet: www.spirit21.de