2006. Walter Zenkl. Körperschaftsteuersaetze im Europäischen Vergleich. CEE-Wirtschaftsforum 2006. Forum Velden.

  • 1,006 views
Uploaded on

 

More in: Business , Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
1,006
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
3
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Körperschaftsteuersätze im Europäischen Vergleich Gruppenbesteuerung und Verlustverrechnung TAX CORPORATE TAX
  • 2. Mag. Walter Zenkl Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Kärntner Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Krassniggstraße 36, 9020 Klagenfurt Tel +43 (463) 512820-0, Fax 13 Email wzenkl@kpmg.at
  • 3.
    • Körperschaftsteuersätze in Europa
  • 4. Körperschaftsteuersätze in Europa (1)
  • 5. Körperschaftsteuersätze in Europa (2)
  • 6. Körperschaftsteuersätze in Europa 1.1.2006 Source: KPMG´s Corporate Tax Rate Survey 2006
  • 7.
    • Gruppenbesteuerung
  • 8. Gruppenbesteuerung in Österreich
      • Grundsätzliche Überlegungen
        • Ergebnissaldierung und Verwertung von Verlusten
        • Verlustverwertung aus dem Ausland in Österreich
        • Keine Konsolidierung (= Zwischengewinneliminierung) für steuerliche Zwecke
        • Maßgeblichkeit des österreichischen (= steuerlichen) Gewinnermittlungsrechtes
  • 9. Gruppenbesteuerung in Österreich
      • Voraussetzungen
        • Gruppenträger: AG, GmbH u.a.
        • Gruppenmitglied: AG, GmbH u.a.
        • Beteiligung: Unmittelbar oder mittelbar > 50%
        • Antrag beim Finanzamt
        • 3-jährige Mindestbestandsdauer
        • Steuerausgleichsvereinbarung
  • 10. Gruppenbesteuerung
    • Ergebnisverrechnung in Österreich
    • handelsrechtliches Ergebnis unberührt
    • steuerliche Ergebnisermittlung beim Mitglied
    • Zurechnung zum Gruppenträger (100%)
    • Gesamtverlust beim Gruppenträger vortragsfähig
    100% Ergebnis-zurechnung keine Teilnahme von B Gruppenträger Gruppenmitglied 60% B 40%
  • 11. Gruppenbesteuerung in Österreich
      • Attraktivität der Gruppe:
        • Auch Holdings als Gruppenträger oder Gruppenmitglieder
        • Einbeziehung auch bei mittelbarer Beteiligung
        • Freie Wahl bei Gruppengestaltung
        • Gruppe über die Grenze
        • Mehrmütter-Gruppe (Beteiligungsgemeinschaft)
        • Keine handelsrechtliche Ergebnisübernahme erforderlich
        • Goodwill-Abschreibung
  • 12. Gruppenbesteuerung
    • Ergebnisverrechnung – Beteiligungsgemeinschaft (Mehrmütter-Gruppe)
    •  Joint-Ventures
    • Kerngesellschafter mit mindestens 40%
    • Beteiligung sonstiger Gruppenträger von zumindest 15%
    • Aliquote Ergebniszurechnung an Gruppenmitglieder
    • Keine Ergebnisteilnahme durch Nicht-Mitglieder
    B Gruppenmitglied 40% 30% 20% 10% 44,4% 33,3 % 22,2% C D A
  • 13. Gruppenbesteuerung
    • Ergebnisverrechnung und Auslandsbeteiligungen
      • Gewinne unbeachtlich
      • Verlustverwertung in Österreich im Ausmaß der Beteiligung
      • Nachversteuerung, wenn Verlustverwertungsmöglichkeit im Ausland / bei Ausscheiden aus der Gruppe
    60% Ergebnis-zurechnung Gruppenträger (Austria) Gruppenmitglied (Ausland) 60%
  • 14. Gruppenbesteuerung
    • M&A-Struktur ab 2005 / Erwerb einer Kapitalgesellschaft
      • Zinsenabzug
      • Firmenwertabschreibung
      • Erhalt von Verlustvorträgen der Target Company
    Investor TargetCo > 50% Anschaffungs- kredit NewCo
  • 15. Gruppenbesteuerung
      • Mögliche Anwendungsbereiche:
        • Unternehmenserwerbe M&A
        • Inländische Verlustverwertung ausländischer Vertriebsgesellschaften
        • Joint-Ventures im In- und Ausland
        • Risikoteilung durch Betriebs- und Besitzgesellschaft, trotzdem einheitliche Besteuerung
  • 16. Danke für Ihre Aufmerksamkeit.
  • 17. Körperschaftsteuersätze im Europäischen Vergleich Gruppenbesteuerung und Verlustverrechnung TAX CORPORATE TAX