Your SlideShare is downloading. ×
0
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Gefahren durch atom   chancen durch ee
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Gefahren durch atom chancen durch ee

176

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
176
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Atomkraft abschalten oder den GAU provozierenwww.sonnenfluesterer.de 23.3.2011 Bensheim
  • 2. Erneuerbare ersetzen Atomkraftwerke102.000 Stromproduktion durch erneuerbare Energien Zubau erneuerbare 2010GWh/a Zubau erneuerbare 2009 8 Krümmel Zubau erneuerbare 2008 7 Philippsburg 1 Zubau erneuerbare 2007 6 Unterweser 5 Isar 1 Zubau erneuerbare 2006 4 Brunsbüttel Zubau erneuerbare 2005 3 Biblis B Zubau erneuerbare 2004 2 Neckarwestheim 1 Zubau erneuerbare 2003 Zubau erneuerbare 2002 1 Biblis A Zubau erneuerbare 2001 Obrigheim Zubau erneuerbare 2000 Stade30.511GWh/a Tatsächlich Erneuerbare Energien 1999 abgeschaltet
  • 3. Entspricht der Leistung von Grundremmingen A und B Export derLeistung von 2 AKW
  • 4. Bad Homburg Koblenz Aschaffenburg Bad Kreuznach Walldürn Kaiserslautern Sinsheim LandauIn Tschernobyl ist heute noch im 70 km Radius Sperrgebiet!
  • 5. Versicherungswert beim Atomgau 50 Euro 100.000 Euro
  • 6. Versicherungswert beim Atomgau 100 Euro 200.000 Euro
  • 7. Versicherungswert beim Atomgau 150 Euro 300.000 Euro
  • 8. Versicherungswert beim Atomgau 400.000 Euro 200 Euro
  • 9. Versicherungswert beim Atomgau 500.000 Euro 250 Euro Die Versicherungssummeder Atomkraftwerke deckt im Schadensfall (GAU) nur 0,05% des Schadens ab.
  • 10. Tschernobyl „Atomkraft ist sicher!“ Fukushima „Atomkraft in Westeuropa ist sicherer!“ Forsmark / Schweden „Alle Deutschen AKW‘s sind sicherer als Brunsbüttel!“ Irgendwann kommt der Gau??? „Biblis Block B ist sicherer als Block A war !!!“Sie werden Lügen bis zum Ende!
  • 11. 13 Mio.29 Mio.
  • 12. Was bedeutet dies bis 2020!• Heute 614 TWh Gesamtstromverbrauch• Minus 10% sind noch 552 TWh bis 2020• 35% sollen aus EE erzeugt werden• sind 193 TWh• Ein Ausbau um ca. 100 TWh in zehn Jahren
  • 13. 193 TWh plant die Bundesregierung
  • 14. 13 Mio.29 Mio.
  • 15. Was bedeutet dies bis 2050• Heute 614 TWh Gesamtstromverbrauch• Minus 25% sind noch 460 TWh bis 2050• 80% sollen aus EE erzeugt werden• sind 368 TWh• Offshore soll 68 – 113 TWh leisten!• Import EE von 60 – 120 TWh• Bleiben für heimische EE 135 – 240 TWh
  • 16. Ab 2020 soll der Ausbau der EETWh gestoppt werden!400 Heute 614 TWh Gesamtstromverbrauch Minus 25% sind noch 460 TWh bis 2050350 80% sollen aus EE erzeugt werden sind 368 TWh 60 Offshore soll 68 – 113 TWh leisten! Import300 Import EE von 60 – 120 TWh 120 Import Bleiben für heimische EE 135 – 240 TWh 20% 68250 Anstieg Offshore 85200 113 Offshore150 10 Jahre 240 30%100 193 Absenkung Erneuer 13550 93 bare vor Ort 0 2009 2020 2050 EE max. 2050 EE min.
  • 17. Offshore und Stromimport machen die KonzerneDie Konzerne brauchen Zeit um EE aufzubauen!
  • 18. www.sws.speyer.de
  • 19. www.sws.speyer.de
  • 20. Strompreis Zukunft60 57 55 52 4950 47 43 3940 2930 25 23 20 1920 17 16 15 15 1410 Günstiger Solarstrom 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Photovoltaikvergütung Strompreis
  • 21. EEX Transparenzplattformwww.transparency.eex.com
  • 22. Solarenergie passt… auf jedes DachVielen Dankfür dieAufmerksamkeit!

×