SharePoint UserGroup Session 2013
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

SharePoint UserGroup Session 2013

on

  • 253 views

 

Statistics

Views

Total Views
253
Views on SlideShare
253
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

SharePoint UserGroup Session 2013 SharePoint UserGroup Session 2013 Presentation Transcript

  • Herzlich willkommen! UserGroup München
  • Agenda 18.30 – 18.40 Welcome 18.40 – 19.00 - UniMIG - Universal Migration Tool 2 SharePoint - Flo Laumer / HENRICHSEN AG 19.00 – 19.15 - SIGNAVIO Prozess Portal auf Basis SharePoint - Danny Schaarmann / HENRICHSEN AG 19.15 – 19.35 - US und MN Community - Antje Lewald / IDeaS 19.35 – 20.05 - Was ist der Business Case von "SOCIAL" bei der internen Kommunikation? Clemens Kretschmer / NEWSGATOR 20.05 – ?? - allg. Diskussion zu den Agenda Punkten - eigene SharePoint Konferenz für Entscheider in München?
  • Quick Facts View slide
  • Universal Migration & Integration Gateway Der Systembaukasten zur Migration von und Integration mit Fremdsystemen an ECM / DMS Systeme / SharePoint 17.02.2014 4 henrichsen.de View slide
  • Die Möglichkeit, aus verschiedenen Datenquellen Informationen aufzubereiten und nach SharePoint zu importieren. 17.02.2014 5 henrichsen.de
  • UniMIG 2013 17.02.2014 6 henrichsen.de
  • Einsatzgebiete   Übernahme von Scan-Daten mit Meta-Daten bzw. Indexwerten  Übernahme von Export-Daten aus Erkennungs-/Validierungssystemen wie IRISXtract  Übernahme von Export-Daten aus ERP-Systemen (SAP, NAV, etc..)  17.02.2014 Übernahme von Verzeichnisstrukturen (mit Referenzdaten aus einer Datenbank) Übernahme von E-Mails oder Übergabe an einen Workflow zur Weiterverarbeitung 7 henrichsen.de
  • Einsatz- und Anwendungsgebiete HENRICHSEN UniMIG Mailserver (IMAP) Mail-Header (Metadaten) BLOB (EML, E-Mail-Body und E-Mail-Anlagen) HENRICHSEN UniMIG @ Mail BLOB Metadaten (SID3 / XML / SQL / API / …) Xtract Exportstruktur IXOS Capturing XML (Metadaten) BLOB (als Verweise in Metadaten) Native Metadaten (Livelink Enterprise Scan) BLOB (TIFF) HENRICHSEN UniMIG @ Xtract HENRICHSEN UniMIG @ IXOS BLOB Metadaten (SID3 / XML / SQL / API / …) TIFF Metadaten (SID3 / XML / SQL / API / …) Fremdes DMS Native Metadaten Native BLOB-Ablage HENRICHSEN UniMIG @ Migration BLOB Metadaten (API) Zielsysteme EASY ENTERPRISE 17.02.2014 EASY ELC SAPERION I.R.I.S. Xtract & Classify SharePoint 8 henrichsen.de
  • Einsatz- und Anwendungsgebiete HENRICHSEN UniMIG Datei aus NTFS NTFS (Metadaten) BLOB (any binary) Indexdatei Capturing XML (Metadaten/BLOB) BLOB (parallel zu XML, als Verweis, embedded) ERP-System Export XML (Metadaten) BLOB (PDF / TIFF) HENRICHSEN UniMIG @ File XML (Metadaten/BLOB) BLOB (parallel zu XML, als Verweis, embedded) HENRICHSEN UniMIG @ XML BLOB (any binary) Metadaten (SID3 / XML / SQL / API / …) PDF / TIFF Metadaten (SID3 / XML / SQL / API / …) Zielsysteme EASY ENTERPRISE 17.02.2014 EASY ELC SAPERION I.R.I.S. Xtract & Classify SharePoint 9 henrichsen.de
  • UniMIG Framework - Systemarchitektur Quellsystem („Datenproduzent“) Modul Modul Modul PlugIn Modul Output Connector + Extender Modul Modul Modul Modul GUI Config. Editor PlugIn Configuration Service Input Connector + Extender Lizenz Kommunikation TCP / FileSystem UniMIG Framework SharePoint 17.02.2014 10 henrichsen.de
  • UniMIG Framework HENRICHSEN UniMIG ... ... ist ein Service Framework basierend auf Microsoft .NET Framework 3 und 4 ... ... ... ... ... ... basiert ausschließlich auf Windows Services kommuniziert sowohl über TCP als auch über FileSystem unterstützt zentrale und dezentrale Netzwerk-Architekturen ist modular und unterstützt auch verteilte Services ist spezialisiert für Konvertierungsaufgaben – sog. Lösungsstrecken verarbeitet Lösungsstrecken automatisch ohne Anwenderinteraktion ... besteht aus folgenden Services ... ... Configuration Service ... Input Connector Services ... Output Connector Services 17.02.2014 11 henrichsen.de
  • UniMIG Framework Input Connector Service ... ... ist der „Startpunkt“ einer Lösungsstrecke ... ist spezialisiert auf den Datenaustausch mit einem „Quellsystem“ und dessen Datenformat (Metadaten / Anhänge/Dateiverweise) ... wird über den Configuration Editor administriert ... wird über sein eigenes Configuration GUI (Plugin) konfiguriert 17.02.2014 12 henrichsen.de
  • UniMIG Framework Output Connector Service ... ... ist der „Endpunkt“ einer Lösungsstrecke ... ist spezialisiert auf den Datenaustausch mit SharePoint und dessen Datenformat (Metadaten / Anhänge/ Dateiverweise) ... wird über den Configuration Editor administriert ... wird über sein eigenes Configuration GUI (Plugin) konfiguriert ... hat folgende Aufgaben ... Empfangen der Datenpakete von einem Input Connector Service ... Bearbeiten der Daten mit Erweiterungsmodulen (Extender-Module) nach Übernahme vom Input Connector und vor der Ausgabe ans Zielsystem bzw. anschließende Nachbereitung ... Konvertieren des internen Datenformats (XML) für das Zielsystem ... Verarbeiten jedes Datenpaketes synchron mit dem Input Connector Service durch entsprechende Statusrückmeldung 17.02.2014 13 henrichsen.de
  • UniMIG Framework Connector Extender ... ... ist eine funktionale Erweiterung für Input und Output Connector ... ist der Träger für Erweiterungsmodule mit bestimmten Funktionen ... ermöglicht variable Verarbeitungen für unterschiedliche Ausprägungen von Lösungen auf gleicher Vorlagenbasis ... hat folgende Aufgaben ... Funktionale Erweiterungen unabhängig vom einzelnen Connector ... Modulare Funktionen zur Bearbeitung (Manipulation) der internen Datenpakete vor bzw. nach Übergabe an Output Connector oder Zielsystem ... Konvertierung von Metadaten nach Regeln ... Konvertierung von Images nach Regeln ... Konvertierungsregeln enthalten Bedingungen und Aktionen 17.02.2014 14 henrichsen.de
  • UniMIG Framework – Technik – Connector Extender 1. 1. Modul Modus: Nach Fehler ausführen 2. Modul Modus: Nach Erfolg ausführen 3. Modul Modus: Transaktionell ausführen 4. Modul Modus: Zu Beginn ausführen 5. Modul Modus: Zu Beginn ausführen Dateneingang von Datenproduzent bzw. Input Connector 14. Backup-FehlerFunktion bzw. Rückmeldung an Input Connector 2. Zur Verarbeitung vormerken 13. Komplette Funktion ausführen 3. Zur Verarbeitung vormerken 12. Komplette Funktion ausführen 4. Funktion in Transaktion starten 11. Transaktion abbrechen/beenden 5. Komplette Funktion ausführen 6. Komplette Funktion ausführen 7. Zur Verarbeitung vormerken 10. Komplette Funktion ausführen … n. Modul Modus: Nach Erfolg ausführen 8. Datenausgang an SharePoint 9. Rückmeldung von SharePoint X. = Reihenfolge 17.02.2014 15 henrichsen.de
  • UniMIG 2013 17.02.2014 16 henrichsen.de
  • Inputconnector XML 17.02.2014 17 henrichsen.de
  • Inputconnector xtract 17.02.2014 18 henrichsen.de
  • Inputconnector xtract 17.02.2014 19 henrichsen.de
  • Outputconnector SharePoint 17.02.2014 20 henrichsen.de
  • Spezielle SharePoint Import Funktionen  Dateien als neue Dokumente übernehmen (anfügen)  Vorhandene Dokumente in Dokumentbibliothek durch neue Dateien aktualisieren und noch nicht vorhandene Dokumente neu in SP anlegen  Pflichtfelder berücksichtigen  Übernahme des Kontonamens (SP-Anmeldename) als Autor bzw. Modifier  Versionierung berücksichtigen  Titel setzen  Feld Auftragsnummer als Unterordner zur Ablage verwenden  Übergabe eines existierenden Inhaltstyps  …..
  • Vorteile / Fazit  Outputsystem (Quelle) kann so bleiben wie es ist  Nutzen der Standard Export Schnittstellen (nur das Ziel gehört angepasst)  Übernahme bestehender Konfigurationen (z.B. bei Migrationen)  Keine Neukonfigurationen  Lösungsstrecken vorkonfiguriert als Best Practice  Kosteneinsparung im Customizing bei Erweiterungen …
  • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!