Your SlideShare is downloading. ×
Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments

2,180
views

Published on

Vortrag an der Ostfalia Hochschule

Vortrag an der Ostfalia Hochschule

Published in: Technology

0 Comments
6 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
2,180
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
74
Comments
0
Likes
6
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • 03.09.11
  • Transcript

    • 1. Florian Treiß, Gründer mobilbranche.de MOBILES INTERNET Location-based Marketing, digitale Brieftaschen und Mobile Payments Vortrag auf der Ostfalia-Medienfachtagung „ Tausche Kamel gegen App“ - Paid Content in Mobile Media
    • 2. Video: http://youtu.be/eFXypHQ8Was Video zur Einstimmung Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 3. Smartphones sind ständiger Begleiter
      • für Kommunikation (Telefonat, SMS, Instant Messenger, E-Mail, Social Networks etc.)
      • zur (lokalen) Informationssuche & Nachrichtenlektüre
      • zum Navigieren
      • zum Einkaufen & Organisieren
      • für Entertainment & Games
      • zum „Einchecken“ & Bewerten
      • sogar morgens & abends im Bett
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 4. Quelle: Ericsson-Studie „From Apps to everyday Situations“ http://www.ericsson.com/res/docs/2011/silicon_valley_brochure_letter.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 5. … Smartphones machen süchtig Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 6. Quelle: Mobile Movement Study von Google http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 7. … Smartphones werden zum Einkaufen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 8. Video zum Tesco Homeplus Subway Virtual Store: http://youtu.be/nJVoYsBym88 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 9. … Smartphones werden für lokale Informationsanfragen genutzt Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 10. Quelle: Mobile Movement Study von Google http://www.gstatic.com/ads/research/en/2011_TheMobileMovement.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 11. Definition „ Location-based Services (LBS) sind Standort-bezogene Dienste, die auf Basis des aktuellen Standorts den Handynutzer mit Informationen versorgt, die sich im Kontext mit seinem Standort befinden.“ Quelle: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/kom/0905061.htm Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 12. Quelle: http://www.slideshare.net/danielrehn/location-based-services-fr-kmus-barcamp-ems Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 13. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 14. Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_Germany/PDF/Accenture-Studie-Mobile-Web-Watch-2011.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 15. Quelle: Accenture-Studie „Die Chancen der mobilen Evolution“ http://www.accenture.com/SiteCollectionDocuments/Local_Germany/PDF/Accenture-Studie-Mobile-Web-Watch-2011.pdf Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 16. … Entwicklung der Location-based Services schreitet schnell voran Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 17. Quelle: Vortrag von Qype auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 18. … Unternehmen wollen lokale Werbung aufs Smartphone senden: Location-based Marketing Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 19. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 20. Anbieter im LBS-Marketing Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 21. Klassifizierung
      • klassische Werbung, die ortsbezogen ausgeliefert wird, und zwar in Apps und auf mobilen Websites
      • Anbieter kostenloser Gutscheine mit meist kleineren Rabatten, z.B. Coupies, Gettings, MyMobai, Qype
      • Checkin-Deals, z.B. mit Foursquare oder Friendticker
      • Gutschein-Kauf, z.B. mit Groupon oder Dailydeal
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 22. Vorteile für Marketer
      • Hyper-Targeting: „Here and now and what!“
      • Kunden können nahezu in Echtzeit zum Point-of-Sale bewegt werden
      • bessere Auslastung zu schwachen Geschäftszeiten bei zeitlicher Aussteuerung der Werbung
      • Kundenpflege (CRM): Schwarm-Angebote, Incentives und Belohnungen, Loyalitätsprogramme z.B. bei häufigen Checkins
      • Gamification durch Mayor-Prinzip
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 23. Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 24. Lese-Tipp „ Groupons Provision war happig, und die Kundschaft die kam, hatte Ballermann-Niveau“, so ein Spa-Betreiber. http://wiwo.de/t/a/469060 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 25. Mobile Payments & Digital Wallet
      • derzeit noch rund 60% der Transaktionen in Deutschland mit Bargeld und 40% mit Karten
      • Zahlungsverhalten im Einzelhandel dürfte sich in den kommenden Jahren deutlich verändern, Smartphones werden zur digitalen Geldbörse
      • Near-field Communication (NFC) gilt bei vielen Experten als Schlüssel zum Erfolg
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 26. Quelle: Vortrag von TNS Infratest auf dem Mobile Gipfel 2011 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 27. Deutsche haben noch Bedenken
      • 45% können sich Handy als Geldbörse nicht vorstellen
      • Gründe: Bargeld bzw. EC-Karte ist bequemer, Angst vor Datenmissbrauch und Fehlbuchungen
      • Zahl der Nicht-Interessierten ist aber seit März um 15 Prozentpunkte gesunken
      • 54% würden Fahrkarten mit Handy kaufen
      • 50% würden Parktickets mit Handy kaufen
      • 23% würden beim Bäcker oder Friseur mit Handy zahlen
      Quelle: Faktenkontor-Umfrage August 2011, http://www.faktenkontor.de/presse/ Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 28. Kenianer sind weiter
      • M-Pesa revolutioniert seit 2007 den Zahlungsverkehr in Kenia – steht für „mobiles Bargeld“
      • auch ohne Smartphones und ohne Banken haben es Safaricom und Vodafone geschafft, einen bargeldlosen Zahlungsverkehr mittels Handys zu organisieren
      • mittlerweile auch in Afghanistan, Südafrika und Tansania
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 29. Anbieter von Mobile Payments Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 30. Deutsche Bahn – Touch & Travel
      • bundesweiter Start im November 2011
      • Mit QR-Codes, GPS und NFC nutzbar
      • Handy-Netzbetreiber als Partner
      • Lastschrift-Abrechnung
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 31. Mpass
      • Joint Venture von Deutsche Telekom, O2 und Vodafone
      • bislang v.a. Zahlungsabwicklung im stationären Internet mittels SMS und PIN
      • will schon 2012 Handy-Zahlungen per NFC ermöglichen und dabei einen Trick anwenden: ein NFC-Sticker wird ins Batteriefach gelegt oder am Handy aufgeklebt, um die Transaktionen zu ermöglichen
      • Abrechnung direkt über die Telefonrechnung
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 32. Square
      • Startup von Twitter-Gründer
      • hat über 100 Mio Dollar von Investoren eingeworben
      • rüstet Smartphones und Tablets mittels Stecker zum Zahlungsterminal auf
      • „ Card Case“ legt Kreditkarte in App ab
      • 8 Mio Dollar pro Tag
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 33. Paypal
      • erwartet für 2011 Transaktionen von 3 Mrd Dollar über Mobile
      • Privatzahlungen können in USA durch Aneinanderhalten von iPhones abgewickelt werden
      • In Kürze will die eBay-Tochter auch in Deutschland Bezahlsystem für Einzelhandel einführen
      Video: http://youtu.be/V7q1jx8mYi8 Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 34. Google Wallet
      • NFC-Bezahlsystem , das im September gestartet ist
      • Bonuskarten und Sonderangebote werden integriert – Marketing verbindet sich mit Bezahlsystem
      • auch Anbieter wie Isis und Visa feilen daran
      Video: http://youtu.be/2RJaAUeASyU Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 35. Gartner Hype Cycle 2011
      • max. 2 Jahre bis zum Mainstream: App-Stores sowie ortsbezogene Dienste
      • max. 5 Jahre bis zum Mainstream: Tablets sowie QR-Codes
      • max. 10 Jahre bis zum Mainstream: Augmented Reality sowie NFC-Payments
      Oktober 2011 Location-based Marketing & digitale Brieftaschen
    • 36. Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie finden die Folien ab sofort auf: http://mobilbranche.de/?p=7775 Kontakt: treiss@mobilbranche.de