• Save
ethority - Social Media Research Products
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

ethority - Social Media Research Products

on

  • 2,453 views

ethority - Social Media Research Products

ethority - Social Media Research Products

Statistics

Views

Total Views
2,453
Views on SlideShare
2,077
Embed Views
376

Actions

Likes
5
Downloads
0
Comments
0

3 Embeds 376

http://www.ethority.de 346
http://ethority.de 21
http://www.slideshare.net 9

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

ethority - Social Media Research Products Presentation Transcript

  • 1. The Social Media Brand Affinity Specialist Social Media Research Produkte & Lösungen
  • 2. Ausgangslage » Gespräche im Social Web » Nutzer suchen im Internet Erfahrungs- und Meinungsaustausch, sowie Hilfe, Rat & Tipps in allen möglichen Belangen » Hohe Transparenz & Glaubwürdigkeit lässt nutzergenerierte Inhalte immer beliebter werden » Im Web 2.0 findet man zu jeder Marke und jedem Unternehmen eine große Zahl authentischer Meinungsäußerungen » 17 Millionen Internetnutzer berücksichtigen diese Empfehlungen oder Kommentare anderer Nutzer bei ihren Kaufentscheidungen1 CreativeCommons: ThisParticularGreg | flickr.com 1 IfD – Allensbach: ACTA 2008 - Social Media Research -
  • 3. Einleitung » Social Media Research: » Insights zu den relevanten Zielgruppe » Wichtige Bereicherung klassischer Marktforschung in Echtzeit » Analyse der tieferen Bedeutungen der Usermeinungen » Vollerhebung über Blogs und Foren hinweg » Nachzeichnen authentischer und mündiger Erlebnis- und Entscheidungsdialoge der User » Antwort auf die Frage: Wie tickt die CreativeCommons: Inferis | flickr.com Zielgruppe? - Social Media Research -
  • 4. gridmaster-Technologie » Erhebung der Gespräche in Echtzeit » Systematische und kontinuierliche Echtzeitbeobachtung » Vollerhebung durch Screening: Untersuchung aller relevanten nutzergenerierten Kanäle im Netz » Monitoring: Kontinuierliche Erfassung aller relevanten und gehaltvollen Beiträge aus Foren, Blogs, Communitys und Microblogging-Plattformen » Aktiv den Nutzern zuhören: Austausch über Ihre Marken, Produkte und Ihr Unternehmen » Reports: Verdichtete und optimal aufbereitete Informationen bilden effektive Arbeits- und Entscheidungsgrundlage - Social Media Research -
  • 5. Die Produkt-Kategorien im Überblick Basic Social Media Benchmark Pulse Check Online Brand Equity Index schneller, hochaktueller schneller, Marken- oder Überblick über die qualitativer Branchen- Wahrnehmung Ihrer Marke Überblick über spezifische im Netz Konversationen zu Auswertung Marke oder unseres OBEX Unternehmen Advanced Social Media Brand Social Media Social Media Social Media Analysis Market Trend Analysis Map Analysis Detailinformationen über die Analyse eines Analyse der Vernetzungs- Markenstärke im Social Web ganzen Usergespräche im landkarte: mit Zielgruppentypologie Marktsegmentes Hinblick auf Überblick über mit Key Playern zukünftige Gespräche auf und Zielgruppen Entwicklungen & den einzelnen Trends Kanälen Tailormade Social Media Deep Insights & Netnography Detailschärfster Einblicke in die Vorstellungen & Lebenswelten der Konsumenten - Social Media Research -
  • 6. Basic Social Media Research Social Media Benchmark Pulse Check Online Brand Equity Index » Features: » Analyse: Auf Grundlage unserer Datenbank „Brands in Social Media“ zeigen wir Ihnen das Standing Ihrer Marke im Wettbewerbsumfeld » Benefits: Tagesaktuelle Auswertung, schneller Überblick über die relevante Branche » Einsatzgebiete:  Markenmanagement  Agenturen  Kampagnenplanung - Social Media Research -
  • 7. Basic Social Media Research Social Media Benchmark Pulse Check Online Brand Equity Index » Features: » Analyse: Auswertung einer Stichprobe von Social-Media- Quellen für einen schnellen qualitativen Überblick über Konversationen im Social Web: Wahrnehmung, wichtigste Kanäle & Themen » Benefits: kurze Erhebungsdauer, übersichtliche Ergebnis- Darstellung als Summary Sheet » Einsatzgebiete:  Agenturen  Vorbereitung von Marketing-Kampagnen  Unternehmen - Social Media Research -
  • 8. Basic Social Media Research Social Media Benchmark Pulse Check Online Brand Equity Index » Features: » Analyse: Marken- oder branchenspezifische Auswertung unseres OBEX wiegt die jeweilige Marke im Kapitalgewicht, standardisiertes Untersuchungsdesign gewährleistet Vergleichbarkeit auf allen Ebenen » Benefits: kurze Erhebungsdauer, tiefere Insights als klassische Sentiment Analysis, kann klassische Monitoring-Produkte vieler Anbieter auf dem deutschen Markt ersetzen » Einsatzgebiete:  Unternehmen  Agenturen  Investmentgesellschaften - Social Media Research -
  • 9. Advanced Social Media Research Social Media Brand Social Media Social Media Social Media Analysis Market Trend Analysis Map Analysis » Features: » Analyse: Quantitative Aussagen zur Markenstärke sowie qualitative Insights in die Wahrnehmung, oft in Verbindung mit der Analyse von relevanten Social Media-Zielgruppentypologien » Benefits: Detailanalyse zur Markenwahrnehmung in Social Media » Einsatzgebiete:  Markenstrategie für Social Media  Produktentwicklung - Social Media Research -
  • 10. Advanced Social Media Research Social Media Brand Social Media Social Media Social Media Analysis Market Trend Analysis Map Analysis » Features: » Analyse: Untersuchung eines Marktsegmentes in Foren, Blogs & Communities, aussagekräftiger Vergleich von Key Playern, Zielgruppen und relevanten Kommunikationskanälen für eine spezifische Branche » Benefits: Benchmark mit Wettbewerbern » Einsatzgebiete:  Strategische Planung  Wettbewerbsbeobachtung - Social Media Research -
  • 11. Advanced Social Media Research Social Media Brand Social Media Social Media Social Media Analysis Market Trend Analysis Map Analysis » Features: » Analyse: zeigt zukünftige Entwicklung und Trends auf, dafür werden User mit einem besonderen Gespür für Marken identifiziert und untersucht welche Entwicklungen die nähere Zukunft in einem bestimmten Segment bestimmen werden und wie Marken diese Trends nutzen können » Benefits: Expertenaussagen, relevante Trends, schnelle Erhebung » Einsatzgebiete:  Strategische Planung - Social Media Research -
  • 12. Advanced Social Media Research Social Media Brand Social Media Social Media Social Media Analysis Market Trend Analysis Map Analysis » Features: » Analyse: Übersichtliche und informationsdichte Vernetzungslandkarte liefert einen Überblick auf welchen Kanälen über ihre Marken gesprochen wird, wie sie dort wahrgenommen wird, zusätzlich wird der Grad der Verlinkung Ihrer Internetseite dargestellt » Benefits: Visualisierung » Einsatzgebiete:  Online Sales  Performance Marketing - Social Media Research -
  • 13. Tailormade Social Media Research Social Media Deep Insights & Netnography » Features: » Analyse: Detailschärfste Einblicke in Vorstellungen und Lebenswelten der Konsumenten, gepaart mit ethnologischen und tiefen-psychologischen Analyse-Know-How, User werden „durchleuchtet“, netnographische Methoden geben einen lebensnahen Einblick in soziale Gruppenprozesse » Benefits: Tiefe und aussagekräftige Einblicke in die Welt der Kunden » Einsatzgebiete:  Innovation  Produktentwicklung  Markenstrategien  Marketingkampagnen - Social Media Research -
  • 14. Wer wir sind » Gegründet 1998 in Hamburg als mediatime group » Kunden: u.a. 25% des DAX, Global Brands, Mittelständler, B2C, B2B, Online-Brands » > 50 Mitarbeiter (Hamburg & München) » Full-Service Social Media: Sten Franke » Eigene Webmonitoring-Technologie Managing Director » Strategische Beratung ethority GmbH & Co. KG » Analysten-Team  Netnographie Vorsitzender der BVDW Fachgruppe » CRM & Kundenfeedbacksysteme Social Media » Word of Mouth & Viral Marketing Initiatoren und Gründer » Social Media KPIs / Standards (Hamburg) - Social Media Research -
  • 15. Unsere Geschäftsfelder Automatisierte Consumer Technologie zur Insights aus Vollerhebung Social Media digitaler ziehen und den Gespräche Kunden verstehen lernen Strategische Durchführung Beratung von ganz- zur Weiter- heitlichen entwicklung von Marketing- Brands und Kampagnen nachhaltigem Einsatz von Social Media - Social Media Research -
  • 16. Innovationsführer in Social Media » 2002: Eigene Social Media Monitoring-Technologie gridmaster mit semantischer Klassifizierung und Suchmaschine » 2005: Word of Mouth Marketingkampagnen und Closed User Groups für Unternehmen » 2007: Markenstudie – Monitoring von 2.500 Brands im Web 2.0 (10 Branchen) » 2008: Social-Networks-Studie – Analyse zu Buzz, Image und Vermarktungsmodellen in 7 Sprachen über die 100 größten Networks weltweit » 2008: Studie: Brands in Social Media » 2009: Integrierte Social-Media-Marketing- & Offline Promotion-Kampagnen in Social Networks, Video- plattformen, Blogs, Twitter, Event Sponsoring, Viral Clips, Street Promotion – Controlling durch Social Media Monitoring, Reichweitenmessung und Lead- Auswertung - Social Media Research -
  • 17. Kontakt ethority GmbH & Co. KG Kontaktieren Sie uns gern! Büschstr. 7 (Ecke Gänsemarkt) 20354 Hamburg Für mehr Informationen besuchen sie uns: » http://www.ethority.de/weblog » http://www.twitter.com/ethority  +49 (0) 40 - 300 699 80 contact@ethority.de » http://www.facebook.com/ethority www.ethority.de » http://www.youtube.com/ethority - Social Media Research -