Your SlideShare is downloading. ×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Windows 8 Tablets

258
views

Published on


0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
258
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 28.03.2012 Windows 8 Tablets Oliver.Ryf@digicomp.ch
  • 2. Microsoft Surface28.03.2012
  • 3. 28.03.2012 ZTE
  • 4. 28.03.2012 DELL
  • 5. 28.03.2012 Asus
  • 6. 28.03.2012 Acer
  • 7. 28.03.2012 HP
  • 8. 28.03.2012 lenovo
  • 9. 28.03.2012Umfrage
  • 10. Warum braucht die Welt Windows Tablets?28.03.2012  Management?  Maintenance?  Security?  Performance?  Stability?
  • 11. Windows 8 – Das Betriebssystem für...28.03.2012  Desktop-PCs  Notebooks  Netbooks  Tablets  SmartPhones  Unternehmen  Business-User  Privatpersonen  Intel/AMD-Prozessoren  RISC-Prozessore
  • 12. Windows 8, Pro & Enterprise28.03.2012  Tablets als PC-Ersatz, idealerweise mit:  Intel/AMD CPU 4 GB RAM  SSD-HD  Traditionelle Software  Neue Apps
  • 13. Windows 8 RT für RISC/ARM Prozessoren28.03.2012  Sind extrem stromsparend  Bevorzugt für «Form Factor» Geräte  Klassischer Desktop für Microsoft Software  Explorer  Notepad  Office 2013  New UI für Apps  Microsoft  3rd Party
  • 14. Windows 8 RT Management28.03.2012  Gerüchte besagen, dass Windows 8 RT bereits mit einem Agent für System Center ausgeliefert  Management der Devices ein klarer Vorteil gegenüber der Konkurenz  Andere Gerüchte sagen, dass es kein GPO-Support für Windows 8 RT geben wird
  • 15. Was stimmt?28.03.2012
  • 16. 28.03.2012 Warum brauchen wir Windows 8 Tablets? 10 Gründe
  • 17. 1. Firmenkunden28.03.2012  Obschon bereits viele Benutzer ihr iPad zum Arbeiten benützen, hat Apple nie konkret den Unternehmensbereich angesprochen  Dies ist der Bereich, den Microsoft bestens kennt.  Tablets, welche man auf sichere Art und Weise in ein Firmennetzwerk integrieren kann sind ein rieisiger Gewinn für Microsoft
  • 18. 2. Das neueOffice28.03.2012  Microsoft Office bleibt die Windows “Killer”, speziell im Firmenbreich.  Ein Grund, dass Microsoft’s eigener Tablet PC keinen Erfolg hatte war, dass die Office Kompatibilität sabotiert wurde, notabene von internen Verantwortlichen.  Office wird auf Intel und ARM-basierenden Systemen laufen.  Es stellt sich die Frage, ob das notwendige Redesign auf eine reine Touch-Oberfläche gelingt. Die Onenote App ist ein exzellentes Beispiel dafür, wie man es machen müsste.
  • 19. 3. Dual-mode Systeme28.03.2012  Das iPad ist ausserordentlich gut in dem was es macht, aber es beinhaltet kein Konzept für ein Desktopgerät.  Die vorgestellten Windows 8 Tablets sind nicht nur reine Tablets, sondern werden zum reinen Windows PC mit Maus und Tastatur, sobald man es eindockt.  Wird dies so schön funktionieren, wie es momentan präsentiert wird, verfügen wir bald über Devices, welche Spass und ernsthaftes Arbeiten ermöglichen.
  • 20. 4. Hybrid Tablets28.03.2012  Die Kombination dieses Dualmode Betriebssystems mit Dualmode Hardware – wie z.B. das Asus Eee Pad Transformer Prime oder Lenovo IdeaPad Yoga sehen in der Tat vielversprechend aus.  Tablets welche bei denen der Wechsel von Spiel zu Arbeit problemlos möglich sind könnten unsere neuen ständigen Begleiter werden (die neuen Blackberrys – OMG!)
  • 21. 5. The new User Interface (ex Metro)28.03.2012  Microsoft hat es mit der neuen Benutzeroberfläche geschafft, nicht nur die bestehenden Systeme zu kopieren, sondern diese zu überflügeln.  Nach einer zugegebenermassen nicht einfachen Angewöhnungszeit, glänzt das neue UI mit diversen innovativen Verbesserungen.  Sollten die Preise für Windows 8 Tablets auf einem vergleichbaren Niveau sein, könnten sich viele User für Windows entscheiden, weil sie dessen Oberfläche gegenüber iOS bevorzugen werden.
  • 22. 6. SkyDrive (oder einfach der Cloud-Ansatz)28.03.2012  “all your content. Anywhere” ist ein Leitspruch von Microsoft.  Microsoft zeigt mit dem Cloud-basierenden Dienst SkyDrive auf, dass dies möglich sein wird.  Mit einem Login (Windows Live-ID) auf alle Daten und Einstellungen zugreifen, unabhängig davon ob man es vom Telefon, Tablet, PC oder Xbox aus macht.  Und es muss ja nicht SkyDrive sein für die Firmenkunden!
  • 23. 7. «Beaming» zwischen Devices28.03.2012  Microsoft arbeitet an "beaming" Funktionen zwischen Windows Devices für Windows 8 und Windows Phone 8.  So soll es möglich sein Daten zwischen Tablet, Phone und PC ohne Aufwand hin und her zu “beamen”, egal was für Verbindungen bestehen (Bluetooth, Wi-Fi Direct or NFC).
  • 24. 8. Side-by-side Apps28.03.2012  Der iPads Ansatz mit einer einzigen App im Fokus war sicher korrekt, aber oft wäre es von Vorteil gleichzeitig auch einen Blick auf den Kalender oder Posteingang werfen zu können, ohne dass man die App wechseln muss.  Windows 8 erlaubt ihnen 2(!) Apps gleichzeitig zu sehen  Wird die nächste Version von Android 3 ermöglichen? ;-)
  • 25. 9. Tablet Hersteller28.03.2012  Microsoft positioniert ihr eigenes Tablet Surface immer wieder als Showcase.  Es soll lediglich gezeigt werden, was möglich ist.  Die Verfügbarkeit von Surface ausserhalb von USA ist noch nicht klar.  Microsoft Partner zeigen jetzt bereits viel Innovation, um das neue OS auch optisch und funktionell richtig zu präsentieren.  Für gewisse Herstller hängt sehr viel vom Erfolg von Windows 8 ab, Nokia, HTC, um nur 2 zu nenen
  • 26. 10. Grössere Auswahl28.03.2012  Auch wenn man iPads was Qualität, Preis und Marge kaum einfach kopieren kann (Samsung kann ein Lied davon singen), so gibt es doch genügend Personen, welche explizit kein iPad wollen.  Kindle Fire von Amazon ist ein gutes Beispiel dafür, dass es Platz für andere Konzepte gibt.
  • 27. 28.03.2012 User Interface
  • 28. Kleine Überlebenshilfe für Tastaturbenutzer28.03.2012
  • 29. Benutzeroberfläche(n)?28.03.2012  Microsoft wird mit Windows 8 zukünftig 2 Benutzeroberflächen (UI) anbieten:  Ein Metro-style UI als primäre Oberfläche auf Tablets und anderen portablen Windows Devices  Der klassische Windows desktop als primäre Oberfläche auf traditionellen Desktop und Notebook Computer.
  • 30. Was bringt Metro-style?28.03.2012  Die Metro Umgebung ist speziell auch für Systeme mit Akkus entwickelt worden.  Nur eine oder (worst case) zwei Apps können in einem side-by-side multitasking Szenario verwendet werden.  Nicht sichtbare Apps sind nicht eingeschaltet oder “suspended”, um den Akku zu schonen.
  • 31. 28.03.2012Touch!
  • 32. Touch me, Baby28.03.2012  Weder Apple noch Google hatten «grössere» Devices bei der Entwicklung ihrer OS im Fokus  Heutige Tablets können nur schwer oder gar nicht mit beiden Händen bedient werden  Die Daumen werden in Windows 8 beidseitig zur Bedienung eingesetzt
  • 33. 28.03.2012UI Basics
  • 34. 28.03.2012 Startmenu
  • 35. Startmenu28.03.2012  Tippen zum Suchen  Kacheln anordnen  Pin/Unpin  Programme gruppieren/benennen
  • 36. 28.03.2012 Charms
  • 37. Charms28.03.2012  Vergleichbar mit der Windows Start Bar  5 Optionen  Start  Suchen/Search  Teilen/Share  Geräte/Devices  Einstellungen/Settings  Maus - Obere/Untere rechte Ecke  Tastatur - Windows-Taste + C
  • 38. 28.03.2012 Switcher
  • 39. Switcher28.03.2012  Übersicht der zuletzt verwendeten Apps  Maus - Obere linke Ecke  Tastatur - Windows-Taste + Tab (ehemals 3D-Flip)
  • 40. 28.03.2012 Start
  • 41. Start28.03.2012  Link zum Öffnen des Startmenüs  Maus - Untere linke Ecke  Tastatur - Windows-Taste  WinX  C:Users<user>AppDataLocalMicrosoftWindowsWinX  Maus - Rechte Maustaste untere linke Ecke  Tastatur – Windows-Taste + X
  • 42. Wer sucht der findet...28.03.2012  Wie schliesst man eine App?  Mit der Maus nach unten ziehen  Alt + F4  Wie wechselt man im IE10 (Metro-Style) zwischen den Tabs?  + Z
  • 43. 28.03.2012Apps
  • 44. Fakten zu Metro-style Apps28.03.2012  Füllen den gesamten Bildschirm aus  Bieten interessante Informationen und stellen zu anderen Benutzern eine Verbindung her  Sind verbunden (z.b. mit Skydrive)  Interaktiv und Touch-basierend, unterstützen auch Maus und Tastatur  Flüssiges» Layout, Inhalte fliessen über die verfügbare Sichtfläche  Sind Multitasking  Können mit Visual Studio 11 entwickelt werden
  • 45. Weitere Fakten zu Metro-style Apps28.03.2012  Apps sind isoliert, resp. «sandboxed»  Untereinander  Vom Betriebssytem  Malware und fehlerhafte Apps haben keine Auswirkung auf den Rest des Systems  Metro ist die Zukunft!  Oder können Sie sich vorstellen ein Outlook mit Touch zu bedienen?  Verschiedene Hersteller kündigen bereits eine Metro-style Version ihrer Software an
  • 46. Windows Store28.03.2012
  • 47. Windows Store28.03.2012  Zentraler «Supermarkt» für Metro-style Apps  Entwicklern können Apps weltweit vertreiben  Windows Store bietet  Sichtbarkeit des Apps  Erreichbarkeit, global oder regional  Lizenzvereinbarungen & Preismodelle  Liefermöglichkeiten  Windows Store  Aus Apps heraus  Werbung innerhalb und ausserhalb eines Apps
  • 48. New UI Apps28.03.2012  Internet Explorer 10  Fotos  Videos  Musik  Mail  Kontakte  Kalender …
  • 49. 28.03.2012Demos
  • 50. Microsoft Dynamics Metro-style28.03.2012
  • 51. Microsoft Dynamics Metro-style28.03.2012
  • 52. Task-Manager28.03.2012
  • 53. Einstellung - neu28.03.2012
  • 54. Cloud-connected mit der Live-ID28.03.2012  Speicherung aller wichtigen Einstellungen auf Wunsch bei Live ID  Ähnliches Verhalten wie die wandernden Profile  Verteilung aller Metro-Apps auf alle Rechner  Alle Apps erhalten die gleichen Anmeldedaten  Automatische Anmeldung bei allen Diensten, welche die Live ID verwenden
  • 55. SkyDrive28.03.2012  Bisher keine wirklich grosse Verbreitung  Lediglich 17 Millionen aktive Benutzer  Bietet 25 GByte Standard-Speicherplatz  Für Dokumente OK, aber für Fotos? 14.4 MPixel?  Ist mit den Office Web Apps integriert  SkyDrive ist bei Windows 8 die Verbindung in die Cloud
  • 56. SkyDrive28.03.2012  Features:  Synchronisation «Eigene Dateien»  Versand von grossen E-Mails (Attachments in SkyDrive abgelegt)  Zugriff auf die Dateien auf dem PC zuhause (der natürlich eingeschaltet sein muss)  Remote-Unterstützung  Soll dahingehend erweitert werden, dass der Zugriff auch mit Windows XP/Vista/7 und Windows Phone möglich ist
  • 57. SkyDrive – Die Verbindung in die Cloud28.03.2012  Synchronisation zwischen «Eigene Dateien» und der Cloud  Ähnlich wie ein Serverbasierendes «Eigene Dateien»  Eine SkyDrive App verwaltet die Verbindung
  • 58. SkyDrive App28.03.2012
  • 59. 28.03.2012Fragen?