• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung
 

Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung

on

  • 827 views

Anne Thillosen über e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung

Anne Thillosen über e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung

Statistics

Views

Total Views
827
Views on SlideShare
513
Embed Views
314

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 314

http://www.e-teaching.org 314

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & Weiterbildung Presentation Transcript

    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 Herzlich willkommen zum
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 1 / 15 e-teaching.org – Einsatz in der Hochschulpraxis und Ideen zur Weiterentwicklung des Portals  Welche (unterschiedlichen) E-Learning-Support-Angebote gibt es an den Hochschulen? Wie sind die jeweiligen Rahmenbedingungen?  Wie wird e-teaching.org eingesetzt?  Wie können wir e-teaching.org noch verbessern?  Wie können Sie als Nutzende sich an der Weiterentwicklung des Portals beteiligen?
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 2 / 15 Geschichte & Entwicklung 2003 – 2004 - Portalstruktur Bertelsmann Stiftung & - Formate (Begleit-) Heinz Nixdorf Stiftung - Inhalte Forschung / 2005 – 2006 - Community Interessen der Förderung: BMBF Nutzenden 2007 – 2010 Förderung: MWK Baden- - Web 2.0 - Experten- Württemberg - Content-Syndication befragungen 2008 – 2010 - Eyetracking- Kooperation mit NRW Studien - Logfile-Analysen 2011 – 2013 - Content-Syndication - Umfragen Baden-Württemberg, Hessen, NRW, Bayern, - verstärkte Nutzer- - Workshops Saarland beteiligung -……
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 3 / 15 2003/2004: Portalstruktur Lehrszenarien Medientechnik Didaktisches Design Organisation Aus der Praxis Materialien News & Trends Community
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 4 / 15 2003/2004: Textsorten & Formate • Produktsteckbriefe • Referenzbeispiele • Projektdatenbank • Weiterbildungen • Veranstaltungen • Community-Events • Audio-Podcasts • ……
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 5 / 15 2003/2004: Inhalte • 4 inhaltliche Haupt- bereiche (ca. 600 HTML- Seiten) • Produktsteckbriefe (ca. 150) • PDF-Dokumente (ca. 50) • Referenzbeispiele (ca. 150) • E-Teaching-Projekte (ca. 300) • Glossarbegriffe (über 500) • und …
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 6 / 15 2005/06: Community • synchrone Online-Veranstaltungen Online-Vorlesungen, Online-Schulungen, Podiumsdiskussionen, Expertenchats • Newsletter • seit 2005: NotizBlog • seit 2006: Community-Mitgliedschaft • Forum  Community-Evaluation 2009
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 7 / 15 2005/06:Partnerhochschul-Konzept
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 8 / 15 Nutzerrollen auf e-teaching.org • Community-Mitglieder - Visitenkarten anlegen  intern - Beiträge im Forum schreiben  intern - Projekte anlegen  öffentlich • Hochschulredakteure - sind Community-Mitglieder - Hochschulseiten pflegen  öffentlich - im NotizBlog bloggen  öffentlich
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 9 / 15 2007 bis 2010: e-teaching.org im Web 2.0 • seit 2005: NotizBlog: über 2.850 Beiträge • seit 2008: SlideShare-Channel: ca. 50 Präsentationen • seit 2009: YouTube-Channel: über 50 Videos • seit 2009: Entwicklungen im Bereich Content Syndication • seit 2010: Podcast-Channel: ca. 60 Pocdasts • seit 2010: Twitterstream: aktuell ca. 700 Tweets, ca. 630 Follower
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 10 / 15 Feedbackmails I „[…] ich verwende ja immer wieder „Leider konnte ich die letzten Teile von e-teaching.org vor allem Events gar nicht live verfolgen, für die Lehre und bin ja sehr darüber aber die Ringvorlesung von Montag erfreut, wie gut das Portal gewartet habe ich mir gestern angeschaut ist – ich kann mir vorstellen, wie und fand sie sehr interessant und viel Arbeit dahinter steckt ;-)“ gelungen! Und die Ideen und [21.08.2008] Arbeitsweise der Bochumer sehr sympathisch.“ [16.12.2009] „Das Portal e-teaching.org wird von mir schon über längere Zeit zur Unterstützung in der Beratung und zum selbstgesteuerten „Vielen Dank für das Special Lernens im Qualifizierungsprogramm [Name [E-Learning-Organisation], das der HS] eingesetzt. Vor allem die Aktuali- für mich hier an der Hoch- tät, das breite Spektrum der Themen(-Spe- schule genau passend kommt ;-) cials), die didaktische Aufbereitung der und herzliche Grüße nach Inhalte sowie die Übersichtlichkeit im Tübingen.“ [05.06.2009] Portal sind hierbei sehr hilfreich. Ich bin zudem Mitglied in der e-teaching.org Com- munity und somit stets über alles Neue informiert “ [12.08.2011]
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 11 / 15 Feedbackmails II „… Der Link "Skript aus dem medizinischen Bereich zur radiologischen Diagnostik" auf der Seite "http://www.e-teaching.org/xxx" funktioniert nicht mehr:] …“ „Ein Tipp: Die OER-Plattform „… vielen Dank für Ihren Hinweis auf den "Osotis" hat sich umbenannt nicht mehr funktionierenden Link. Leider in "Yovisto" scheint dieses Skript der [Hochschule x] (http://www.yovisto.com). nicht mehr verfügbar zu sein. Wir haben Dies müsste entsprechend in deshalb an der entsprechenden Stelle auf ein der Auflistung Eurer ähnliches Online-Hypertext-Skript der Medienplattformen geändert [Hochschule y] verwiesen …“ werden. Grüße aus Darmstadt“ „… vielen Dank für die schnelle Antwort und [26.06.2009] die schnelle Bearbeitung! Übrigens finde ich die Webseite ganz hervorragend …“ [11.10.2011]
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 12 / 15 Programm: 9. Februar 2012 14:00 – 15:30 Aus der Praxis: e-teaching.org in der E-Learning- Beratung & Weiterbildung Impulsreferate: - Claudia Bremer: eLearning-Support an der Goethe- Universität Frankfurt - Alexander Florian: Einführung des Learning Management Systems ILIAS an der UniBW München - Vorstellungsrunde & Diskussion 15:30 – 16:00 Kaffeepause 16:00 – 17:30 Patterns im Praxistest - Joachim Wedekind: Patterns im Bereich Lehrszenarien auf e-teaching.org – Patterns für die Beratungsarbeit? - Patternarbeit in Kleingruppen, Diskussion ab 18:30 Gemeinsames Abendessen
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 13 / 15 Programm: 10. Februar 2012 9:00 – 10:30 Beteiligung der Nutzer an e-teaching.org - Markus Schmidt: Nutzerbeteiligung auf e-teaching.org – bisherige Angebote und Erfahrungen - Idee und Konzept der Beteiligungsplattform - Diskussion 10:30 – 11:00 Kaffeepause 11:00 – 12:30 Diskussion zur Gestaltung der Pilotphase: Teilnehmer, zeitlicher Rahmen, Evaluierung usw. 12:30 Imbiss und Abreise
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 14 / 15 (e-teaching.org in der) E-Learning-Beratung & Weiterbildung Impulsreferate Claudia Bremer: Alexander Florian: eLearning-Support an der E-Learning an der Goethe-Universität Frankfurt UniBW München
    • e-teaching.org – Partner-Workshop09./10. Februar 2012 15 / 15 Vorstellungsrunde • Name • Ihre Hochschule / Institution (Art, Größe) • Gibt es eine (zentrale) E-Learning-Einrichtung? Seit wann? Auf welcher Ebene? Mit welcher Ausstattung? Finanzielle Ressourcen, personelle Besetzung? • Welche E-Learning-Support-Angebote gibt es? • Was ist an Ihrer Hochschule / Institution besonders beispielhaft? • Wie nutzen Sie e-teaching.org?