Webseiten mit Screenreadern testen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share

Webseiten mit Screenreadern testen

  • 5,391 views
Uploaded on

Zugänglichkeit und Barrierefreiheit mit dem kostenlosen und freien Screenreader NVDA testen

Zugänglichkeit und Barrierefreiheit mit dem kostenlosen und freien Screenreader NVDA testen

More in: Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
5,391
On Slideshare
3,290
From Embeds
2,101
Number of Embeds
3

Actions

Shares
Downloads
6
Comments
0
Likes
0

Embeds 2,101

http://www.oliveira-online.net 2,098
http://webcache.googleusercontent.com 2
http://www.google.at 1

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Webseiten mit Screenreadern testen Barrierefreiheit und Zugänglichkeit mit NVDA testen Domingos de Oliveira Online-Redaktion & Barrierefreiheit Web: www.oliveira-online.net
  • 2. Was kommt
    • Screenreader was?
    • NVDA – Vor- und Nachteile
    • Installation und Verwendung
    • Tests durchführen
    • Weitere Informationen
  • 3. NVDA - Vorteile
    • kostenlos und OpenSource
    • ohne Installation verwendbar
    • wird ständig weiterentwickelt
    • für das Web mehr als ausreichend
    • unterstützt auch moderne Standards wie Flash und WAI ARIA
    • funktioniert am besten mit Firefox 3.x
  • 4. Screenreader
    • Inhalt des Bildschirms wird als Sprache oder Blindenschrift ausgegeben
    • Kosten zwischen 1000 – 3000 Euro
    • die professionelle Nutzung erfordert viel Einarbeitung und Übung
    • für kleine Tests reicht ein wenig Training vollkommen aus
  • 5. NVDA - Nachteile
    • für den Büro-Einsatz bisher ungeeignet
    • einige Features kommerzieller Screenreader fehlen
    • Stimme gewöhnungsbedürftig
  • 6. Download/Installation
    • http://www.nvda-project.org/ Installations- oder portable Version auswählen
    • Installation läuft wie unter Windows üblich
    • portable Version entpacken und starten
  • 7. Steuerung
    • Desktop-Screenreader werden vollständig über die Tastatur gesteuert
    • eine Liste wichtiger Tastenkombinationen gibt es unter http://www.vianos.de/barrierefreies-webdesign.html
    • mit dem Shortcut Einfg + N erreicht man das Kontextmenü, hier kann das Programm beendet werden
  • 8. Wichtige Shortcuts
    • Eing + N = Kontextmenü und Beenden
    • im Browser
    • - H = Ansage der nächsten Überschrift
    • - F = Ansage des nächsten Formularelements
    • - A = nächster Link
    • - mit Shift + Taste erreicht man das jeweils vorherige Element
    • - Steuerung erfolgt über Cursor-Tasten
  • 9. Was kann man testen?
    • Sind alle Elemente der Seite via Tastatur erreichbar?
    • Werden alle Elemente beim Tabben angesagt?
    • Bleibt der Screenreader in einem Element der Seite stecken?
    • beim Testen IMMMER ausschließlich die Tastatur nutzen
  • 10. Screenreader simulieren
    • Mit der Firefox Accessiblity Extension lassen sich einige Funktionen von Screenreadern nachrüsten
    • Blinde lassen sich gerne Überschriften oder Links von Webseiten auflisten
    • FAE-Toolbar von der Firefox-Seite herunterladen und installieren
  • 11. Infos zu Access-Tests
    • Webseiten mit dem Internet Explorer testen http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2010/10/15/webseiten-mit-der-accessibility-toolbar-fur-den-internet-explorer-testen/
    • Barrierefreiheit mit der FAE-Toolbar testen http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2010/10/09/barrierefreiheit-testen-mit-der-firefox-accessibility-extension/
    • Sollten Webseiten mit Screenreadern getestet werden? http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2010/09/26/sollten-webseiten-mit-screenreadern-getestet-werden/
    • Querlesen für Blinde http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2010/08/01/querlesen-fur-blinde/
    • Navigieren mit Tasten – warum Blinde im Web manchmal im Vorteil sind http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2010/09/17/navigieren-mit-tasten-warum-blinde-im-web-manchmal-im-vorteil-sind/
  • 12. Vielen Dank Domingos de Oliveira Online-Redaktion & Barrierefreiheit Web: www.oliveira-online.net