• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Kunst&kohle
 

Kunst&kohle

on

  • 1,249 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,249
Views on SlideShare
572
Embed Views
677

Actions

Likes
1
Downloads
6
Comments
4

11 Embeds 677

http://david.roethler.at 576
http://politik.netzkompetenz.at 45
http://blog.eu.info.at 32
http://www.netzkompetenz.at 7
http://netzkompetenz.at 6
http://blog.netzkompetenz.at 5
http://eu.info.at 2
http://feedly.com 1
http://inoreader.com 1
http://plus.url.google.com 1
http://netzkompetenz.at.netzcheck.com 1
More...

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel

14 of 4 previous next Post a comment

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • Und Überblickswebinar: http://goo.gl/OHNhvh
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • Danke! Hier auch ein Webinar zum Thema: http://goo.gl/cM6YKK
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • Danke für den Linkhinweis, die Informationen bieten einen guten Überblick über die aktualisierte Ausgangslage und Querverweise zu anderen benachbarten Feldern.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • Vortrag am 9.12.2013 in Graz
    http://www.kulturservice.steiermark.at/cms/beitrag/11944524/90833492
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Kunst&kohle Kunst&kohle Presentation Transcript

    • Europäische Kulturfinanzierung ab 2014 Mag. David Röthler
    • David Röthler • • • • (Jurist) Uni-Lehrbeauftragter Erwachsenenbildner Unternehmensberater – Social Media – EU-Projektfinanzierung
    • Überblick • Kulturprogramm „Creative Europe“ • Andere EU-Programme • Verbindung von Crowdfunding mit öffentlicher Finanzierung 09.12.2013 3
    • Die EU gewährt Finanzhilfen für Projekte, die mit der Politik der Europäischen Union zusammenhängen. www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Wirkungen politischer, gesellschaftlicher Ebene Zeit, Geld Aktivität Output Impact/Wirkung www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • EU-Kulturpolitik • Identitätspolitik • Europa 2020-Strategie 09.12.2013 6
    • Jean Monnet „Wenn ich noch einmal mit Europa beginnen würde, würde ich bei der Kultur anfangen und nicht bei der Wirtschaft.“ www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Europäische Kulturpolitik • EU: ökonomisches und kapitalistisches Projekt • Entwicklung Staatengemeinschaft -> supranationaler Staat -> Frage der Identität www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Frage der europäischen Identität • Antithese zum Nationalismus • Kulturelle Vielfalt • In varietate concordia – In Vielfalt geeint www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Europa 2020 – Strategie für Wachstum 09.12.2013 10
    • Zahlen • EU-Finanzrahmen 2014-2020 • Programm Creative Europe (+25% gegenüber 2007-13) 960 Mrd € 1,46 Mrd € – Kultur: € 454 Mio. (+ 13%) – MEDIA: € 819 Mio. (+ 6%) – Garantiefonds und Transnationale politische Zusammenarbeit: € 190 Mio • • 2013 wurden österreichische Projektträger mit € 4 Mio aus dem EUKulturprogramm unterstützt Kulturbudget Land Steiermark € 41 Mio 09.12.2013 11
    • Öffentliche Kulturfinanzierung in Österreich im Jahr 2011 • 2,3 Mrd € (Bund, Länder, Gemeinden) Quelle: https://www.statistik.at/web_de/statistiken/bildung_und_kultur/kultur/kulturf inanzierung/index.html 09.12.2013 12
    • Vergleich EU – Ö jährlich in Mio € 09.12.2013 13
    • Kultur 2007-2013 • • • • • • Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden Kulturelle und sprachliche Vielfalt Europas EU-Integration Europäischen Bürgerschaft Mobilität von Menschen im Kultursektor Unterstützung der grenzüberschreitenden Verbreitung von künstlerischen Werken • Interkultureller Dialog www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Kreatives Europa 2014-2020 • Wahrung, Entwicklung und Förderung der kulturellen und sprachlichen Vielfalt Europas und Förderung des kulturellen Erbes Europas • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des europäischen Kultur- und Kreativsektors, insbesondere im audiovisuellen Sektor, um intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum zu fördern 09.12.2013 15
    • Einzelziele • Förderung der Fähigkeit des europäischen Kultur- und Kreativsektors, international zu arbeiten • Erschließung neuer und größerer Publikumsschichten • Stärkung der Finanzkraft von KMU im Kulturund Kreativsektor 09.12.2013 16
    • „Finanzgarantiefazilität“ • ...neue Finanzgarantiefazilität, die es kleinen Kultur- und Kreativunternehmen ermöglichen wird, Bankdarlehen im Gesamtwert von bis zu 750 Mio. EUR abzurufen. • Geschäftsmodell... 09.12.2013 18
    • Förderschienen a) Kooperationsprojekte: "kleine" und "große" Projekte b) Europäische Netzwerke c) Plattformen mit europaweiter Ausrichtung, die junge Talente präsentieren und länderübergreifende Mobilität von Kulturakteuren und Kulturwerken fördern d) literarische Übersetzungen Betriebskostenzuschüsse & Festivals wurden gestrichen. 09.12.2013 20
    • Garantiefonds • Haftungsübernahme für Bankkredite für KMUs im Kultur- und Kreativbereich • Erfahrungsaufbau bei Banken für die Zusammenarbeit mit dem kulturellen Sektor • Geschäftsmodell notwendig und Kredit zurückzuzahlen 09.12.2013 21
    • Termine • 1. Call am 10. Dezember 2013 • Einreichfrist Anfang März 2014 09.12.2013 22
    • 09.12.2013 23
    • http://www.ifa.de/fileadmin/pdf/edition/kreatives-europa_bruell.pdf 24 09.12.2013
    • Kritik • Kommerzialisierung • Zugänglichkeit zu Bankkrediten für kleine, nichtkommerzielle Kultureinrichtungen zweifelhaft • Strategische Publikumsentwicklung -> Abkehr von einem Kulturbegriff jenseits von Gewinn • Keine Mischfinanzierung mit Crowdfunding • Vgl. http://www.ifa.de/fileadmin/pdf/edition/kreatives-europa_bruell.pdf 09.12.2013 25
    • Positive Stimmen • „Ich bewerte die neue Sprache der Europäischen Kommission im Entwurf zum Förderprogramm „Kreatives Europa“ sehr positiv. Die Sprache ist adäquat. Sie vermischt die Kultur- und Kreativwirtschaft, geht auf verschiedene Analyseebenen ein, betont sowohl den ökonomischen wie künstlerischen Wettbewerbsaspekt. Es ist aus meiner Sicht ein großer Fortschritt, dass das kreative Europa nicht zu einseitig gesehen wird“ (Friedrich Schneider, Professor am Institut für Volkswirtschaftslehre, Johannes Kepler Universität Linz). 09.12.2013 26
    • Genderaspekte Jugend Marginalisierte Gruppen Soziale Kompetenzen Inklusion Internet Lebenslanges Lernen Innovation Kooperation Partizipation Sprachenvielfalt Grenzüberschreitend EU-Projekt Web 2.0 Nachhaltigkeit Medien Verbreitung Europäische Dimension Regionalentwicklung Interkulturalität Kulturerbe Tourismus Umwelt 09.12.2013 Arbeitsplätze Gesundheit 28
    • Weitere Programme • • • • • • • • Erasmus+ Europa für Bürgerinnen und Bürger Daphne Gesundheit Umweltschutz Kooperation mit Drittstaaten Horizon 2020 Europäisches Parlament 09.12.2013 29
    • http://ec.europa.eu/justice/newsroom/grants/just_2013_frc_ag_en.htm 09.12.2013 34
    • Strukturfonds-Programme in Österreich 2007-2013 Grenzüberschreitende Zusammenarbeit www.projektkompetenz.eu & blog.eu.info.at
    • Interreg Ö-Slo 09.12.2013 38
    • 09.12.2013 39
    • EU-Strukturfonds & Kultur in Zahlen • 19,7 Mio € jährlich in Österreich • (im Vergleich ca. 4-6 Mio aus dem EU-Kulturprogramm) 09.12.2013 40
    • Nutzung der Strukturfonds für Kultur • Studie des Europäischen Parlaments: Nutzung der Strukturfonds für Kulturprojekte, Juli 2012: http://goo.gl/OyKaA, http://goo.gl/5J17m • Studie Kunst- und Kulturprojekte und die EUStrukturförderung in Österreich, 2011: http://www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/2011/20 111111.xml 09.12.2013 41
    • Crowdfunding 09.12.2013 45
    • Prinzipien • • • • Partizipation Transparenz Vernetzung Kommunikation
    • New paradigm for public funding? • For public institutions, crowdfunding could be used as a mechanism for demonstrating project relevance for the audience, thus creating a new legitimacy for funding decisions made by public institutions. • http://www.eenc.info/wpcontent/uploads/2012/11/DR%C3%B6thler-KWenzlaffCrowdfunding-Schemes-in-Europe.pdf
    • PROJEKTkompetenz.eu 09.12.2013 57
    • 09.12.2013 58
    • PROJEKTkompetenz.eu • • • • • • Beratung Konzeption Internationalisierung Kompetenzvermittlung Social Media Online-Konferenzen 09.12.2013 59
    • Kontakt und Information PROJEKTkompetenz.eu GmbH Franz-Josef-Str. 19/7 +43-664-2139427 office@projektkompetenz.eu www.projektkompetenz.eu Büro Düsseldorf Hansaallee 321 D-40549 Düsseldorf David Röthler twitter.com/davidroethler Skype d.roethler 09.12.2013 60