Your SlideShare is downloading. ×
0
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Citrix daydigicomp2011citrixlösungen_BCD-Sintrag

311

Published on

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
311
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. BCD-SINTRAG Citrix-LösungenHerbert Schwerzmann/Andre Stutz
  • 2. Citrix – einige Zahlen • Hauptsitz Ft. Lauderdale, Florida • Umsatz 2010: $ 1,87 Mrd. • Weltweit > 230.000 Kunden • 100% der Fortune 100 • 99% der Fortune 500 • 75% der Internet Nutzer
  • 3. A world where people can work or play from anywhere
  • 4. Einflussfaktoren auf IT Lösungen Anwender benötigen mehr IT treibt Standardisierung voran, Flexibilität um Kosten zu reduzieren Erhöhte Mobilität der Mehr bewegen mit Anwender weniger Geld Anforderungen an die Verschiedene Apps. Übergangslose Migration Applikations- Endgeräte und OS Windows 7/Office 2007 und Desktop - Bereitstellung Risiko-Minimierung Steigende Anwender- durch mehr Kontrolle Erwartungen und Sicherheit
  • 5. 50%Oder mehr Mitarbeiter arbeiten in Niederlassungen
  • 6. Weitere Veränderungen kommen auf die IT zu…. •Desktop = device •Desktop = service •Corporate PC •Consumer devices •Image & deploy •Self-service experience •Fixed access •Dynamic access •Allocated costs •Usage-based costs 2009 2010 2011 2012 2009 2010 2011 2012
  • 7. niedrigere höhere mehr Kosten Sicherheit Kontrolle bereitstellen virtualisieren zentralisierenMitarbeiter IT
  • 8. Virtueller Virtuelles Arbeitsstil Rechenzentrum Virtual Computing Meetings | Support | Clients | Desktops | Apps | Netzwerke | Server | CloudsMitarbeiter IT
  • 9. PC Ära Cloud Äraselbst betreiben | als Service beziehen proprietär | offen starr | elastisch Fixkosten | variable Kosten komplex | einfach
  • 10. Ermöglichen Bereitstellen ErweiternSie Ihren Mitarbeitern das von Desktops & Apps im Sie Ihr Rechenzentrum Arbeiten über jedes Rechenzentrum als durch Anbindung an Endgerät, überall Service mit Cloud- jeden externen Cloud ähnlicher Effizienz Service Personal Private Public Cloud Cloud Cloud Produktivität & Flexibilität Unbegrenzte Kapazität & Elastizität
  • 11. Betreiben Sie Ihr Rechen- Apps &Desktops zentrum wie eine Cloud • Zentralisieren von Apps & Desktops • Bereitstellen als Service nach Bedarf • Für jeden Nutzer, über jedes Endgerät • Sicherer, kostengünstiger, besserer Benutzerkomfort
  • 12. Alles eng miteinander Traditionelleverknüpft & lokal Management-Tools & installiert -Prozesse User Profile • Installation von Applikationen, 1. Kauf 8. Entsorgen Apps Patches & Updates Desktop OS 2. Imaging 7. Backup Hardware • Backups der Daten, Verschlüsseln und Absichern 3. Absichern 6. Wartung • Neue Hardware alle 3 Jahre 4. Deployment 5. Monitoring
  • 13. Redefine the Desktop
  • 14. TraditionelleEng miteinander Ein zentrales Management Tools &verknüpft & lokal Images Prozesse installiert User 1. ProcedureUser Profile 8. Retire Profile 2. Image Apps Back-up 7. Apps Desktop OS 3. Secure 6. Maintain Desktop OS Hardware 4. Deploy 5. Monitor
  • 15. Komposition von individuellen Desktops Zentrales Standard- Virtualisiertes & Image isoliertes Endgerät User Profile Desktop- erstellt nach Apps aktuellem Bedarf Desktop OS
  • 16. Desktop as a Desktop Service as a DeviceBeliebiges Endgerät
  • 17. The Power of Desktop Virtualization with Citrix XenDesktop Citrix VDI-in-a-box Enterprise Small & Medium Business
  • 18. Demo
  • 19. Unternehmen benötigen Anwendungen Entscheidungs- unterstützung Web & eCommerce Persönliche Buchhaltung & Produktivität Controlling Kommunikation & Mitarbeiter- Zusammenarbeit Users Apps ausbildung- und Entwicklung Kunden- Management
  • 20. XenAppAnwendungsbereitstellung als zentraler Service Niedrige Kosten  Einfaches Management  Hohe Sicherheit
  • 21. Traditionelle Anwendungsbereitstellung 16-bit/32-bit Client-KomponentenDesktop-Anwendungen Server-Komponenten Web Browser Web-Anwendungen Spezial-Anwendungen Rechenzentrum Teuer im Management und Support Schwer abzusichern und zu überwachen Desktop Updates sind schwierig und langsam
  • 22. Zentralisiert und virtualisiert mit XenApp Server-Komponenten Web-Anwendungen Client-Komponenten Spezial-Anwendungen Web Browser Desktop-Anwendungen Rechenzentrum Anwendungs-Server XenApp Umgebung Anwendungen zentral im Rechenzentrum gehostet Einfachere Installation, Management und Support Desktop Anwendungen und Daten sind geschützt
  • 23. Einsatzfälle für XenApp (und Vorläufer) Strategisch Weltweite Einwahl Kosten sparen Firmennetze via Modem Strategische Bereitstellung von Anwendungen InternetRemote-Zugriff auf Mobile User taktische Apps Zentrale Sicherheit Konsolidierung für Daten in Zweigstellen und Anwendungen Taktisch 1995 2000 2005 2010
  • 24. Jedes Endgerät, jeder Ort, jeder Benutzer, jederzeit Receiver für Windows, Mac, Linux Umfangreicher Smart Phone-Support • iPhone • Android • Windows Mobile • BlackBerry • Symbian Neue Plug-ins • Single Sign-On • WAN-Beschleunigung • EasyCall Voice Services • Microsoft App-V • 3rd Party (Sophos, McAfee)
  • 25. Optimierte Anwendungsbereitstellung mit HDX• HDX Video und Sprachkonferenzen mit Microsoft Office Communicator (OCS) und VoIP Softphones• HDX RealTime: CD Audio Qualität• HDX Plug & Play für Windows portable USB Geräte• Hohe Netzwerk-Performance HDX MediaStream • HDX RealTime • HDX 3D • HDX Plug-n-Play • HDX Broadcast • HDX Wan Optimization
  • 26. Die Lösung für die wichtigsten Herausforderungen Kosten Zugriff Sicherheit• Austausch von Hardware • Offshoring & Outsourcing • Zugriffskontrolle• IT Support Kosten • Heimarbeit & Mobilität • Datenverlust• IT Konsolidierung • Umfangreiche • Einhaltung von Geräteunterstützung Vorschriften Bewährte Lösung Anwendungen Zentralisierte Architektur zur Reduktion an jedem Ort, zu jeder Zeit, für sicher Anwendungs- von Management-Kosten über jedes Endgerät bereitstellung um bis zu 50%
  • 27. Demo
  • 28. Ermöglichen Bereitstellen ErweiternSie Ihren Mitarbeitern das von Desktops & Apps im Sie Ihr Rechenzentrum Arbeiten über jedes Rechenzentrum als durch Anbindung an Endgerät, überall Service mit Cloud- jeden externen Cloud ähnlicher Effizienz Service Personal Private Public Cloud Cloud Cloud Produktivität & Flexibilität Unbegrenzte Kapazität & Elastizität
  • 29. Ermöglichen Sie IhrenMitarbeiter & Mitarbeitern, mit dem Stand der Endgeräte Technik Schritt zu halten • einfach und von überall aus arbeiten • mit jedem Endgerät • Teamarbeit fördern • Mitarbeiter an jedem Ort unterstützen
  • 30. My Data My My Prefs Apps My My MyFriends Location Devices Personal Cloud My Life | My Work
  • 31. Die Personal Cloud der Mitarbeiter beginnt mitdem Support aller genutzten Endgeräte - überall 42% “Wie viele verschiedene Endgeräte benutzen Sie 34% täglich?” 16% 6% 2% PC zuhause | PC im Büro 1 2 3 4 5+Eigenes Notebook | Tablet | Smartphone Weltweite Studie - Unternehmensmitarbeiter Februar 2011, Citrix Systems
  • 32. data mobile workstylepeople apps
  • 33. Share any file, instantly with anyoneby Citrix And seamlessly across all your devices
  • 34. with Workspaces• One seamless experience New Workspaces feature –Easy screen sharing coming in first half –Integrated audio, video, data 2012 sharing
  • 35. Citrix Receiver Jedes neue Endgerät unterstützen Amazing access to desktops, apps, docs & IT services from any device
  • 36. • 1000e von PCs und Macs• 150 unterschiedliche Smartphones• 40 verschiedene Tablets• 10 unterschiedliche Thin Clients• 1Mrd. Endgeräte weltweit
  • 37. Demo
  • 38. Ermöglichen Bereitstellen ErweiternSie Ihren Mitarbeitern das von Desktops & Apps im Sie Ihr Rechenzentrum Arbeiten über jedes Rechenzentrum als durch Anbindung an Endgerät, überall Service mit Cloud- jeden externen Cloud ähnlicher Effizienz Service Personal Private Public Cloud Cloud Cloud Produktivität & Flexibilität Unbegrenzte Kapazität & Elastizität
  • 39. VERBINDEN BETREIBEN “Vordertür” “Hintertür” fürfür Cloud und Enterprise Apps unbegrenzte Flexibilität NetScaler/ Cloud Cloud Bridge Gateway
  • 40. Die (zentrale) Rolle des Netzwerks in einer virtualisiertenIT-Infrastruktur• Grössere Abhängigkeit von der Netzwerkinfrastruktur• Netzausfälle oder Serverüberlastung heißt: kein Zugriff auf Apps & Desktops• Mangelnde Performance bedeutet lange Wartezeiten• Motivation, Produktivität und Akzeptanz leidet bei geringer Performance• Netzausfall kann Geschäftsprozesse lahmlegen• Compliance-gerechte Datenhaltung muss gewährleistet sein• Hohes Datenaufkommen macht das Netzwerk langsam• Mobile Nutzer erschweren die Gesamtsituation
  • 41. Die Rolle der Citrix Networking ProdukteCitrix NetScaler• Skalierbarkeit für das virtual Data Center• Beschleunigung, Sicherheit, Verfügbarkeit• Services für Web & Cloud
  • 42. Kunden sind mit NetScaler bestens aufgestellt B2C Verfügbarkeit Performance Lastausgleich SicherheitB2B • L4-L7 Load • Caching • Connection • Access Gateway Balancing, GSLB • Compression Pooling SSL VPN • Intellig.Service • SSL Processing • Application Health Monitoring Firewall P2P • Web Server • Web Applikationen • Backend-Entlastung • One-in-All Appliance • Application Server • Bandbreiten- • Kostenersparnis • Compliance • Citrix WI, AG, Citrix Optimierung • Konsolidierung • Regulatorien Farm • Backend-Entlastung • Attacken
  • 43. Zielsetzung MS  Remote Access (RAS) NetScaler Dynamics  Security Nav  HA Web  DR Komplexität Server  Kosten reduzieren - VPX günstiger Einstieg SAP/  Komplexität reduzieren -VPX einfache Bereitstellung $ Oracle auf allen Hypervisorn Application Server CNS XD VPX VPX Users Apps • WI • VPN Exchange • LB 2010 • GSLB Share Point Web-Portal
  • 44. Cost Savings of NetScaler vs. Discrete Point Products • Load Balancer/Content Switch (1 Gbps): $10K to $15K • Web Application Firewall: $24K to $45K • SSL VPN (100 concurrent users): $20K to $30K • Global Traffic Management: $28K to $40K • Caching $10K to $20K • Link Load Balancer $16K • Centralized Management $17K • Performance Monitoring License: $10K Total Per Single Unit ~$160K NetScaler MPX 7500 Platinum Edition $45,000 70% Less
  • 45. Going Green with NetScaler One Way NetScaler Way Point Products Load Balancer/L7 Switch Caching Appliance Application Firewall SSL VPN ● 75% lower Power Consumption Global Server Load Balancing ● Less Data Center Space Performance Monitoring ● Lower Cooling ● Completely Integrated ~1800 Watts 450 Watts Savings $Thousands/Every Year
  • 46. VERBINDEN BETREIBEN “Vordertür” “Hintertür” fürfür Cloud und Enterprise Apps unbegrenzte Flexibilität NetScaler/ Cloud Cloud Bridge Gateway
  • 47. The transforming enterprise External Users The enterprise network The virtual enterprise
  • 48. The user perspective - UX How do I .. 1. See all my apps 2. Single sign-on to my apps 3. Get access to new apps 4. Get the native device experience The User Perspective External Users
  • 49. The IT Perspective - ControlHow do I ..1. Get ahead of adhoc app rollout2. Maintain security and audit The IT Perspective compliance3. Provide best possible user experience4. Partner with LOB owners
  • 50. Windows apps & desktops Web & mobile appsUnifiedServiceBroker SaaS apps Corporate & cloud data
  • 51. Citrix Citrix Receiver CloudGateway Access & AggregateSelf-Service & Control
  • 52. ONE place to subscribe to any and all apps and data
  • 53. Unternehmensweiter Anwendungskatalog mit Self-Service Citrix Single Sign-onCloudGateway Support aller Citrix Receiver – any Device Lizenz Management für Anwendungen Umfassende Kontrolle für alle Applikationen, User und Geräte SLA Monitoring
  • 54. XenApp XenDesktopStoreFront™ controllers services Content Web & SaaS Mobile Data Gateway services
  • 55. App Controller PrivateCitrix Receiver Receiver (XA/ XD) Storefront Desktops Windows Apps Web/ SaaS Access Gateway Public (SaaS) Citrix CloudGateway Enterprise Edition
  • 56. Enable Users SaaSUniversal App Store IT Cloud Subscription Account Request Enterprise AppsFederation and SSO
  • 57. Enable IT SaaSAccess Management IT Cloud SLA ManagementLicense Management Enterprise Apps User Management
  • 58. Demo
  • 59. Fragen?

×