DaWanda – Online-Marktplatz für Designer und Kreative
Shop professionalisieren

Peggy Ahrens & Stefanie Woit, Community De...
Das Programm
►

Was ist DaWanda?

►

Was wird bei uns verkauft?

►

Wer darf bei uns verkaufen?

►

Was bietet DaWanda?

►...
Was ist DaWanda? – Ein paar Fakten

►

Online-Marktplatz zum Kaufen und Verkaufen von Handgefertigtem

►

DaWanda = “Die E...
Da kommt was zusammen

220.000 Hersteller

Monatlich:
• 190 Mio. Seitenaufrufe
• 13 Mio. Visits
• 200.000 Facebook-Fans
• ...
14 DaWanda-Kategorien

Accessoires

Mode

Schmuck

Kunst Material Männer

Taschen

Anlässe
+ Feste

Baby

Kind

Vintage

W...
Was wird bei uns verkauft?
“Products with Love”

► Produkte aus eigener Herstellung
► Produkte nach eigenen Designs
► Der ...
Wer kann bei uns verkaufen?

Hobbykreative

Profis

Private oder
gewerbliche Verkäufer

Gewerbliche Verkäufer
Was bietet DaWanda?

► Kostenloser, personalisierbarer
Online-Shop
► Umfassende Shop-Statistiken
► Professioneller, persön...
Social Commerce: Eine starke Gemeinschaft

Shops und Produkte bei DaWanda
werden oft gemerkt, kommentiert und
geteilt.

Im...
Wir unterstützen die Verkäufer mit …

► Pressearbeit
► Rabattaktionen
► Community-Aktionen
► Weiterentwicklung von DaWanda...
Shop-Eröffnung – Was ist wichtig?

AGBs

Produktfotos
Impressum

Preisgestaltung

Selbständig machen

Artikelbeschreibung
...
Verkäuferportal – Erste Anlaufstelle
Informationen & Hilfe zur Shoperöffnung

► News
► Rechtsportal
► Tools & Links
► Erfo...
Vor der Shop-Eröffnung …
Was willst Du erreichen?
►

Welches Image möchtest Du haben?

►

Wer ist Deine Zielgruppe?

►

Wi...
Deine Shop-Einrichtung
Präsentiere Dich und Deine Produkte

Das gehört in einen Shop
■

Shop-Beschreibung (2)

■

4

Shop-...
Shop-Beispiele – Roter Faden … check!
Exkurs: Deine Preise kalkulieren
Checkliste – Das gehört alles in Deine Preiskalkulation I
■

Material
■
■
■

■

Hilfsmitt...
Exkurs: Deine Preise kalkulieren
Checkliste – Das gehört alles in Deine Preiskalkulation II
■

Deine Arbeitszeit als Stund...
Deine Produktfotos
Gute Produktfotos sind das A und O

Klingt einfach, ist es aber nicht:
■

Scharfe Fotos

■

Gute Lichtv...
Deine Artikelbeschreibung
Nutze alle Möglichkeiten
►

Titel
►
►
►

►

Beschreibung
►
►
►
►
►

►
►

Größe, Gewicht, Maße
Be...
Exkurs: Versandoptionen
Versandprofile erstellen

1

3
4
4b
4a

2
Noch mehr Infos : http://dawanda.me/kombiversand http://...
Dein besonderer Service
Die wichtigsten Bausteine
Shop von Kitsch-n-Story

►

Schnelle Kommunikation

►

Viele Bezahlmögli...
Deine Produkte bewerben
DaWanda nutzen!
■

Rabatt-Aktionen

■

Kreativwettbewerbe

■

Farbaktion

■

Shop-Kooperationen

■...
Deine Produkte bewerben
Social Media & andere Medien nutzen!
■

Blog & Facebook
■
■
■

1) WebShop
2) Widget
3) DIY-Anleitu...
Deine Bewertungen
Wie sie Dir helfen

Warum Bewertungen wichtig sind:
► Spiegelt Zufriedenheit Deiner Kunden wider.
► Moti...
3 Tipps: So bleibst Du auf dem Laufenden!
1) Besuche den DaWanda Blog
Jeden Mittwoch informieren wir Dich dort
über verkäu...
Deine Expertinnen für Verkäufer-Themen bei DaWanda

Komm auch Du zu einem unserer Verkäufer-Seminare! Wir haben für Dich
F...
Zeit für Fragen … ?

Ansonsten … Danke für Eure Aufmerksamkeit!
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

2013 11 12_shop professionalisieren

351
-1

Published on

DaWanda Verkäufer Seminar 12.11.13
DaWanda Snuggery

Published in: Self Improvement
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
351
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
8
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

2013 11 12_shop professionalisieren

  1. 1. DaWanda – Online-Marktplatz für Designer und Kreative Shop professionalisieren Peggy Ahrens & Stefanie Woit, Community Development © 2013, DaWanda GmbH
  2. 2. Das Programm ► Was ist DaWanda? ► Was wird bei uns verkauft? ► Wer darf bei uns verkaufen? ► Was bietet DaWanda? ► Was kostet DaWanda? ► Bei DaWanda verkaufen – Was Du beachten solltest ► Zeit für Fragen
  3. 3. Was ist DaWanda? – Ein paar Fakten ► Online-Marktplatz zum Kaufen und Verkaufen von Handgefertigtem ► DaWanda = “Die Einzigartige” ► Seite auch auf ► Englisch ► Französisch ► Spanisch – eigenes Büro ► Italienisch ► Polnisch – eigenes Büro ► Niederländisch
  4. 4. Da kommt was zusammen 220.000 Hersteller Monatlich: • 190 Mio. Seitenaufrufe • 13 Mio. Visits • 200.000 Facebook-Fans • 9.000 Twitter-Follower 3 Millionen Mitglieder
  5. 5. 14 DaWanda-Kategorien Accessoires Mode Schmuck Kunst Material Männer Taschen Anlässe + Feste Baby Kind Vintage Wohnen + Leben
  6. 6. Was wird bei uns verkauft? “Products with Love” ► Produkte aus eigener Herstellung ► Produkte nach eigenen Designs ► Der Eigenanteil sollte deutlich erkennbar sein und beschrieben werden ► Produkte anderer Designer, mit deren Erlaubnis ► Vintage-Artikel, die älter sind als 20 Jahre ► (Handarbeits-)Material aus industrieller Fertigung
  7. 7. Wer kann bei uns verkaufen? Hobbykreative Profis Private oder gewerbliche Verkäufer Gewerbliche Verkäufer
  8. 8. Was bietet DaWanda? ► Kostenloser, personalisierbarer Online-Shop ► Umfassende Shop-Statistiken ► Professioneller, persönlicher Kundenservice ► 3 Millionen angemeldete Mitglieder und Kaufinteressenten -> große Community ► Direkter Kontakt zum Käufer -> Social Commerce 11
  9. 9. Social Commerce: Eine starke Gemeinschaft Shops und Produkte bei DaWanda werden oft gemerkt, kommentiert und geteilt. Im Forum und in den Gruppen treffen sich Gleichgesinnte und erhalten Feedback und Tipps
  10. 10. Wir unterstützen die Verkäufer mit … ► Pressearbeit ► Rabattaktionen ► Community-Aktionen ► Weiterentwicklung von DaWanda: Re-Design 2013 ► WerbeWerkzeuge … und …
  11. 11. Shop-Eröffnung – Was ist wichtig? AGBs Produktfotos Impressum Preisgestaltung Selbständig machen Artikelbeschreibung Zahlungsmethoden Kundenservice Versandkosten Lieferzeiten
  12. 12. Verkäuferportal – Erste Anlaufstelle Informationen & Hilfe zur Shoperöffnung ► News ► Rechtsportal ► Tools & Links ► Erfolgreich verkaufen ► FAQ ► Richtlinien ► Gebühren
  13. 13. Vor der Shop-Eröffnung … Was willst Du erreichen? ► Welches Image möchtest Du haben? ► Wer ist Deine Zielgruppe? ► Wie gestaltest Du Deine Preise? ► Wie sieht Dein Shop aus? ► Wodurch hebst Du Dich ab? Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/roterFaden
  14. 14. Deine Shop-Einrichtung Präsentiere Dich und Deine Produkte Das gehört in einen Shop ■ Shop-Beschreibung (2) ■ 4 Shop-Banner (1) ■ 1 2 Shop-Sortierung (3) 5 ■ Shop-Kategorien (4) ■ Shop-Schaufenster (5) ■ 3 Shop-Profil (6) (Impressum, Widerrufbelehrung 6 & AGB) ■ Shop-Produkte (7) Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/dasbanner 7
  15. 15. Shop-Beispiele – Roter Faden … check!
  16. 16. Exkurs: Deine Preise kalkulieren Checkliste – Das gehört alles in Deine Preiskalkulation I ■ Material ■ ■ ■ ■ Hilfsmittel ■ ■ ■ Grundmaterial (Stoff, Holz, Papier, etc.) Zubehör (Garn, Knöpfe, Kleber, Ösen, Farbe, etc.) Materialverschnitt Werkzeuge (Nadeln, Zange Schleifpapier, Bohrer) Reparaturkosten Fixkosten ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ Einstellgebühren pro Produkt, Provision pro Verkauf, durchschnittliche PayPalGebühr pro Verkauf, Verpackungskosten (Packseide, Tüten, Versandkarton, -tasche, Klebeband, etc.) Versand (Porto, Rücknahme von Verpackungen- und material) Monatliche Miete (Atelier, Werkstatt, Büro) Mietgebühren (Nähmaschine, Siebdrucker, etc.) Kosten für ein Geschäftskonto Versicherungen Internet (GEZ) Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/derperfektepreis
  17. 17. Exkurs: Deine Preise kalkulieren Checkliste – Das gehört alles in Deine Preiskalkulation II ■ Deine Arbeitszeit als Stundenlohn ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ Ideenfindung (Kreation, Produktion eines Prototyps, Fotos machen) Materialeinkauf Herstellung Verkaufsabwicklung betreuen Kundenanfragen beantworten Individualisierungen abstimmen Rechnungen (schreiben und ausdrucken) Produktversand (verpacken, beschriften, zur Post bringen) Shop-Betreuung (Aktualisierung Banner, Shop-Texte, Profilbild, Schaufenster) Betreuung soziale Netzwerke (Inhalte und posten bei Facebook, Twitter oder Blog) Steuern und andere Abgaben Werbung und Vermarktung ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ Startseitenbuchung Logenplätze Fotograf – Professionelle Produktfotos, Freisteller oder Profilbilder Grafiker – Professioneller Banner, Visitenkarten, Flyer erstellen Übersetzer – Produktbeschreibungen, Shop-Vorstellung für internationales Verkaufen Goodies – kleine Give-Aways für Kunden wie Buttons, Extra-Produkte, etc. Merchandise – Danke-Kärtchen, Visitenkarten Rabatte
  18. 18. Deine Produktfotos Gute Produktfotos sind das A und O Klingt einfach, ist es aber nicht: ■ Scharfe Fotos ■ Gute Lichtverhältnisse ■ Verschiedene Perspektiven ■ Detailbilder ■ Passender Hintergrund ■ Produkt in Benutzung ■ Hohe Auflösung ■ Wiedererkennungseffekt Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/dasperfektefoto
  19. 19. Deine Artikelbeschreibung Nutze alle Möglichkeiten ► Titel ► ► ► ► Beschreibung ► ► ► ► ► ► ► Größe, Gewicht, Maße Besonderheiten Nutzung Anlässe Geschenkeservice Stichworte Sonderangebote ► ► ► ► DaWanda-Suche Google Keyword Google Trends SALE-Kategorie 3 für 2 Sets Versandrabatte Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/Artikelbeschreibung Shop von bastisRIKE
  20. 20. Exkurs: Versandoptionen Versandprofile erstellen 1 3 4 4b 4a 2 Noch mehr Infos : http://dawanda.me/kombiversand http://dawanda.me/Versandprofile
  21. 21. Dein besonderer Service Die wichtigsten Bausteine Shop von Kitsch-n-Story ► Schnelle Kommunikation ► Viele Bezahlmöglichkeiten ► Individualisierungsoptionen ► Geschenkeservice ► Kurze Lieferzeiten ► Günstiger Versand ► Verpacken (schön, sicher, günstig) ► Danke- & Visitenkarten, Etiketten ► Rabatt-Gutscheine Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/guterkundenservice http://dawanda.me/guteverpackung
  22. 22. Deine Produkte bewerben DaWanda nutzen! ■ Rabatt-Aktionen ■ Kreativwettbewerbe ■ Farbaktion ■ Shop-Kooperationen ■ Im Blog ■ ■ ■ WerbeWerkzeuge ■ ■ ■ Shop-Vorstellung DIY-Anleitung Logenplätze Startseitenbuchung Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/Bessergefunden1 Anzeigenplätze im DaWanda-Newsletter & DaWanda LoveMag http://dawanda.me/newsletterbuchen oder http://dawanda.me/lovemagbuchen
  23. 23. Deine Produkte bewerben Social Media & andere Medien nutzen! ■ Blog & Facebook ■ ■ ■ 1) WebShop 2) Widget 3) DIY-Anleitungen ■ Pinterest ■ Visitenkarten ■ 1 Twitter ■ 3 Märkte Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/bessergefunden3 2
  24. 24. Deine Bewertungen Wie sie Dir helfen Warum Bewertungen wichtig sind: ► Spiegelt Zufriedenheit Deiner Kunden wider. ► Motivieren und sind ein Lob für Deine Arbeit. ► Werden von Käufern und Neukunden aufmerksam gelesen. ► Sind Entscheidungshilfe für den Kauf. ► Helfen Dir, Dich zu verbessern. Besser werden - Was Kunden bewerten: ► Qualität des Produkts ► Kundenkommunikation ► Beratung ► Erreichbarkeit ► Zuverlässigkeit ► Verkaufsabwicklung ► Kulanz Gute Qualität auf allen Ebenen sichert nicht nur neue Kunden, sondern bringt auch Wiederholungskäufer. Noch mehr Infos gibt es hier: http://dawanda.me/AusBewertungenlernen
  25. 25. 3 Tipps: So bleibst Du auf dem Laufenden! 1) Besuche den DaWanda Blog Jeden Mittwoch informieren wir Dich dort über verkäuferrelevante Themen, geben Tipps oder informieren Dich über Neuigkeiten von DaWanda. http://blog.dawanda.com/ 2) Abonniere den DaWanda Verkäufer-Newsletter Im Newsletter erfährst Du alle 14 Tage Wissenswertes und wirst von uns über aktuelle Themen und Trends auf den neuesten Stand gebracht. http://de.dawanda.com/newsletter/settings 3) Informiere Dich über DaWanda-Trends Schaue regelmäßig in der Rubrik „Beliebte Produkte“ vorbei. Die beliebtesten Produkte der Community kannst Du Dir auch als E-Mail zuschicken lassen. http://de.dawanda.com/newsletter/settings
  26. 26. Deine Expertinnen für Verkäufer-Themen bei DaWanda Komm auch Du zu einem unserer Verkäufer-Seminare! Wir haben für Dich Foto-Workshops, Rechtsseminare und Social-Media-Seminare im Programm. Hier kannst Du Dich anmelden. Bis bald! Stefanie & Peggy von DaWanda
  27. 27. Zeit für Fragen … ? Ansonsten … Danke für Eure Aufmerksamkeit!
  1. ¿Le ha llamado la atención una diapositiva en particular?

    Recortar diapositivas es una manera útil de recopilar información importante para consultarla más tarde.

×