Your SlideShare is downloading. ×
Duschen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Duschen

309
views

Published on


0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
309
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Wie eine Frau duscht:
  • 2. 1. Ausziehen und die Wäsche nach Farbe und Temperatur ordnen.
  • 3. 2. Auf dem Weg ins Badezimmer einen langen Bademantel tragen. Wenn der Ehemann vorbeikommt, alle kritischen Stellen bedecken.
  • 4. 3. Schaut sich ihre Verfassung im Spiegel an. Denkt daran, mehr Bauchmuskeltraining zu machen.
  • 5. 4. In der Dusche benützt sie einen Gesichtswaschlappen, einen Armwaschlappen, einen Fusswaschlappen, einen langen Naturschwamm,einen breiten Naturschwamm und einen Bimsstein.
  • 6. 5. Sie wäscht sich das Haar einmal mit Gurken und danach mit einem Shampoo mit 43 Vitaminen.
  • 7. 6. Sie wäscht sich das Haar noch einmal, um sicher zu gehen, das es sauber ist.
  • 8. 7. Dann einen Haarconditioner mit Grapefruitminze und natürlichem Avocado Öl. Sie lässt das 15 Minuten einwirken.
  • 9. 8. Sie wäscht sich das Gesicht mit einem Schrubber aus zerkleinerten Aprikosen, bis es rot wird.
  • 10. 9. Den restlichen Körper wäscht sie mit Körperpflegemittel aus Ingwer, Nuß und Jaffa Kuchen
  • 11. 10. Conditioner ausspülen.
  • 12. 11. Achselhöhlen und Beine rasieren.
  • 13. 12. Wasser aus.
  • 14. 13. Mit einem Gummischrubber alle Wasserflecken aufwischen. Schimmelflecken mit Badezimmerreiniger besprühen.
  • 15. 14. Aus der Dusche raus. Abtrocknen mit einem Handtuch der Grösse eines kleinen Landes. Haare mit einem super saugfähigen Handtuch trocken rubbeln.
  • 16. 15. Den ganzen Körper nach Pickel untersuchen. Haare mit einer Pinzette rausreissen.
  • 17. 16. Zurück ins Schlafzimmer. Dabei einen langen Bademantel tragen und ein Handtuch auf dem Kopf.
  • 18. 17. Wenn der Ehemann vorbeikommt, wieder alles sorgfältig bedecken.
  • 19. Und nun wie ein Mann duscht:
  • 20. 1. Auf die Bettkante setzen, ausziehen und auf den Stapel werfen.
  • 21. 2. Nackt in das Badezimmer laufen. Wenn die Frau vorbeikommt, mit dem Wienerle wackeln und „huh huuh“ machen.
  • 22. 3. In den Spiegel schauen, dein Wienerle anschauen und am Arsch kratzen.
  • 23. 4. In die Dusche steigen.
  • 24. 5. Gesicht waschen.
  • 25. 6. Achselhöhlen waschen.
  • 26. 7. Nase mit der Hand schnäuzen. Dusche wäscht alles weg.
  • 27. 8. Furz Geräusche machen (echt oder nicht) und darüber lachen, wie laut sie in der Dusche klingen.
  • 28. 9. Die meiste Zeit dafür verwenden, die privaten Bereiche zu waschen.
  • 29. 10. Den Po waschen und die ausgefallenen Haare an der Seife hängen lassen.
  • 30. 11. Haare shampoonieren.
  • 31. 12. Mit dem Shampoo einen Irokesen Schnitt probieren.
  • 32. 13. Pissen.
  • 33. 14. Ausspülen und aus der Dusche raus.
  • 34. 15. Leicht abtrocknen. Selbstgespräche über die Wasserflecken ausserhalb führen, weil der Duschvorhang die ganze Zeit aus der Badewanne heraushing.
  • 35. 16. Nochmals die Grösse des Wieners im Spiegel betrachten und abschätzen.
  • 36. 17. Duschvorhang offen lassen, nasse Duschmatte auf dem Boden, Licht und Ventilator anlassen.
  • 37. 18. Zum Schlafzimmer zurück mit dem Handtuch um die Hüfte. Wenn die Frau wieder vorbeikommt, das Handtuch wegziehen, mit dem Wienerle wackeln und „huh huuh“ machen.
  • 38. 19. Nasses Badetuch aufs Bett schmeissen.
  • 39. Wenn du über die Wahrheit hinter diesen Tatsachen nicht lachen konntest, dann stimmt etwas mit dir nicht. ;-)‏