• Like
Förderbar nicole ölkers 140409 präsentation förderbar
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

Förderbar nicole ölkers 140409 präsentation förderbar

  • 177 views
Published

 

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
177
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. www.foerderbar.de Die Rolle von Fördermitteln bei der Unternehmens- und Projektfinanzierung 09.04.2014 Nicole Ölkers Head of Consultants förderbar GmbH
  • 2. www.foerderbar.de 2  Für risikobehaftete, innovative sowie abgrenzbare FuE-Vorhaben  Zur Reduktion des Entwicklungsrisikos in fast jeder Unternehmensphase  Zur Reduktion des wirtschaftlichen Risikos durch attraktive Konditionen mit Zuschüssen oder zinsgünstigen Darlehen Eignung einer Projektfinanzierung mit Fördermitteln
  • 3. www.foerderbar.de 3  Beantragung vor Projektbeginn  Amortisation des Entwicklungsvorhabens sicherstellen  Rechtsanspruch bei Fördermitteln besteht nicht  Hoher Administrations- und Dokumentationsaufwand in allen Phasen  Sicherung der Gesamtfinanzierung des Unternehmens Grundlagen bei Technologieförderprogrammen
  • 4. www.foerderbar.de 4 Mit Hilfe von Förderprogrammen lassen sich komplexe Finanzierungsmodelle hebeln. Weitere Bestandteile:  Cash Flow  Bankenfinanzierung  Privates Beteiligungskapital  Venture Capital  Business Angels  Kapital der Gesellschafter Ergänzung von Finanzierungskonzepten
  • 5. www.foerderbar.de 5 Finanzierungsbeispiele Kosten Projekt- bezogene Kosten (für Personal, Investitionen, Nutzungsausga- ben, Fremdleistungen u.a.) Nicht projekt- bezogene oder nicht förderfähige Kosten 80 % des Projektes 20 % des Projektes Förderdarlehen Förderzuschüsse Investor/ Fremdkapital Beispiel II Umsätze Management Förderzuschüsse Investor/ Fremdkapital Beispiel I Umsätze Management 45 % des Projektes 55 % des Projektes
  • 6. www.foerderbar.de 6  Rechtzeitig mit der Planung beginnen (Vorbereitung und Beantragungszeitraum beachten)  Beratungsstellen der Förderinstitutionen nutzen  Austausch mit erfahrenen Unternehmen  Technologieprojekte entlang der Roadmap aufsetzen Voraussetzungen für die erfolgreiche Beantragung
  • 7. www.foerderbar.de 7 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Nicole Ölkers Senior Consultant förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur Pascalstraße 10, 10587 Berlin Telefon: +49 30 7261323 - 27 Telefax: +49 30 7261323 - 23 Mobil: +49 172 6169122 nicole.oelkers@foerderbar.de www.foerderbar.de