Your SlideShare is downloading. ×
Social media
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Social media

103

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
103
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Transcript

    • 1. STUDIEREN IM WEB 2.0TAG DER WIRTSCHAFTSINFORMATIK 22.11.11 CAU KIEL
    • 2. Übersicht
    • 3. ÜbersichtWeb 2.0? Web 2.0!
    • 4. ÜbersichtWeb 2.0? Web 2.0!Web 2.0 im Studium
    • 5. ÜbersichtWeb 2.0? Web 2.0!Web 2.0 im StudiumAusblick
    • 6. ÜbersichtWeb 2.0? Web 2.0!Web 2.0 im StudiumAusblickDiskussion
    • 7. QUELLE: HTTP://WWW.ALEXJAMESBROWN.COM/WP-CONTENT/UPLOADS/WORLDOFWEB20.JPG (LETZTER ZUGRIFF 22.11.11)
    • 8. Web 2.0? Web 2.0!
    • 9. Web 2.0? Web 2.0!
    • 10. Web 2.0? Web 2.0!
    • 11. Web 2.0? Web 2.0!
    • 12. Web 2.0? Web 2.0!
    • 13. Web 2.0? Web 2.0!
    • 14. Traditionelle Medien
    • 15. Traditionelle Medien
    • 16. Traditionelle Medien
    • 17. Traditionelle Medien
    • 18. Traditionelle MedienONE TO ONE
    • 19. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 20. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 21. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 22. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 23. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 24. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 25. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 26. Traditionelle Medien +ONE TO ONE
    • 27. Traditionelle Medien +ONE TO ONE ONE TO MANY
    • 28. Soziale Medien
    • 29. Soziale Medien
    • 30. Soziale Medien
    • 31. Soziale Medien
    • 32. Soziale Medien
    • 33. Soziale Medien
    • 34. Soziale Medien
    • 35. Soziale Medien
    • 36. Soziale Medien
    • 37. Soziale Medien
    • 38. Soziale Medien
    • 39. Soziale Medien
    • 40. Soziale Medien
    • 41. Soziale Medien
    • 42. Soziale Medien
    • 43. Soziale Medien
    • 44. Soziale Medien MANY TO MANY
    • 45. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 46. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 47. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 48. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 49. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 50. Soziale Medien (Auswahl) W W W
    • 51. Soziale Medien (Auswahl)WIKIS W W W
    • 52. Soziale Medien (Auswahl)WIKIS W W SOCIAL NEWS W
    • 53. Soziale Medien (Auswahl) WIKIS W W SOCIAL NEWS WSOCIAL NETWORKS
    • 54. Soziale Medien (Auswahl) WIKIS W W SOCIAL NEWS WSOCIAL NETWORKS BLOGS
    • 55. Soziale Medien (Auswahl) WIKIS PODCASTS W W SOCIAL NEWS WSOCIAL NETWORKS BLOGS
    • 56. KernprinzipienSocial Media
    • 57. KernprinzipienSocial Media„Content is king!“ (Information, Unterhaltung,Mehrwert!)
    • 58. KernprinzipienSocial Media„Content is king!“ (Information, Unterhaltung,Mehrwert!)teilen, empfehlen
    • 59. KernprinzipienSocial Media„Content is king!“ (Information, Unterhaltung,Mehrwert!)teilen, empfehlenkommunizieren (many to many)
    • 60. KernprinzipienSocial Media„Content is king!“ (Information, Unterhaltung,Mehrwert!)teilen, empfehlenkommunizieren (many to many)inbound
    • 61. KernprinzipienSocial Media„Content is king!“ (Information, Unterhaltung,Mehrwert!)teilen, empfehlenkommunizieren (many to many)inboundvon push zu pull
    • 62. ZahlenQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 63. Zahlen facebook hat ca. 450 000 000 Nutzer weltweitQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 64. Zahlen facebook hat ca. 450 000 000 Nutzer weltweit pro Woche werden mehr als 350 000 000 000 Inhalte geteiltQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 65. Zahlen facebook hat ca. 450 000 000 Nutzer weltweit pro Woche werden mehr als 350 000 000 000 Inhalte geteilt bei flickr gibt es z.Zt. ca. 4 000 000 000 000 FotosQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 66. Zahlen facebook hat ca. 450 000 000 Nutzer weltweit pro Woche werden mehr als 350 000 000 000 Inhalte geteilt bei flickr gibt es z.Zt. ca. 4 000 000 000 000 Fotos Wikipedia verfügt über ca. 14 000 000 ArtikelQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 67. Zahlen facebook hat ca. 450 000 000 Nutzer weltweit pro Woche werden mehr als 350 000 000 000 Inhalte geteilt bei flickr gibt es z.Zt. ca. 4 000 000 000 000 Fotos Wikipedia verfügt über ca. 14 000 000 Artikel bei twitter werden ca. 10 000 000 000 tweets pro Jahr geschriebenQUELLE: HTTP://ECONSULTANCY.COM/UK/BLOG/5324-20+-MIND-BLOWING-SOCIAL-MEDIA-STATISTICS-REVISITED (LETZTER ZUGRIFF: 22.11.11)
    • 68. das heißt?
    • 69. das heißt?
    • 70. das heißt? BUZZ!
    • 71. Web 2.0 im Studium
    • 72. Web 2.0 im StudiumKommunikation
    • 73. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboration
    • 74. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboratione-learning
    • 75. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboratione-learningcrowdsourcing
    • 76. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboratione-learningcrowdsourcinginbound marketing
    • 77. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboratione-learningcrowdsourcinginbound marketingThemenplatzierung
    • 78. Web 2.0 im StudiumKommunikationKollaboratione-learningcrowdsourcinginbound marketingThemenplatzierung
    • 79. best practice:harvard university
    • 80. best practice:harvard university
    • 81. best practice:harvard university
    • 82. best practice:harvard university
    • 83. best practice:harvard university
    • 84. best practice:harvard university
    • 85. best practice:harvard universityMEHRWERT
    • 86. best practice:harvard universityMEHRWERT BRANDING
    • 87. best practice:harvard universityMEHRWERT BRANDING UNTERHALTUNG
    • 88. best practice:harvard universityMEHRWERT BRANDING REICHWEITE UNTERHALTUNG
    • 89. best practice:harvard university MEHRWERT BRANDING REICHWEITEMASHUPS UNTERHALTUNG
    • 90. best practice: communitymanagement
    • 91. best practice: communitymanagement
    • 92. best practice:ECONdesk
    • 93. best practice:ECONdeskServiceangebot der ZBW
    • 94. best practice:ECONdeskServiceangebot der ZBWChat, Telefon, Mail, face to face
    • 95. best practice:ECONdeskServiceangebot der ZBWChat, Telefon, Mail, face to facekostenlose Recherche von (Kurz)informationendurch Fachleute
    • 96. best practice:ECONdeskServiceangebot der ZBWChat, Telefon, Mail, face to facekostenlose Recherche von (Kurz)informationendurch FachleuteHilfestellung bei Recherche
    • 97. best practice:ECONdeskServiceangebot der ZBWChat, Telefon, Mail, face to facekostenlose Recherche von (Kurz)informationendurch FachleuteHilfestellung bei Recherchequalitativ hochwertige Ergebnisse
    • 98. best practice:ECONdesk
    • 99. best practice:ECONdesk
    • 100. best practice:ECONdesk
    • 101. best practice: ECONbot
    • 102. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBiz
    • 103. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBizautomatisierte Suche nachwirtschaftswissenschaftlicherLiteratur
    • 104. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBizautomatisierte Suche nachwirtschaftswissenschaftlicherLiteraturmobil
    • 105. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBizautomatisierte Suche nachwirtschaftswissenschaftlicherLiteraturmobilhochverfügbar
    • 106. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBizautomatisierte Suche nachwirtschaftswissenschaftlicherLiteraturmobilhochverfügbarnutzerfreundlich
    • 107. best practice: ECONbottwitterbot verbunden mit ECONBizautomatisierte Suche nachwirtschaftswissenschaftlicherLiteraturmobilhochverfügbarnutzerfreundlich
    • 108. weitere Anwendungen
    • 109. weitere Anwendungen
    • 110. Ausblick Studium undWeb 2.0
    • 111. Ausblick Studium undWeb 2.0größerer Anteil des e-learnings
    • 112. Ausblick Studium undWeb 2.0größerer Anteil des e-learningsWeb 2.0 wird mobiler
    • 113. Ausblick Studium undWeb 2.0größerer Anteil des e-learningsWeb 2.0 wird mobilerfacebook bleibt das größte sozial Netzwerk
    • 114. Ausblick Studium undWeb 2.0größerer Anteil des e-learningsWeb 2.0 wird mobilerfacebook bleibt das größte sozial NetzwerkSteigende Zahl an Mashups
    • 115. Ausblick Studium undWeb 2.0größerer Anteil des e-learningsWeb 2.0 wird mobilerfacebook bleibt das größte sozial NetzwerkSteigende Zahl an MashupsSocial Web wird sich in 3-5 Jahren konsolidieren
    • 116. Fragen?
    • 117. Fragen?www.zbw.eueike.leonhardt@zbw.eu
    • 118. Vielen Dank für‘s Zuhören!

    ×