Von Scrum lernen - Anwendung agiler Prinzipien im User Centered Design
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Von Scrum lernen - Anwendung agiler Prinzipien im User Centered Design

on

  • 901 views

 

Statistics

Views

Total Views
901
Views on SlideShare
885
Embed Views
16

Actions

Likes
4
Downloads
29
Comments
0

2 Embeds 16

http://lanyrd.com 12
http://storify.com 4

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Von Scrum lernen - Anwendung agiler Prinzipien im User Centered Design Von Scrum lernen - Anwendung agiler Prinzipien im User Centered Design Presentation Transcript

  • Von Scrum lernen –Anwendung agiler Prinzipien im UserCentered DesignIA KonferenzBerlin, 04. Mai 2013
  • Maßgeschneiderte Beratung● von der Anforderungsanalyse● über die Konzeption,● die Evaluation und Optimierung● bis hin zur ErfolgskontrolleErfolgsoptimierung für● Web● Intranet● Mobile● Software● Consumer Electronics
  • UX-WorkshopNina, 28Nutzerin
  • Die Ausgangslage
  • Ein Kunde möchte in dieKonzeption einer Anwendungdie Zielgruppe einbeziehen…
  • • „Wir haben wenig Zeit bis zum Release;es eilt also ein bisschen.“• „Wäre natürlich gut,wenn‘s nicht so teuer wäre.“• „Design brauchen wir nicht von Ihnen,das macht unsere Grafikagentur.“• „Wir haben da auch schon ein paarEntwürfe.“Der Kunde …
  • Neue Anwendung gezaubert…7Die Anwendung …• ist neu und innovativ.• steckt mitten in der Entwicklung.• wurde bisher noch nicht getestet.• richtet sich an eine Zielgruppe,über die wenig Wissen vorhanden ist.
  • 8KundeAnwendungweitere DienstleisterneunichtgetestetnichtfinalStandortB, C, DStandortAkeineZeitschnelleErgebnissewenigBudgetnochwenigerZeitvieleAnsprech-partner„Wir brauchenNutzerfeedback!“
  • 9Rolle der UX-AgenturBeratung
  • 10Anforderungen an die UX-AgenturOrganisation• kurze Sprints (wenig Zeit für Anpassungen)• kontinuierliches Feedback• kontinuierliche Veränderung• Zusammenarbeit in verteilten TeamsKommunikation• pragmatische Dokumentation• Integration verschiedener Disziplinen• technische Restriktionen, Kundenanforderungen
  • 11Agile Usability?SCRUM?• Was heißt eigentlich „Agile Entwicklung?“• Wie kann man in der Evaluation gerecht werden?• Wie können wir unsere „klassischen“ Methoden „agil“ anpassen?• Was können wir darüber hinaus eigentlich von Scrum lernen?
  • Verschiedene AnsätzeAgiles Testing Kundenblogs<<UX-WorkshopKonzeptionsberatungNutzerbasiertExpertenbasiert
  • Agiles Testing
  • Agiles Testing• 2 Testschleifen• 3 Tage inkl. Workshop• 10 Testpersonen Erkenntnisse als Fotoprotokoll direkte Validierung von Empfehlungen beliebig skalierbar
  • Agiles Testing – So geht’sSchleife 2Schleife 1 gemeinsamer Workshop,Optimierung des Prototypenn=5 n=5Rekrutierung(Stammpanel)FinalerDummy
  • Kundenblogs
  • Kundenblogs• geschlossener Blog• 25-40 Vertreter der Zielgruppe• 1 fester Moderator schnelles Feedback zu Entwürfen kontinuierliches Feedbacktool geeignet für „kleine“ Befragungen
  • UX-Workshop
  • UX-Workshop• 1 Tag Vorbereitung• 1 Tag vor Ort• Workshop mit allen Beteiligten Experten-Feedback zu neuen Konzeptideen Entwicklung von Konzepten im Team planbar, aber auch kurzfristig möglich
  • Konzeptionsberatung
  • • 1 Ansprechpartner• festes Kontingent• Einstellung über Ticketsystem Experten-Feedback zu neuen Konzeptideen flexibel einsetzbar sehr kurzfristig durchführbarKonzeptionsberatung
  • VoraussetzungenUX-Agentur festes Team vor Ort sein Fokus auf Methodenkombination und Synergien Methoden flexibel anpassen Zeitpuffer einplanen für Nutzertests: schnelle Rekrutierung
  • VoraussetzungenKunde/andere Dienstleister rechtzeitige Lieferung von Testgegenständengemeinsame Teilnahme an Workshops kontinuierliche Kommunikation Wissensaustausch und -vermittlung
  • … und natürlich …… zufriedene Kunden
  • … zufriedene Nutzer!… zufriedene Nutzer
  • Vielen Dank!Andrea.Struckmeier@eresult.dewww.eresult.dewww.usabilityblog.de