SlideShare is now on Android. 15 million presentations at your fingertips.  Get the app

×
  • Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
 

2013 09-17 -(ppt) social media intern

by Working at KRZN Kommunales Rechenzentrum Niederrhein on Sep 18, 2013

  • 435 views

Wie werden SocialMedia Werkzeuge intern eingesetzt? Welche Werkzeuge sind gängig. Woran können Einführungen scheitern? Wie bekommt man Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, Inhalte beizusteuern? ...

Wie werden SocialMedia Werkzeuge intern eingesetzt? Welche Werkzeuge sind gängig. Woran können Einführungen scheitern? Wie bekommt man Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, Inhalte beizusteuern? Welches System für welchen Anwendungsbereich. Fragen über Fragen, die in diesem Brainstorming Ansatz angerissen werden und zum weiterdenken animieren sollen...

Statistics

Views

Total Views
435
Views on SlideShare
434
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
6
Comments
3

1 Embed 1

https://twitter.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via SlideShare as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel

13 of 3 previous next Post a comment

  • krabina Bernhard Krabina, Gründer at KDZ - Centre for Public Administration Research Es stimmt zwar, dass das Wiki-Markup nicht mehr sehr state of the art ist, aber es gibt auch schon brauchbare Editoren (WikiEditor bzw. bald auch den VisualEdiator für MediaWiki) und in vielen Anwendungsfällen können vordefinierte Formulare den Notwendigkeit für Markup gänzlich vermeiden. 6 months ago
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • ernstmayer Ernst Mayer at KRZN Kommunales Rechenzentrum Niederrhein Dieser Punkt wurde in der Arbeitsgruppe auch schon kritisch kommentiert. Durch entsprechende Erweiterungen ist mit Wikis natürlich ziemlich viel möglich.

    Wir setzten Wikis meist weitgehend im 'Originalumfang' ein, da fehlt das eine oder andere: Das Hauptmanko ist allerdings, dass viele Benutzer mit der doch gewöhnungsbedürftigen Pflegeoberfläche und der meist notwendigerweise manuellen Querverlinkungen nicht ganz so optimal zurechtkommen (positiv ausgedrückt ;)
    7 months ago
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • krabina Bernhard Krabina, Gründer at KDZ - Centre for Public Administration Research Tolle Präsentation!
    Bei den Wiki-Nachteilen stimme ich allerdings nur bedingt zu. Wikis lassen sich durchaus flexibler nutzen und können auch andere Aspekte (News, Interaktion) integrieren. Siehe z. B: http://www.ogdcockpit.eu
    7 months ago
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

2013 09-17 -(ppt) social media intern 2013 09-17 -(ppt) social media intern Presentation Transcript