20121107 eva2012 modelle

  • 415 views
Uploaded on

 

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
415
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Abbildung, Intention, Konstruktion und Metapher: zur Erschaffung von Welt in digitalen Modellen (mit einer Verbeugung vor Herbert Stachowiak)Prof. Dr. Stefan GradmannHumboldt-Universität zu Berlin / Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaftstefan.gradmann@ibi.hu-berlin.de 1
  • 2. ÜbersichtModellierungsleitende Strategien Abbildung Konstruktion Intention Metaphorischer und symbolischer Überschuss6 Thesen zu Modellen Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 2
  • 3. Ein normatives Modell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 3
  • 4. Ein Automodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 4
  • 5. Ein Modellflugzeug (einFlugzeugmodell?) Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 5
  • 6. Ein Strukturmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 6
  • 7. Ein Prozessmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 7
  • 8. Ein Interaktionsmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 8
  • 9. Ein Weltmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 9
  • 10. Das V-Modell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 10
  • 11. Modelle und Abbildung Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 11
  • 12. Modelle und Reduktion /Abstraktion Viertelfahr- zeugmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 12
  • 13. Pragmatische Orientierungvon Modellen Einsteins Feldtheorie: für Physiker Kepler: Philosophisch- für Kinder assoziativ Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 13
  • 14. Ein Konstruktionsmodell Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 14
  • 15. Modell vs. Metapher: Atome nach Bohr und Sommerfeld– und das Universum nach Kopernikus Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 15
  • 16. Mythos Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 16
  • 17. Mythos Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 17
  • 18. Mythos → Metapher Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 18
  • 19. Modellierung und Wissenschaft Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 19
  • 20. 6 Thesen zu ModellenModelle bilden nicht “Wirklichkeit” ab, sondern eine Sichtder Welt.Modelle sind immer selektiv: sie reduzieren undabstrahieren.Reduktion und Abstraktion sind dabei immer intentionalgeleitet.Modelle sind Konstruktionsanleitungen für Wirklichkeit.Mächtige Modelle operieren meist mit einem gehörigenmetaphorischen, konnotativen und/oder symbolischenÜberschuss.Kunstwerke sind so besehen besonders mächtige Modelle! Erschaffung von Welt in digitalen Modellen Prof. Dr. Stefan Gradmann, Berlin, EVA 2012, November 7 2012 20