Your SlideShare is downloading. ×
CEO Reputation Study
Die Top-Führungskräfte in Social Media
Hintergrund

» CEOs und ihr Verhalten werden häufig direkt
 in Bezug zum Image des Unternehmens
 gesetzt. Darum ist es für...
Untersuchungsdesign

» Automatische Erhebung von Nutzermeinungen in Onlinemedien durch
  die ethority Monitoringtechnologi...
Untersuchungsdesign


»Basierend auf einer komplexen Keywordstruktur aus 700
 unterschiedlichen Keywords wurde mit Hilfe d...
Top CEOs in Foren (Auswahl)

Adidas Salomon AG - Herbert Hainer   Deutsche Bank - Josef Ackermann       Linde - Wolfgang R...
Einige Ergebnisse im Überblick




» Josef Ackermann wurde von den Nutzern im Untersuchungszeitraum
 am häufigsten themati...
Einige Ergebnisse im Überblick




» Häufig werden CEOs mit den Themenfeldern Strategie & Vision, Issues
 & Shareholder Va...
Einige Ergebnisse im Überblick

                                    » Über die CEOs von
                                  ...
Wer wir sind

                    »   Gegründet 1998 in Hamburg
                        als mediatime group

             ...
Unsere Geschäftsfelder


Automatisierte                                   Consumer
Technologie zur                        ...
Innovationsführer in Social Media

               »   2002: Eigene Social Media Monitoring-Technologie
                   ...
Kontakt




                                                         ethority GmbH & Co. KG
 Kontaktieren Sie uns gern!
  ...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

ethority - CEO Reputation Studie

2,124

Published on

ethority - CEO Reputation Studie

Published in: Business, Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
2,124
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "ethority - CEO Reputation Studie"

  1. 1. CEO Reputation Study Die Top-Führungskräfte in Social Media
  2. 2. Hintergrund » CEOs und ihr Verhalten werden häufig direkt in Bezug zum Image des Unternehmens gesetzt. Darum ist es für Führungskräfte essentiell, über den persönlichen Ruf in Social Media informiert zu sein. » Äußerungen in Social Media sind ein zuverlässiges Frühwarnsystem für auftretendes Issues. » ethority untersuchte in Kooperation mit dem Manager Magazin 500 Vorstandsvorsitzende deutscher Großunternehmen (inklusive aller DAX-Unternehmen). » Diese Auswertung bezieht sich auf die Top 60 der untersuchten Vorstandsmitglieder. Als Datenquellen wurden Nutzermeinungen in Foren & Blogs herangezogen. CreativeCommons | flickr.com | kplanz CEO Reputation Study
  3. 3. Untersuchungsdesign » Automatische Erhebung von Nutzermeinungen in Onlinemedien durch die ethority Monitoringtechnologie „gridmaster“ » Insgesamt wurden von März bis April 2008 ca. 60.000 Meinungen auf ca. 6.800 Seiten erhoben. » Um eine hohe Ergebnisqualität zu gewährleisten, wurden spezielle automatisierte Bereinigungs- und Qualitätssicherungstools angewendet. » Auswertung & Analyse durch unser interdisziplinäres Research Team CEO Reputation Study
  4. 4. Untersuchungsdesign »Basierend auf einer komplexen Keywordstruktur aus 700 unterschiedlichen Keywords wurde mit Hilfe des gridmasters eine automatische Klassifizierung zu einzelnen Themengebieten durchgeführt: »Bekanntheit: Anzahl der Nennungen »Image: positiv, negativ, neutral »Leadership-Attribute: »Umweltmanagement »Gesellschaftliche Verantwortung »Strategie & Vision »Issues »Führungsqualität »Shareholder Value CEO Reputation Study
  5. 5. Top CEOs in Foren (Auswahl) Adidas Salomon AG - Herbert Hainer Deutsche Bank - Josef Ackermann Linde - Wolfgang Reitzle Aldi Nord - Karl Albrecht Deutsche Börse AG - Reto Francioni Lufthansa - Wolfgang Mayrhuber Aldi Nord - Theo Albrecht Deutsche Post - Frank Appel MAN AG - Håkan Samuelsson Allianz - Michael Diekmann Deutsche Postbank - Wolfgang Klein Merck KgaA - Karl-Ludwig Kley Arcandor - Thomas Middelhoff Dresdner Bank - Herbert Walter Metro Group - Eckhard Cordes Audi - Rupert Stadler EADS - Louis Gallois Münchner Rück - Nikolaus von Bomhard AXA - Frank W. Keuper Eon - Wulf Bernotat Porsche - Wendelin Wiedeking Axel Springer - Mathias Döpfner evonik - Werner Müller Pro7SAT1 Media Group – Guillaume de Posch BASF - Jürgen Hambrecht Ford Deutschland - Bernhard Mattes Rheinmetall - Klaus Eberhard Bayer - Werner Wenning Fresenius - Ben Lipps RWE - Jürgen Grossmann Beiersdorf - Thomas-Bernd Quaas Gruner & Jahr - Bernd Kundrun SAP - Henning Kagermann Bertelsmann - Thielen Henkel - Ulrich Lehner Siemens - Peter Löscher BMW - Norbert Reithofer Hochtief - Herbert Lütkestratkötter Telekom – René Obermann Bosch - Franz Fehrenbach HVB group - Willibald Cernko ThyssenKrupp - Ekkehardt Schulz Commerzbank - Klaus-Peter Müller Hypo Real Estate - Georg Funke TUI - Michael Frenzel Continental - Manfred Wennemer IBM Deutschland - Martin Jetter VW - Martin Winterkorn Daimler - Dieter Zetsche Infineon - Wolfgang Ziebart WestLB - Alexander Stuhlmann Deutsche Bahn - Hartmut Mehdorn Lidl - Dieter Schwarz CEO Reputation Study
  6. 6. Einige Ergebnisse im Überblick » Josef Ackermann wurde von den Nutzern im Untersuchungszeitraum am häufigsten thematisiert. Sein Ruf Anfang 2008 nach Eingriffen des Staates im Zuge der Finanzmarktkrise hat zu hohem Gesprächsvolumen und viel Kritik geführt. CEO Reputation Study
  7. 7. Einige Ergebnisse im Überblick » Häufig werden CEOs mit den Themenfeldern Strategie & Vision, Issues & Shareholder Value in Verbindung gebracht. Umweltmanagement spielt eine untergeordnete Rolle. CEOs, die besonders häufig thematisiert werden, haben oft ein negatives Image, positive Meinungen werden seltener geäußert. CEO Reputation Study
  8. 8. Einige Ergebnisse im Überblick » Über die CEOs von Daimler, VW und der Commerzbank wird im Netz am häufigsten positiv gesprochen. » Die Vorstandsvorsitzenden von Deutsche Bank, Deutsche Bahn und Siemens werden mehrfach mit krisenbehafteten Themen in Verbindung gebracht. Josef Ackermann ist durch seinen Ruf nach einem stärkeren Eingreifen des Staates in die Kritik geraten. CEO Reputation Study
  9. 9. Wer wir sind » Gegründet 1998 in Hamburg als mediatime group » Kunden: u.a. 25% des DAX, Global Brands, Mittelständler, B2C, B2B, Online-Brands » > 50 Mitarbeiter (Hamburg & München) » Full-Service Social Media: Sten Franke » Eigene Webmonitoring-Technologie Managing Director » Strategische Beratung ethority GmbH & Co. Kg » Analysten-Team  Netnographie Vorsitzender der » CRM & Kundenfeedbacksysteme BVDW Fachgruppe Social Media » Word of Mouth & Viral Marketing Initiatoren und Gründer » Social Media KPIs / Standards (Hamburg) CEO Reputation Study
  10. 10. Unsere Geschäftsfelder Automatisierte Consumer Technologie zur Insights aus Vollerhebung Social Media digitaler ziehen und den Gespräche Kunden verstehen lernen Strategische Durchführung Beratung von ganz- zur Weiter- heitlichen entwicklung von Marketing- Brands und Kampagnen nachhaltigem Einsatz von Social Media CEO Reputation Study
  11. 11. Innovationsführer in Social Media » 2002: Eigene Social Media Monitoring-Technologie gridmaster mit semantischer Klassifizierung und Suchmaschine » 2005: Word of Mouth Marketingkampagnen und Closed User Groups für Unternehmen » 2007: Markenstudie – Monitoring von 2.500 Brands im Web 2.0 (10 Branchen) » 2008: Social-Networks-Studie – Analyse zu Buzz, Image und Vermarktungsmodellen in 7 Sprachen über die 100 größten Networks weltweit » 2008: Studie: Brands in Social Media » 2009: Integrierte Social-Media-Marketing- & Offline Promotion-Kampagnen in Social Networks, Video- plattformen, Blogs, Twitter, Event Sponsoring, Viral Clips, Street Promotion – Controlling durch Social Media Monitoring, Reichweitenmessung und Lead- Auswertung CEO Reputation Study
  12. 12. Kontakt ethority GmbH & Co. KG Kontaktieren Sie uns gern! Büschstr. 7 (Ecke Gänsemarkt) 20354 Hamburg Für mehr Informationen besuchen sie uns: » http://www.ethority.de/weblog » http://www.twitter.com/ethority  +49 (0) 40 - 300 699 80 contact@ethority.de » http://www.facebook.com/ethority www.ethority.de » http://www.youtube.com/ethority CEO Reputation Study

×