Wikipedia und die „GLAMs“ – Präsentation vom stARTcamp Köln

1,813 views
1,749 views

Published on

Short presentation to introduce GLAM projects and Wiki Loves Monuments. German language.

Kurzpräsentation zu „GLAM“ und Wiki Loves Monuments, Köln

1 Comment
1 Like
Statistics
Notes
  • Amused to see Derby Museums and QRpedia = Glam rules
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
No Downloads
Views
Total views
1,813
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
597
Actions
Shares
0
Downloads
8
Comments
1
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Wikipedia und die „GLAMs“ – Präsentation vom stARTcamp Köln

  1. 1. Wikipedia und die „GLAMs“ Museen, Bibliotheken, Archive, Museen
  2. 2. 10 Jahre Wikipedia Wikipedia 282 Sprachen, knapp 20 Mio. Artikel
  3. 3. „I asked my student if she knew what an encyclopedia is. She said, Is it something like Wikipedia?“
  4. 4. Gemeinsame Interessen BeispieleWissensvermittlung · Kulturvermittlung · Online
  5. 5. Gemeinsame Projekte Beispiele Was wir zusammen machen
  6. 6. „WikipedianBeispiele in Residence“Schnittstelle zwischen Institution und Community
  7. 7. EinzelneBeispiele Aktivitäten„Backstage Pass“ · Schreibmarathon · Fotoservice · …
  8. 8. „Content Liberation“ Bildarchive unter Creative Commons.
  9. 9. QRPedia Detailliert. Dynamisch. Deine Sprache.
  10. 10. „Denkmalpflege ist ansteckend. Man muss sie nur unter die Leute bringen.“ (Hiltrud Kier)
  11. 11. 1 Monat. 18 Länder. 5000 Teilnehmer. 165.000 Denkmalfotos
  12. 12. WLM Köln-Aktion LVR. Stadtmuseum. Pausanio. Coelna.
  13. 13. Fragen? Ideen? Anregungen? elya@koeln.de · Wikipedia: Benutzerin:Elya
  14. 14. BildnachweiseMonstourz, Lizenz: CC-BY-SA 3.0 Marc VassalFernando Botero, „Mann mit Stock” + Lizenz: CC-BY-SA 3.0„Frau mit Schirm”.Schack, Lizenz: CC-BY-SA 3.0 FæBundesarchiv Bild 183-13492-0006 Lizenz: CC-BY-SA 3.0Richard Mackney, Katherine YoungLizenz: CC-BY-SA 3.0 Lizenz: CC-BY-SA 3.0 Bundesarchiv B 145 Bild-F078072-0004Terence Eden,Lizenz: CC-BY-SA 3.0 CC-BY-SA 3.0 Untere Reihe: Elke Wetzig Lizenz: CC-BY-SA 3.0

×