Rock the Canvas #AFBMC

512 views

Published on

Vortrag von Julia Rittig und Steffen Jecke auf der AllFacebook Marketing Conference 2016.

Mehr Informationen:
http://conference.allfacebook.de/session/facebook-canvas/

Über Julia und Steffen:
http://conference.allfacebook.de/speaker/julia-rittig/
http://conference.allfacebook.de/speaker/steffen-jecke/

Published in: Marketing
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
512
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
48
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Rock the Canvas #AFBMC

  1. 1. Rock the Canvas! Facebook Canvas Ads
  2. 2. 8 Sekunden Ladezeit LP
  3. 3. Elemente in der Canvas •  max. 30 Zeichen •  Mitlaufend oder fixiert •  max. 500 Zeichen pro Block •  insgesamt max. 1.000 Zeichen •  max. 40 Produkte •  filterbar •  autom. gewählt •  max. 20 Bilder •  Zoom / Tilt to Pan möglich •  Oben fixiert •  max. 2 Min. Laufzeit •  1 Video Autoplay •  2-10 Bilder •  Tilt to Pan möglich •  bei default Ziellink möglich
  4. 4. Erstellung
  5. 5. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  6. 6. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  7. 7. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  8. 8. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  9. 9. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  10. 10. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  11. 11. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  12. 12. Anwendungsbeispiele ›  Produkt vorstellen (Herstellung, Details, Einführung, Einsatz) ›  How-to-Anleitungen ›  Erklärung einer Dienstleistung ›  Destinationsmarketing ›  Gewinnspiel ›  Video-Promotion ›  Branding ›  Event-Promotion
  13. 13. Best Practices ›  Starker Einstieg ›  Interesse aufrechterhalten ›  Konzentriere dich auf ein Ziel ›  Bleibe bei einem einfachen Design ›  Erzähl eine Geschichte ›  Nutze alle Möglichkeiten ›  Teste und werte aus
  14. 14. Tests
  15. 15. zusätzliche Metriken
  16. 16. Unsere Ergebnisse › Im Vergleich zu dynamischen Produktanzeigen und statischen Remarketing-Anzeigen waren Canvas in Kombination mit Remarketing günstiger als die statischen Remarketing-Anzeigen. Nutzen wir Canvas zur Sales-Generierung und richten sie nicht auf Remarketing-Zielgruppen aus, so sind die Kosten pro Conversion sehr hoch. › Ist das Ziel der Kampagne Interaktion, so erzielen Canvas höhere Kosten je Interaktion als Bilder oder Videos. In Canvas selbst sind keine Interaktionen möglich. Der Nutzer muss die Canva erst verlassen um unter der Ad zu interagieren. › Der Relevanzfaktor von Canvas Ads ist 10-60% besser als bei vergleichbaren Anzeigen.
  17. 17. Tipps ›  Kopie des Entwurfs anfertigen ›  Konzentration auf eine gute Ad zum Einstieg ›  Erst Story konzipieren, dann anfangen ›  Canvas als organischen Beitrag einsetzen ›  Ziellinks mit separaten Parametern versehen ›  Cinemagraphs statt Fotos (z.B. mit Flixel) ›  Remarketing-Optionen nutzen ›  Nutzer zum Querformat animieren (z.B. Audi) ›  Vorschau auf dem Handy
  18. 18. Vielen Dank! ›  Julia Rittig, Head of Social Media ›  julia@projecter.de ›  Twitter: @JuliaRittig ›  Steffen Jecke, Head of SEA ›  steffen@projecter.de ›  Twitter: @privileg7
  19. 19. Besucht uns doch mal! Der Projecter Blog: www.projecter.de/blog

×