/me
Christian Kiesewetter
Technical Sales Manager
d.velop International GmbH
christian.kiesewetter@ecspand.com
+43 664 207...
Geschäftsfall
Wenig frontal
Mehr Diskussion
Aktuelle Trends
Aktuelle Trends

Beobachtet man die ECM Branche und Ihre Analys(t)en werden immer drei
aktuelle Trends genannt: Cloud, Mob...
Realität in der ECM Branche
Realität in der ECM Branche

Wir beschäftigen uns nach wie vor mit den Themenblöcken Akten,
Archivierung und Scanning.

Do...
Zukunftsrealität?

Microsoft
Future Vision
www.microsoft.com/office/vision
Zukunftsrealität?

Es gibt dazu von Microsoft ein sehr interessantes Video zum Thema „Future
Microsoft
Vision“ aus dem wir...
Zukunftsrealität – Teil 1

mobiler
Workflow
Zukunftsrealität – Teil 1

mobiler
Workflow

Der erste Ausschnitt beschäftigt sich mit den Themen Mobile und Workflow
und ...
Zukunftsrealität – Teil 2

arbeiten mit
Dokumenten
Zukunftsrealität – Teil 2

So oder so ähnlich könnten wir schon bald mit Dokumenten arbeiten.
Synchronisiert über die Clou...
Zukunftsrealität – Teil 3

Collaboration
Zukunftsrealität – Teil 3

Gemeinsam und parallel an Dokumenten und Aufgaben zu arbeiten –
Collabovernetzt über die Cloud ...
Zukunftsrealität – Zusammenfassung
mobiler
Workflow
Collaboration
arbeiten mit
Dokumenten
Zukunftsrealität – Zusammenfassung
mobiler
Workflow

Egal ob man jetzt Collabo-glaubt oder nicht, dass so oder so ähnlich ...
Arbeitsrealität …

dezentrale
Teams

Wissensarbeiter

Suchen &
Finden

steigende
Informationsmengen

Zeitmangel
Arbeitsrealität …

dezentrale
Suchen &
… die Arbeitsrealität vieler MitarbeiterInnen ist heute schon von Wissensarbeit
Tea...
… und heutige Werkzeuge

Box.com

Dropbox

Google

SkyDrive

Evernote
… und heutige Werkzeuge

Die Nutzungszahlen der etablierten (Cloud-)Anbieter im Bereich
Box.com
Google
Collaboration und D...
Medienbrüche …
… erschweren das
Arbeiten!
Medienbrüche …
… erschweren das
Arbeiten! wir an ständigen mit Medienbrüchen zu kämpfen und
Tagtäglich haben

müssen viele...
“The Big Disconnect”
How can it be
that I am so
powerful as a
consumer and so
lame as an
employee?
Geoffrey Moore
AIIM Whi...
“The Big Disconnect”
How can it be
Warum gibtam so so großen Unterschied in der Qualität und
that I es einen
Benutzerfreun...
Lösung?

Ist SharePoint die
Lösung auf diese
neuen Herausforderungen?
Anspruch vs. Realität
Anspruch vs. Realität
SharePoint stellt in seinem Auslieferungszustand eine tolle
Technologieplattform dar.

Diese deckt a...
“SharePoint als eAkte?”
Implementierungsintensiv
Wartung & Maintainance
viele 3rd-party-Applikationen
nicht standardisiert...
“SharePoint als eAkte?”
Implementierungsintensiv
Wartung & Maintainance
Dies hat auch Microsoft selbst in einem Whitepaper...
Die ecspand „Idee“
Die ecspand „Idee“

ecspand greift genau diese Themen auf und verbindet die Stärken des
SharePoint mit Themen rund um „kla...
Die ecspand „Idee“

=
Die ecspand „Idee“

Das Angebot von ecspand gliedert sich in drei wesentliche Teile: funktionale
Erweiterungen rund um Dok...
ecspand –

Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing

Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out, Workflow

Storage...
ecspand – Daten Im-/Export

Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing

Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out, ...
ecspand – Geschäftslösungen

Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing

Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out,...
Was ist neu?
Was ist die Botschaft?
Was
meinen Sie?
Unser Angebot
Was
meinen Sie?
One more thing
Mobile
Cloud
Was
meinen Sie?
Your contact
d.velop international GmbH

international@d-velop.com

Christian Kiesewetter

christian.kiesewetter@d-velop.c...
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint

139

Published on

ecspand bietet in der neuen Version 3.0 umfangreiche Möglichkeiten zum Navigieren, Erstellen und Bearbeiten von Aktenstrukturen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Vorgangsbearbeitung in SharePoint.

Session im Rahmen der ecspand partnerworld 2013.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
139
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "[ecspw2013] Session Executive 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den SharePoint"

  1. 1. /me Christian Kiesewetter Technical Sales Manager d.velop International GmbH christian.kiesewetter@ecspand.com +43 664 2075372 www.ecspand.com www.d-velop.com
  2. 2. Geschäftsfall
  3. 3. Wenig frontal
  4. 4. Mehr Diskussion
  5. 5. Aktuelle Trends
  6. 6. Aktuelle Trends Beobachtet man die ECM Branche und Ihre Analys(t)en werden immer drei aktuelle Trends genannt: Cloud, Mobile und Social. Die Realität sieht aber wie folgt aus:
  7. 7. Realität in der ECM Branche
  8. 8. Realität in der ECM Branche Wir beschäftigen uns nach wie vor mit den Themenblöcken Akten, Archivierung und Scanning. Doch wie sieht eigentlich die Zukunft aus?
  9. 9. Zukunftsrealität? Microsoft Future Vision www.microsoft.com/office/vision
  10. 10. Zukunftsrealität? Es gibt dazu von Microsoft ein sehr interessantes Video zum Thema „Future Microsoft Vision“ aus dem wir drei – auch für den ECM Bereich interessante Future Vision Ausschnitte genauer anschauen möchten. Das komplette Video finden Sie auf http://youtu.be/a6cNdhOKwi0?hd=1 www.microsoft.com/office/vision
  11. 11. Zukunftsrealität – Teil 1 mobiler Workflow
  12. 12. Zukunftsrealität – Teil 1 mobiler Workflow Der erste Ausschnitt beschäftigt sich mit den Themen Mobile und Workflow und der Möglichkeit ortsunabhängig Prozesse bearbeiten zu können.
  13. 13. Zukunftsrealität – Teil 2 arbeiten mit Dokumenten
  14. 14. Zukunftsrealität – Teil 2 So oder so ähnlich könnten wir schon bald mit Dokumenten arbeiten. Synchronisiert über die Cloud mit komfortablen Editier- und Suchfunktionen. arbeiten mit Dokumenten
  15. 15. Zukunftsrealität – Teil 3 Collaboration
  16. 16. Zukunftsrealität – Teil 3 Gemeinsam und parallel an Dokumenten und Aufgaben zu arbeiten – Collabovernetzt über die Cloud und damit komplett ortsunabhängig. ration
  17. 17. Zukunftsrealität – Zusammenfassung mobiler Workflow Collaboration arbeiten mit Dokumenten
  18. 18. Zukunftsrealität – Zusammenfassung mobiler Workflow Egal ob man jetzt Collabo-glaubt oder nicht, dass so oder so ähnlich die Zukunft daran aussehen könnte …ration arbeiten mit Dokumenten
  19. 19. Arbeitsrealität … dezentrale Teams Wissensarbeiter Suchen & Finden steigende Informationsmengen Zeitmangel
  20. 20. Arbeitsrealität … dezentrale Suchen & … die Arbeitsrealität vieler MitarbeiterInnen ist heute schon von Wissensarbeit Teams Finden geprägt mit Herausforderungen wie Mobilität, BYOD (Bring your own device), Arbeit in verteilten Teams … Dafür werden mehr und mehr andere Tools eingesetzt: Wissensarbeiter steigende Informationsmengen Zeitmangel
  21. 21. … und heutige Werkzeuge Box.com Dropbox Google SkyDrive Evernote
  22. 22. … und heutige Werkzeuge Die Nutzungszahlen der etablierten (Cloud-)Anbieter im Bereich Box.com Google Collaboration und Dokumentenaustausch (Skydrive >100Mio User, Dropbox >50Mio. User, Evernote >14Mio User) zeigen eindrucksvoll, dass sich immer mehr Benutzer (auch im Arbeitskontext) neue Tools suchen und diese auch einsetzen. Dropbox SkyDrive Evernote
  23. 23. Medienbrüche … … erschweren das Arbeiten!
  24. 24. Medienbrüche … … erschweren das Arbeiten! wir an ständigen mit Medienbrüchen zu kämpfen und Tagtäglich haben müssen viele verschiedene Applikationen und Suchrepositories bemühen um unsere Informationen zu finden und Arbeit erledigen zu können.
  25. 25. “The Big Disconnect” How can it be that I am so powerful as a consumer and so lame as an employee? Geoffrey Moore AIIM Whitepaper
  26. 26. “The Big Disconnect” How can it be Warum gibtam so so großen Unterschied in der Qualität und that I es einen Benutzerfreundlichkeit der Tools die wir privat bzw. beruflich einsetzen? Und powerful as a einsetzen, die bereits viele der Problemwarum nicht eine Software consumer and so stellungen (wie Collaboration, Portal, Suche, Content-management, …) adressiert? as an lame employee? Geoffrey Moore AIIM Whitepaper
  27. 27. Lösung? Ist SharePoint die Lösung auf diese neuen Herausforderungen?
  28. 28. Anspruch vs. Realität
  29. 29. Anspruch vs. Realität SharePoint stellt in seinem Auslieferungszustand eine tolle Technologieplattform dar. Diese deckt aber nur unzureichend Anforderungen aus dem Bereich „Enterprisecontentmanagement“ ab, gerade wenn es um Themen wie Anbindung Drittsysteme, vorgefertigte Lösungen, Archivierung, Aktenmanagement, … geht.
  30. 30. “SharePoint als eAkte?” Implementierungsintensiv Wartung & Maintainance viele 3rd-party-Applikationen nicht standardisiert nicht wartbar
  31. 31. “SharePoint als eAkte?” Implementierungsintensiv Wartung & Maintainance Dies hat auch Microsoft selbst in einem Whitepaper zum Thema „eAkte“ und viele 3rd-party-Applikationen elektronische Verwaltungsarbeit niedergeschrieben. nicht standardisiert nicht wartbar
  32. 32. Die ecspand „Idee“
  33. 33. Die ecspand „Idee“ ecspand greift genau diese Themen auf und verbindet die Stärken des SharePoint mit Themen rund um „klassische Aktenverwaltung“.
  34. 34. Die ecspand „Idee“ =
  35. 35. Die ecspand „Idee“ Das Angebot von ecspand gliedert sich in drei wesentliche Teile: funktionale Erweiterungen rund um Dokumentenverwaltung und –speicherung, Im/Export für die Anbindung von ERP und LOB Systemen sowie Geschäftslösungen um schnell und komfortabel Vorgänge in SharePoint bearbeiten zu können. =
  36. 36. ecspand – Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out, Workflow Storageanbindung revisionssichere Speicherung, Datenbankauslagerung
  37. 37. ecspand – Daten Im-/Export Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out, Workflow Storageanbindung revisionssichere Speicherung, Datenbankauslagerung
  38. 38. ecspand – Geschäftslösungen Akten, Suchen, Finden, Rendition, Viewing Dokumentaufbewahrung, Versionierung, Check in/out, Workflow Storageanbindung revisionssichere Speicherung, Datenbankauslagerung
  39. 39. Was ist neu?
  40. 40. Was ist die Botschaft?
  41. 41. Was meinen Sie?
  42. 42. Unser Angebot
  43. 43. Was meinen Sie?
  44. 44. One more thing
  45. 45. Mobile
  46. 46. Cloud
  47. 47. Was meinen Sie?
  48. 48. Your contact d.velop international GmbH international@d-velop.com Christian Kiesewetter christian.kiesewetter@d-velop.com
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×