victor Konferenz 2012                                                   20. September 2012                           „Die ...
victor Konferenz 2012                                                 20. September 2012                         „Die Neun...
victor Konferenz 2012                                                 20. September 2012                         „Die Neun...
victor Konferenz 2012                                                 20. September 2012                         „Die Neun...
victor Konferenz 2012                                                   20. September 2012                           „Die ...
victor Konferenz 2012                                                  20. September 2012                          „Die Ne...
victor Konferenz 2012                                                  20. September 2012                          „Die Ne...
victor Konferenz 2012                                                  20. September 2012                          „Die Ne...
victor Konferenz 2012                                                  20. September 2012                          „Die Ne...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

victor konferenz 2012 - Dr. Hermann Troger, Südtiroler Volksbank

793

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
793
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

victor konferenz 2012 - Dr. Hermann Troger, Südtiroler Volksbank

  1. 1. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“ Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten Victor 2012 – Baden, 20.09.2012 Hermann TrogerAusgangslage: Sturm  Wirtschaftskrise Europa  Krieg der Währungen  Schuldenkrise Italien  Vertrauenskrise  Südtirol IST (in) Italien Südtirol  Nicht mehr eine Insel der Seligen  Vielfältigen Bedrohungen ausgesetztSüdtiroler Volksbank  Keinerlei Einflussmöglichkeiten Unsere Mitarbeiter  Verunsicherung2 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  2. 2. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“Wie navigieren wir unser Boot „SüdtirolerVolksbank“ ?  Wir wollen wachsen Strategie  Anerkannte Volks-Bank – Beziehungsmanager – Beste Performance  Nutzen stiften… Kunden  …als Beziehungsmanager  Fördern Mitarbeiter  Begleiten  Werte vorleben Führung  Mitarbeiter entwickelnUnternehmenskultur  Soll sich zum Erfolgsfaktor entwickeln3 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012 Die 3 Eckpfeiler der Strategie4 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  3. 3. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“ Persönliche Nähe undZiel 1 Professionalität schaffen vertrauensvolle Beziehungen.Persönliche Nähe durch:Präsenz und Wertschätzung im GesprächAufmerksamkeit im ZuhörenAchtsamkeit in der Beurteilung der aktuellen SituationKlarheit im Reden und TunBerufliche Eignung durch:Einwandfreie fachliche KompetenzZu Hause auf allen VertriebskanälenErkennen des echten Bedarfs undEntwicklung der passenden (Problem)Lösungen5 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012 Wir sind die anerkannteZiel 2 Volksbank im Einzugsgebiet. Wir erreichen eine repräsentative Marktquote: In allen Provinzen ein Minimum von 10% Wir bauen eine starke Mitgliederbasis mit 50.000 Mitgliedern auf Wir bedienen als Kreditgenossenschaft prävalent unsere Mitglieder als Kunden Wir sind Sparringpartner der Realwirtschaft und entwickeln Initiativen zur Förderung der regionalen Wirtschaften6 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  4. 4. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“ Wir haben eine bessereZiel 3 Performance als alle unsere Mitbewerber.… auf der Ertragsseite:Selbstbewusster Umgang beim Festlegen der Konditionen:Transparenz im Gespräch mit den KundenSelbst-Bewusst-Sein der Werte, die wir stiften… auf der Kostenseite:Disziplin im Einsatz unserer Mitarbeiter nur für Arbeiten, die zurWertschöpfung für den Kunden beitragenVerantwortungsvoller Umgang mit Sachleistungen Dritter:- Kein Luxus, sondern nur das, was für den Kunden nützlich istund wofür er auch bezahlen will7 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012 Beste Performance sichertZiel 3 unsere Zukunftsfähigkeit. Wir können weiter in die Qualität unserer Mitarbeiter investieren Wir können unseren technologischen Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern verstärken - In der Multikanalität - In Abläufen und Techniken zur Automation und Risikominderung Wir bieten den Mitgliedern einen ökonomischen Anreiz, in die Bank zu investieren Wir können anspornende Gehälter zahlen und bleiben attraktiv für gute Mitarbeiter8 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  5. 5. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“ Die drei Ziele hängen zusammen Beziehungs- Manager9 Wir sind Volksbank! | Brixen Volksbanksaal – 9. Februar 2012Organisationsentwicklung  Langfristigen Plan  Sozialen Prozesse hinterfragen und verändern  Verhaltens- und Einstellungsebene im Sinne der Strategieerreichung  entwicklungsorientierte Werte  Langfristige Lernfähigkeit der Organisation10 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  6. 6. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“Diese Strategie fordert uns alle  Wir arbeiten wertorientiert Wir kommunizieren dialogisch Kultur der Volksbank Wir sind mit uns selbst im Reinen11 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012Die 7 zentralen Werte der SüdtirolerVolksbank 1) Mut 2) Achtsamkeit 3) Selbstbewusstsein 4) Vertrauen 5) Höchstleistung 6) Begeisterung 7) Wertschätzung12 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  7. 7. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“Werte13 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012Kommunikation14 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  8. 8. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“Vitalität15 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012Personalentwicklung Prozess des Begleitens Bilden Fördern16 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012
  9. 9. victor Konferenz 2012 20. September 2012 „Die Neunte - Konzepte für Banking Exzellenz“PE Prozess  Neue Mitarbeiter auswählen und aufnehmen P - Auswahl  Ausbilden und begleiten  Personaleinsatzplan  Nachfolgeplanung P - Einsatz  Managementnachwuchs Programme  Job Rotation Leistungsbeurteilung: MAG, MbO P - Beurteilung Prämiensysteme  MAG: Mitarbeiterentwicklung durch den Vorgesetzten  Weiterbildung: Schulungen und TrainingsP - Qualifizierung  ERFA-Gruppen, Best Practice, Benchmark  Coaching17 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.201218 Strategie- und Organisationsentwicklung in stürmischen Zeiten - Victor 2012 – Baden, 20.09.2012

×