Your SlideShare is downloading. ×
Marketing für Praktiker, Teil 17 - Spielerisch punkten
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Marketing für Praktiker, Teil 17 - Spielerisch punkten

339

Published on

Published in: Business, Travel
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
339
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Fortbildung Spielerisch punkten Marketing für Praktiker, Teil 17 Über alle Kanäle Damit Sie eine hohe Teilnehmerzahl und eine hohe Aufmerksamkeit für Ihr Das Ziel eines jeden Motorgeräte-Fachhändlers ist es, Gewinnspiel erhalten, sollten Sie alle Ihnen zur Verfügung stehenden Kom- einen aktiven Kundenstamm zu haben, der regelmäßig munikationswege nutzen, um über das Gewinnspiel zu informieren: im Laden vorbeischaut und sich auch aktiv über Ange- • Legen Sie die Flyer in Ihrem Laden- bote und Aktivitäten informieren lässt. Hilfestellung geschäft aus und informieren Sie Ihre Kunden aktiv über das Gewinnspiel. gibt Paul Herwarth, Berater bei //Gartentechnik.com. • Sorgen Sie auch für eine weitere Verteilung der Flyer in Ihrer Umge- bung. • Stellen Sie eine entsprechende E ine gute Maßnahme, um Nachricht auf Ihrer Internetseite zugleich die Kundenbin- ein. dung zu erhöhen und Infor- • Informieren Sie Ihre Kunden mationen über Ihre Kunden zu per E-Mail-Newsletter über Ihr Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nicht gestattet. sammeln, um diese mit Angebo- Gewinnspiel. ten und Neuheiten zu versorgen, • Informieren Sie die lokale ist die Durchführung eines Ge- Presse und versuchen so, dort winnspiels. einen kurzen Artikel zu erhalten. Alternativ nehmen Sie es in eine Zeitungsanzeige auf. Was Sie benötigen Hier eine kurze Liste der Dinge, die Sie für die Durchführung eines Verlosung als Event Gewinnspiels benötigen: Die Verlosung der Preise selbst Werkfoto • In erster Linie benötigen Sie die sollten Sie nicht im stillen Käm- Preise, die von den Gewinnern merlein durchführen. Machen später in Empfang genommen Selbst konzipierte oder durch Hersteller initiierte Gewinn- Sie diese zu einem Ereignis! Bei werden können. In der Praxis spiele können ein effizientes Mittel der Kundenbindung allen Informationen zum Ge- und -gewinnung sein. Beispiel ist das Stiga-Frühlingsbro- werden meist drei Preise angebo- schüren-Gewinnspiel 2008, bei dem Fachhändler Pfeiffer winnspiel können Sie direkt an- ten, wobei der erste Preis etwas aus Stockach den Hauptgewinn an einen seiner Kunden geben, an welchem Tag und um Tolles sein sollte (zum Beispiel ein übergeben konnte. welche Uhrzeit die Verlosung in Rasenmäher) und der dritte Preis Ihren Geschäftsräumen stattfin- ruhig auch etwas Kleineres sein det. Informieren Sie dann alle darf (zum Beispiel auch die Teilnahme geben können. Auf dem Flyer sollten in Teilnehmer noch einmal wenige Tage an einem Motorsägen-Lehrgang oder jedem Fall die Preise des Gewinnspiels vorher über die Verlosung und sorgen ein Service-Gutschein über 30 Euro). genannt, die wichtigsten Kundendaten Sie damit dafür, dass Ihre Kunden ein- • Flyer oder Postkarten, die Ihre Kunden abgefragt und die Teilnahmebedin- mal mehr bei Ihnen vor Ort vorbei- über das Gewinnspiel informieren, die gungen aufgeführt werden. Erkundigen schauen. Teilnahmebedingungen erläutern und Sie sich am besten auch bei Ihren Lie- Sie sollten in jedem Fall Bilder von der eine Anmeldung zum Gewinnspiel er- feranten nach einem Werbekostenzu- Überreichung der Preise machen, um möglichen. schuss! Auf Ihrem Flyer sollten Sie ei- diese weiterverwenden zu können. • Eine E-Mail-Adresse wie zum Beispiel nen Hinweis anbringen, dass Sie die Geben Sie die Gewinner mit Bildern gewinnspiel@ihre-internetadresse.de, vom Kunden an Sie übermittelten Da- von der Übergabe-Feier auf Ihrer In- über die sich Ihre Kunden alternativ zur ten ausschließlich für eigene Zwecke ternetseite und über den nächsten E- Anmeldung über einen Gewinnspiel- verwenden. Natürlich sollten Sie sich Mail-Newsletter bekannt. Hängen Sie Flyer anmelden können. auch in jedem Fall daran halten! Sie die Bilder von den glücklichen Gewin- • Etwas Zeit, um die eingehenden Rück- sollten dem Kunden zugleich die Mög- nern in Ihrem Ladengeschäft aus und meldungen zu bearbeiten und eine Liste lichkeit bieten, Ihnen sein Einverständ- versuchen Sie auch erneut, dies bei mit den Teilnehmern zu führen. nis zu geben, dass Sie die Kunden- Ihrer lokalen Zeitung veröffentlichen Am professionellsten wird Ihre Aktion daten nutzen dürfen, um ihn über zu lassen. wahrgenommen, wenn Sie sich für die aktuelle Angebote und Neuheiten zu Eine Aktion – vielfache Wirkung. Si- Gestaltung des Flyers an einen Werbe- informieren. Nur wenn der Kunde Ihnen cherlich ist damit nicht wenig Aufwand mittelgestalter wenden. Dieser wird dieses Einverständnis gibt, dürfen Sie verbunden. Aber wenn Sie es richtig Ihnen auch weitere Empfehlungen für ihm künftig entsprechende Informati- angehen, wird es große Wirkung zei- die Durchführung des Gewinnspiels onen zustellen. gen! (jn) 22 MOTORGERÄTE www.agrartechnikonline.de

×