Award 12 indi_tango ag_home office day
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Award 12 indi_tango ag_home office day

on

  • 152 views

 

Statistics

Views

Total Views
152
Views on SlideShare
150
Embed Views
2

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 2

http://www.greenit-bb.de 2

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Award 12 indi_tango ag_home office day Award 12 indi_tango ag_home office day Presentation Transcript

    • Eine Initiative der IndiTango AG Home Office Day Deutschland Eine Initiative der IndiTango AG Nominiert in der Kategorie Visionäre Gesamtkonzepte GreenIT Best Practices Award 2012
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Die IndiTango AG ist Initiator des Home Office Day Deutschland  IndiTango AG ist eine 2001 gegründete international agierende Unternehmensberatung mit Sitz in Hamburg, Düsseldorf und Wien  Als IT-Managementberatung sind wir neben dem Bereich IT-Value _ Wir verbinden Ökonomie und Management u. a. seit vielen Jahren auch im Bereich der Bewertung Ökologie mit dem Ziel, nach- von GreenIT und Nachhaltigkeit tätig haltig zu agieren und Verant-  Unsere Berater weisen einen breiten Erfahrungsschatz in wortung zu übernehmen ökologischen und ökonomischen Bewertungen auf _ Wir gestalten unseren Arbeits-  Unsere Know-how verbunden mit einem ökologischen und Lebensraum im Verantwortungsbewusstsein nutzen wir zur Umsetzung innovativer Berufskontext mit engagierten Ideen und zur Ressourcenschonung Unternehmen innovativ _ Ökologische Verantwortung  Wir leben Nachhaltigkeit seit Anbeginn des Firmenbestehens leben wir nicht nur im 2001 durch eine Sustainability Policy u. a. zur CO2 -Kompen- gesellschaftlichen sondern sation von Flügen, Nutzung von Ökostrom, einer CO2 -Dienst- auch im privaten Umfeld wagen-Policy , der Nutzung von Home Offices und dem Einsatz innovativer ITK-Lösungen
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Die Vision des Home Office Days  Etablierung eines jährlichen Home Office Day in Deutschland, erstmals im Jahr 2011  Vernetzung und aktuelle Diskussion zu den Themen Umweltschutz, Arbeitsplatz und innovative Lösungen  Arbeiten der Teilnehmer aus dem Home Office heraus als Ergänzung zu klassischen Arbeitskonzepten  Mitgestaltung der Themen Ressourcenschonung, Flexibilisierung, Zufriedenheit und Nachhaltigkeit  Zusammenarbeit über Unternehmens- und Branchengrenzen hinweg im Sinne des Gemeinwohls
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Die Ziele des Home Office Days  Erstmalige Durchführung am 10. November 2011  Regelmäßige jährliche Durchführung  Home Office Day 2012 – 08. November 2012  Sensibilisierung zum Thema Nachhaltigkeit sowie vor allem Reduzierung der CO2 -Emissionen durch Reisen  Erschließung des Home Offices als Teil der Arbeitswelt  Reduzierung von Reisezeiten und ggf. Reisekosten  Verbesserung der Work-Life-Balance der Teilnehmer  Erhöhung der Produktivität der Teilnehmer durch Motivations- und Zufriedenheitssteigerung  Optimale Nutzung von Ressourcen
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Jeder kann einen Beitrag leisten  Der Home Office Day ist unabhängig, überparteilich und eine Non-Profit Initiative  Die Teilnahme ist kostenlos  Teilnehmen können Privatpersonen, Einzelunternehmer, einzelne Unternehmensbereiche, gesamte Unternehmen, Öffentliche Träger und Institutionen  Basis ist die Arbeitstätigkeit der Teilnehmer an einem symbolischer Tag aus dem Home Office heraus  Die Anmeldung kann direkt über die Website (www.homeofficeday.de) oder persönlich erfolgen
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Ein Home Office Day kann individuell ausgestaltet werden  Teilnehmer am Home Office Day arbeiten an diesem Tag von zu Hause, wahlweise auch von einem anderen nahegelegenen Ort aus  Teilnehmer können ihren Tagesablauf und Familienaktivitäten flexibler gestalten, z. B. bei Kinderbetreuung, Sport und gemeinsame Zeit mit Kindern bzw. mit der Familie  Teilnehmer sparen sich morgens und abends wertvolle Zeit durch Vermeidung des Arbeitsweges  Teilnehmer kommunizieren über E-Mail, Telefon, Telefon- Conferencing, Video-/Web-Conferencing  Teilnehmer erhöhen die persönliche Work-Life-Balance
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Bewertungsmodelle und Kalkulatoren unterstützen bei der Analyse Tools und Modelle, die IndiTango zur Potentialanalyse entwickelt hat _ Entwicklung einer Webseite www.homeofficeday.de _ Entwicklung eines CO2-Kalkulators zur individuellen Bewertung _ Entwicklung einer iPhone/i-Pad- App zur individuellen Bewertung _ Erstellung von Success Stories für Teilnehmer des Homeo Office Days _ Durchführung individueller Business Cases
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Ein Home Office Day in Deutschland bietet signifikantes Potential  In Deutschland gibt es ca. 40,4 Millionen Beschäftigte, davon CO2-Reduzierung Potential CO2-Reduzierung etwa 36,0 Millionen Arbeitnehmer und 4,4 Millionen pro Teilnehmer/Tag pro Tag bei 1% Beteiligung Selbstständige 1)  Für nur ca. 50% der Beschäftigten und Selbstständigen _ Reduzierung CO2- _ Reduzierung CO2- Emission: 8,5 kg Emission: 1.705 t kommt die Nutzung eines Home Offices überhaupt infrage, d.h. das Potential liegt bei ca. 20 Millionen möglichen _ Das entspricht ca. _ Das entspricht ca. Teilnehmern 53,3 km Lauf- 10,7 Mio. km  Bei einer Beteiligung von 1%, d.h. von ca. 200.000 Teil- leistung eines Laufleistung eines Mittelklasse- Mitteklasse-PKWs 2) nehmern, am Home Office Day in Deutschland könnten ca. PKWs 2) oder ca. 266,5 1.705 t an CO2 -Emission an diesem Tag eingespart werden Erdumrundungen  Zusätzlich kann jeder Beteiligte die persönliche1) Statistisches Bundesamt: Erwerbstätigkeit im ersten Quartal 2011; Work-Life-Balance verbunden mit der Erhöhung Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung 20082) Für die Berechnung wurde eine C02-Emission von 16,0 kg pro 100 km der Produktivität um durchschnittlich 1,4 eines Mittelklasse-PKWs zugrunde gelegt Stunden an diesem Tag durch die Einsparung von Reisezeiten steigern
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ CO2 -Emissionen werden durch die Nutzung von Home Offices und der damit verbundenen Reduzierung von Dienstreisen gesenkt  Unternehmen  Unternehmen  Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Deutschland  Unternehmen im Maschinenbau mit Hauptsitz in  Ca. 400 Mitarbeiter an mehreren Standorten verteilt in der Deutschland DACH-Region  Ca. 30.000 IT-Anwender an diversen Standorten weltweit  Lösungsszenario  Lösungsszenario  Einführung einer modernen Plattform für Zusammenarbeit  Unternehmensweiter Einsatz einer neuen Plattform zur und Kommunikation Steigerung der Effizienz der Mitarbeiter  U. a. Bereitstellung von Home Office Arbeitsplätzen und  U. a. Bereitstellung von Home Office Arbeitsplätzen und Vermeidung von Reisen Vermeidung von Dienstreisen  Ressourcenschonung  Ressourcenschonung  Reduzierung von PKW-, Bahn- und teilweise auch inner-  Reduzierung von PKW-, Bahn- und regelmäßigen Flugreisen deutschen Flugreisen  Reduzierung CO2-Emission: ca. 62,0 t/Tag  Reduzierung CO2-Emission: ca. 1,7 t/Tag  Das entspricht ca. 11.000 km  Das entspricht ca. 390.000 km Laufleistung eines Mittelklasse-PKWs 1) Laufleistung eines Mittelklasse-PKWs 1) oder ca. 0,25 Erdumrundungen oder ca. 9,68 Erdumrundungen1) Für die Berechnung wurde eine C02-Emission von 16,0 kg pro 100 km eines Mittelklasse-PKWs zugrunde gelegt
    • Eine Initiative der IndiTango AG_ Eine gute Idee braucht Partner  Die Organisation und Öffentlichkeitsarbeit des Home Office Day benötigt Auszeichnung durch die Ressourcen, die wir aktuell ausschließlich aus eigenen Mitteln bestreiten Umwelthauptstadt 2011  Wir freuen uns über … _ Der Home Office Day-  jede Form von Engagement, Ideen und einen angeregten Erfahrungsaustausch Initiative wurde das  Kooperationen mit Organisationen, die die Promotion der Initiative durch eigene Umwelthauptstadt-Logo Aktivitäten unterstützen der Stadt Hamburg 2011  Sponsoren, die den Home Office Day finanziell unterstützen verliehen  Unterstützung seitens regionaler oder bundesweiter Behörden, Institutionen und _ Die Initiative verbessert den Ministerien Umweltschutz und stärkt das Umweltbewusstsein  Sollten die finanziellen Mittel die entstandenen Kosten übersteigen, gehen alle Beträge jeweils zu 50% an die folgenden Initiativen zum CO2 -Ausgleich:  www.atmosfair.de  www.arktik.de
    • Eine Initiative der IndiTango AG heiko.pobbig@homeofficeday.de +49 40 3680788.110