Your SlideShare is downloading. ×
Twitter im Social Media Marketing
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Twitter im Social Media Marketing

2,078
views

Published on

Twitter im Social Media Marketing: Für immer da oder schon wieder vorbei? …

Twitter im Social Media Marketing: Für immer da oder schon wieder vorbei?

Vortrag von Ralph Hutter und Daniel Ebneter an der Swiss Online Marketing, 24.3.2010

Published in: Business

0 Comments
6 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
2,078
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
6
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10 …
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • FHNW l Hochschule für Wirtschaft l Wirtschaftsinformatik 23.03.10
  • Transcript

    • 1. Twitter im Social Media Marketing: Für immer da oder schon vorbei? Ein Querschnitt durch die CH Blogosphäre Ralph Hutter, pixelfreund.ch Daniel Ebneter, FHNW
    • 2. Der Twitter-Hype
    • 3. The through of disillusionement
    • 4. twitterland.ch?
    • 5.  
    • 6. Business-relevant?
    • 7. Guck mal, wer da twittert Politik Kirche Katzen und Hunde Privat Business Kunst-figuren Produkte Labels Brands Jobs Parteien Organisationen Blogger Sportler PR Journis NGO CRM Vereine
    • 8. Katzentüre auf, Katzentüre zu
    • 9.  
    • 10. Fashionblog und e-Magazin
    • 11. Kochblog und Podcast
    • 12. Persönliche Gedanken und PR
    • 13. PR Stellen Events Dialog
    • 14.  
    • 15. Promotion Blog LinkRiss Twittertipps
    • 16. Cloud Politisches Privates
    • 17. Know-how teilen Microblog
    • 18. PR News Blog Promotion
    • 19. Blog Promotion Events
    • 20. 1 Artikel pro Tag „raushauen“ Dialog CRM
    • 21.  
    • 22. PR CRM NO-Support
    • 23.  
    • 24. Fazit
      • Persönlicher Account und Firmenaccount gehen einher
      • Authentizität ist A und O
      • Mitarbeiter und Kunden sind glaubwürdige Markenbotschafter
    • 25. Wie starten?
        • Accounts sichern (Brand, Label, Produkte, Namen)
        • Social Media Policy
        • A fool with a tool
        • is still a fool…
      http://klauseck.posterous.com/mehr-als-100-social-media-policy-beispiele Best Practice Beispiele von SAP, SUN, IBM
    • 26.  
    • 27. Nicht unbedingt Best Practice…
    • 28.  
    • 29. Live Results #Hashtags
    • 30. Multi Account and Scheduling
    • 31. Twittertrends #Hashtags
    • 32. Monitoring und Statistik
        • backtweets.com – findet Tweets die die eigene Domain enthalten
        • monitter.com – findet in Echtzeit Tweets zu bestimmten Keywords
        • Trendistic.com – Vergleich von Keywords über Wochen und Monate in einem Graph. Schöne Funktion: Charts können in Blog oder Website eingebunden oder Resultate gleich vertwittert werden.
        • Tweetstats.com – Gibt detaillierte Statistiken zu einem Benutzer aus (spannend für den Chef oder für die Statistik des Corporate Twitter Accounts).
        • Hashtags.org – Zeigt Trends von aktuellen Themen auf und lässt nach eigenen Stichworten suchen.
        • search.twitter.com – Die Mutter aller Twittersuchen
      Auszug: SAP Social Media Participation Guidelines
    • 33. Und die Zukunft? In Konzepten denken, nicht in Plattformen! Timeline Followerprinzip Geolocation Virale Mechanismen
    • 34. Die unmittelbare Zukunft Mittwoch, 24.3. Donnerstag, 25.3. 14:00 Mit brack.ch und daydeal.ch am Puls der Community 10.00 (Michi) Mammut: Web 2.0 ein Gesicht geben 15:00 Blacksocks: Du Joe, ich Jane 11.00 ebookers.ch: Mit Twitter auf die Reise
    • 35. Danke!
      • @pixelfreund
      • [email_address]
      • @danielebneter
      • [email_address]
    • 36. Social Media Policy
          • http://klauseck.posterous.com/mehr-als-100-social-media-policy-beispiele
          • http://mashable.com/2009/06/02/social-media-policy-musts/
          • http://laurelpapworth.com/enterprise-list-of-40-social-media-staff-guidelines/
    • 37. Social Media Policy - Grundsätze
        • Grundsätze
        • Sich identifizieren
        • Ehrlich und respektvoll sein
        • Meinungen vs. Fakten
        • Add Value
        • Engagiert, informiert sein
        • Qualität statt Quantität
        • Keine Dispute
        • Medienanfragen an Medienstelle
        • Bewusstsein: Repräsentant der Firma
        • Legal und Compliance
      Auszug: SAP Social Media Participation Guidelines