• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Daimler AG “Duale Hochschule Kaufmännische Studiengänge“
 

Daimler AG “Duale Hochschule Kaufmännische Studiengänge“

on

  • 761 views

 

Statistics

Views

Total Views
761
Views on SlideShare
761
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Daimler AG “Duale Hochschule Kaufmännische Studiengänge“ Daimler AG “Duale Hochschule Kaufmännische Studiengänge“ Document Transcript

    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / IndustrieDen Herausforderungen eines Das sollten Sie über Ihr Studium Spannende Aufgaben erwarten SieWeltkonzerns begegnen, Themen wissen ... nach dem Studium ...in übergreifenden Funktionenverantworten – für den Erfolg • Wichtige Fächer sind BWL, VWL, • im Vertrieb: Sie sind verantwortlich füreines Unternehmens wie Daimler Finanz-/Rechnungswesen, Marketing, die Vertretung von Kunden- und Markt-ist die konsequente Steuerung Materialwirtschaft, Recht und Personal. interessen im Rahmen des Produkt-und Koordination von Prozessen entstehungs- und Produktweiterentwick- Voraussetzung. Entsprechend • Sie lernen in einer kleinen Studien- lungsprozesses. Sie analysieren Markt-attraktiv sind die Möglichkeiten gruppe von ca. 30 Personen, in der eine entwicklungen und entwerfen geeignetenach Abschluss Ihres Studiums. Interaktion mit den Dozenten nicht nur Maßnahmen, um Preise, Stückzahlen undAls Absolventin oder Absolvent des möglich, sondern gewünscht ist; auch Vertriebskosten zu optimieren.Dualen Studiengangs BWL/Industrie außerhalb der Vorlesungen stehen Sie insind Sie für diese Aufgaben bestens engem Kontakt mit Ihren Kommilitonen. • im Controlling/Finanzbereich: Sie definierenvorbereitet. die finanziellen Rahmenbedingungen für • Im dritten Studienjahr vertiefen Sie Ihr Produktentwicklungen und Investitionsvor- Fachwissen. Dabei wählen Sie zwei Vertie- haben des Unternehmens mit. fungsrichtungen bspw. aus den Bereichen Marketing, Materialwirtschaft, Finanz- und • im Einkauf und in der Logistik: Sie ver- Rechnungswesen, Personal. handeln mit Lieferanten des Konzerns und optimieren dabei die Prozesskette und das • Nach dem 6. Studiensemester schreiben Zusammenspiel verschiedener Zulieferer. Sie Ihre Bachelor-Arbeit im Unternehmen. Dabei verknüpfen Sie Ihr theoretisches Wissen mit einem aktuellen Thema aus der Praxis. Sie beenden Ihr Studium mit dem B20.200.01.409.06.A Abschluss „Bachelor of Arts“.
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / Industrie• im Personalbereich: Sie arbeiten an Erwarten Sie von uns ...personalwirtschaftlichen und arbeitsrecht-lichen Themenstellungen von der Auswahl • Unterstützung in jeder Phase.und Einstellung eines Mitarbeiters bis zu Ein Betreuer und ein kollegiales Teamdessen Austritt aus dem Unternehmen begleiten Sie während Ihres Studiums undund beraten bei Qualifizierungsmaß- bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.nahmen, Veränderungen innerhalb desKonzerns und Fragen des betrieblichen • kontinuierliche Weiterentwicklung undMiteinanders. Aktualisierung der Vorlesungsinhalte; wir stellen sicher, dass Sie genau das lernen, was Sie in Ihrem späteren Beruf brauchen.In der Praxis bieten wir Ihnen ... • intensive Vorbereitung auf den• Einsätze in unterschiedlichen Geschäfts- Berufseinstieg.und Funktionsbereichen, um die Vielfaltunseres Unternehmens kennen zu lernenund Ihr theoretisches Wissen in die Praxisumzusetzen. Begleitet werden Sie voneinem Betreuer im Fachbereich, der Ihnenfür Fragen zur Verfügung steht und Sie inIhrem Lernprozess während des Praxis-einsatzes unterstützt.• eine vollwertige Mitarbeit durch Projekt-aufgaben und die Integration in dasTagesgeschäft. Dabei lernen Sie, komplexeThemen strukturiert, selbstständig undeigenverantwortlich zu bearbeiten sowieArbeitsabläufe und unternehmensinterneProzesse zu verstehen. Im Rahmen der Wir erwarten von Ihnen ...Praxisphasen erstellen Sie in den erstenbeiden Studienjahren jeweils eine • die allgemeine oder fachgebundeneProjektarbeit. Hochschulreife (in Berlin auch Fach- hochschulreife) mit gutem bis sehr• die Chance, einen Auslandseinsatz gutem Abschluss insbesondere in denzu absolvieren und die Bedeutung von Fächern Englisch, Deutsch, Mathematik,kulturellen Unterschieden im Arbeits- evtl. weitere Fremdsprachen und ggf.prozess erfahren Betriebswirtschaftslehre. Wollen Sie den ersten Schritt• vertiefende Seminare zur Persönlich- • Interesse für betriebswirtschaftlichekeitsentwicklung sowie Fachvorträge. Themen. auf Ihrer Karriereleiter machen?Um möglichst bedarfsorientiert zu quali- Dann bewerben Sie sich bei uns.fizieren, werden die Angebote jährlich • selbstständiges und teamorientiertesauf die Zielgruppe zugeschnitten. Arbeiten. Wir freuen uns darauf! • Engagement, Belastbarkeit und Kreativität auch über den schulischen Bereich hinaus. Daimler AG www.career.daimler.de
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / BankDie Mercedes-Benz Bank gehört zu den Das sollten Sie über Ihr Studium Spannende Aufgaben erwarten Sieführenden Autobanken in Deutschland. wissen ... nach dem Studium ...Sie bietet ihren mehr als einer MillionKunden Mobilität, finanziellen Spiel- • Hauptfächer sind Bankbetriebslehre, • im Risk Management. Sie analysierenraum und Sicherheit. BWL und VWL. Weitere wichtige Fächer die Ausfallwahrscheinlichkeiten vonDas Angebot rund um das Fahrzeug sind Buchführung/Bilanzierung, Steuer- Engagements und fällen darauf basierendumfasst Finanzierung, Leasing, Ver- lehre, Kosten- und Leistungsrechnung, eine Kreditentscheidung.sicherungen und Flottenmanagement Recht, Mathematik/Statistik/Operationfür die Marken Mercedes-Benz, smart, Research und Wirtschaftsenglisch. • in Leasing und Finanzierung. Sie bear-Chrysler, Jeep, Dodge, Mitsubishi Fuso beiten verschiedene Marktsegmente oderund Setra. • An der Dualen Hochschule Villingen- Aufgaben, z. B. in den Sparten: Privat-Pkw,Im Direktbankgeschäft offerieren wir Schwenningen können Sie als Vertiefungs- Fleet-Management (Großkundenbetreuung),Tagesgeld- und Festgeldanlagen, Spar- richtung Prüfungswesen, Kreditinstitute, und CharterWay (Lkw-Leasing).pläne, Investmentfonds und Zertifikate. Commercial & Investmentbanking, Privat-Mit der MercedesCard gehören wir zu banking und Bausparwesen wählen. • im Bankenprojekt. Sie wirken mit beiden großen Kreditkartenanbietern in der Konzeption, dem Marketing und demDeutschland. Entsprechend attraktiv • Im 6. Praxiseinsatz schreiben Sie Ihre Vertrieb von Bankprodukten wie Tagesgeld-sind die Möglichkeiten nach Abschluss Bachelor Thesis. Zusammen mit der konten, Kreditkarten und Sparplänen etc.Ihres Studiums. mündlichen Transferprüfung und dem abschließenden Kolloquium führt sie • im Bereich Strategie. Sie erhalten Sie zum Abschluss „Bachelor of Arts“, Einblick in die Zukunftspläne und der einem Fachhochschulabschluss Unternehmensstrategien des Konzerns gleichgestellt ist. und können aktiv daran mitarbeiten. B20.200.01.409.10.A
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / Bank Wollen Sie den ersten Schritt auf Ihrer Karriereleiter machen? Dann bewerben Sie sich bei uns.In der Praxis bieten wir Ihnen ... Erwarten Sie von uns ... Wir freuen uns darauf!• einen umfassenden Einblick in unser • Unterstützung in jeder Phase. BegleitetUnternehmen. Sie werden in verschiedenen werden Sie von einem Betreuer, der IhnenGeschäftsbereichen eingesetzt und lernen für Fragen zu Verfügung steht und Sie in Wir erwarten von Ihnen ...Standorte/Niederlassungen sowie Ihrem Lernprozess fördert.Produktions-, Vertriebs- und Service- • die allgemeine/fachgebundenegesellschaften im In- und Ausland kennen. • Tipps und Hinweise besonders zu Hochschulreife oder die Fachhoch- Beginn. Sie sollten sich aber zunehmend schulreife mit guten Noten in den• Integration in das Tagesgeschäft und selbst organisieren, denn nur so werden Fächern Mathematik, Deutsch, Englischeine vollwertige Mitarbeit. Das fördert Sie Erfolg in Ihrer späteren Funktion (evtl. Betriebswirtschaftslehre).Ihr Verständnis für Projektaufgaben, haben.Arbeitsabläufe und betriebswirtschaftliche • Interesse für betriebswirtschaftlicheFunktionsbereiche. • einen attraktiven Arbeitsplatz. Deshalb Themen. müssen Sie sich im Lauf Ihres Studiums• Seminare, die Ihre Kommunikations- nach und nach auf einen Bereich festlegen. • selbstständiges und teamorientiertesund Kooperations- sowie Präsentations- Sie bekommen heraus, was Ihnen liegt, Arbeiten.und Moderationstechniken verbessern. wenn Sie neugierig sind, Initiative zeigen,Wir organisieren Praxiseinsätze in der mit Ihren Studienkollegen reden und • Engagement, Belastbarkeit undZentrale in Stuttgart bzw. in unseren Erfahrungen sammeln. Kreativität.Geschäftsstellen sowie zusätzlichebankspezifische Seminare (zum Beispiel • ein Klima, in dem Sie sich wohlfühlen.Produktschulungen). Sie werden Entscheidungen treffen und etwas bewegen. Sie können Kritik und Ideen einbringen. Vor allem aber erwartet Sie eine interessante und herausfordernde Zeit. Was Sie daraus machen, liegt bei Ihnen. Daimler AG www.career.daimler.de
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / International BusinessInternational kommunizieren, welt- Das sollten Sie über Ihr Studium • Sie beenden Ihr Studium mit demweit agieren – für einen Global Player wissen ... Abschluss „Bachelor of Arts.“wie Daimler ist globales Denken eineSelbstverständlichkeit, denn nur so • Wichtige Fächer sind BWL, VWL, Finanz-/können wir Wachstumspotenziale Rechnungswesen, Marketing, Materialwirt- Spannende Aufgaben erwarten Sienachhaltig erschließen. Als Absolvent schaft, interkulturelles Wissen und Verhal- nach dem Studium ...des Dualen Studiengangs BWL/Inter- ten sowie Recht im internationalen Kontext.national Business sind Sie bestens für • im Vertrieb: Sie sind verantwortlicheine Position in unterschiedlichsten • Die Vorlesungen werden auf Englisch, für die Vertretung von Kunden- und Markt-Funktionsfeldern mit internationalem Deutsch und an einigen Studienakademien interessen im Rahmen des Produktent-Kontext gerüstet. Entsprechend auf Spanisch gehalten. stehungs- und Produktweiterentwick-attraktiv sind die Möglichkeiten nach lungsprozesses. Sie analysieren Markt-Abschluss Ihres Studiums. • Neben den klassischen Vorlesungen entwicklungen und entwerfen geeignete bearbeiten Sie Fallbeispiele und vertiefen Maßnahmen, um Preise, Stückzahlen und Schwerpunktthemen im Selbststudium. Vertriebskosten zu optimieren. • Sie lernen in einer kleinen Studien- • im Bereich Controlling/Finanzen: Bei der gruppe von ca. 30 Personen, in der eine Betreuung ausländischer Gesellschaften Interaktion mit den Dozenten nicht nur analysieren Sie Planabweichungen und möglich, sondern gewünscht ist. erarbeiten Strategien zur Planerfüllung. • Ein Semester können Sie an einer • im Einkauf und in der Logistik: Sie internationalen Partneruniversität im unterstützen unsere Produktionsstandorte europäischen Ausland absolvieren. weltweit beim Entwickeln und Einführen strategischer Einkaufskonzepte. B20.200.01.409.07.A • Nach dem 5. oder 6. Studiensemester schreiben Sie Ihre Bachelor-Arbeit im Unternehmen. Dabei verknüpfen Sie Ihr theoretisches Wissen mit einem aktuellen Thema aus der Praxis.
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / International Business• im Personalbereich: in der internati-onalen Führungskräfteentwicklung. Sieermitteln den weltweiten Management-Bedarf und erarbeiten ManagementDevelopment Strategien insbesondere fürdie lokalen Nachwuchsführungskräfte.In der Praxis bieten wir Ihnen ...• Einsätze in unterschiedlichen Geschäfts-und Funktionsbereichen, um die Vielfaltunseres Unternehmens kennen zu lernenund Ihr theoretisches Wissen in die Praxisumzusetzen. Begleitet werden Sie voneinem Betreuer im Fachbereich, der Ihnenfür Fragen zur Verfügung steht und Sie inIhrem Lernprozess während des Praxis-einsatzes unterstützt. wir stellen sicher, dass Sie genau das Wollen Sie den ersten Schritt lernen, was Sie in Ihrem späteren Beruf auf Ihrer Karriereleiter machen?• einen Einsatz an einem unserer inter- brauchen.nationalen Standorte, in dem Sie die Dann bewerben Sie sich bei uns.Bedeutung von kulturellen Unterschieden • intensive Vorbereitung auf den Wir freuen uns darauf!im Arbeitsprozess erfahren. Berufseinstieg.• eine vollwertige Mitarbeit durch Projekt-aufgaben und die Integration in das Wir erwarten von Ihnen ...Tagesgeschäft. Dabei lernen Sie, komplexeThemen strukturiert, selbstständig und • die allgemeine oder fachgebundeneeigenverantwortlich zu bearbeiten und Hochschulreife (in Berlin auch Fach-Arbeitsabläufe und unternehmensinterne hochschulreife) mit gutem oder sehrProzesse zu verstehen. Im Rahmen der gutem Abschluss, insbesondere in denPraxisphasen erstellen Sie in den ersten Fächern Englisch, Deutsch, Mathematik,beiden Studienjahren jeweils eine evtl. weitere Fremdsprachen und ggf.Projektarbeit. Betriebswirtschaftslehre.• vertiefende Seminare zur Persönlich- • Interesse für betriebswirtschaftlichekeitsentwicklung sowie Fachvorträge. Um Themen.möglichst bedarfsorientiert zu qualifizieren,werden die Angebote jährlich auf die • selbstständiges und teamorientiertesZielgruppe zugeschnitten. Arbeiten. • Engagement, Belastbarkeit undErwarten Sie von uns ... Kreativität auch über den schulischen Bereich hinaus.• Unterstützung in jeder Phase.Ein Betreuer und ein kollegiales Team • ggf. erste Auslandserfahrung oderbegleiten Sie während Ihres Studiums und Leistungskurs Englisch sowie einenbei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. erfolgreich bestandenen APIEL- oder TOEFL-Test (in Berlin nur TOEFL- oder• kontinuierliche Weiterentwicklung und ELSA-Test). Daimler AGAktualisierung der Vorlesungsinhalte; www.career.daimler.de
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / HandelGlobalisierte Märkte, austauschbare Das sollten Sie über Ihr Studium Spannende Aufgaben erwarten SieAngebote, fragmentiertes Konsum- wissen ... nach dem Studium ...verhalten verbunden mit abnehmenderKundenloyalität sind die zentralen • Das Studium basiert auf fundierten • in Rechnungswesen und Controlling. SieHerausforderungen, denen sich betriebswirtschaftlichen Grundlagen. Im planen Budgets und prüfen RechnungenUnternehmen heute stellen müssen. Vertiefungsstudium liegen die Schwer- auf ihre Richtigkeit.Das Internet bietet dabei neue Poten- punkte im Bereich Marketing bei derziale der Angebotsvermarktung sowie Kundengewinnung, der Kundenbindung • im Marketing. Sie wirken mit bei dereine neue Kommunikation zwischen sowie dem Cross Media Marketing. Im Konzeption von Strategien zur Kunden-Unternehmen, Kunden, Lieferanten und Bereich Commerce werden schwer- gewinnung und Kundenbindung.weiteren Partnern. Es erwarten Sie ein punktmäßig die Themen Vermarktung,vielschichtiges Anforderungsprofil und Gestaltung von Geschäftsprozessen und • im Bereich Commerce. Für unsere Pro-interessante Aufgaben. Sie haben die Kalkulationen behandelt. dukte planen Sie die Vermarktung. An derChance, sich diesen Anforderungen zu Gestaltung von Geschäftsprozessen wirkenstellen – entsprechend reizvoll sind die • Als weiteres wichtiges Fach muss Sie mit und Sie erstellen Kalkulationen.Möglichkeiten nach Abschluss Webtechnologie als WahlpflichtfachIhres Studiums. belegt werden. Hier lernen Sie alles • im Bereich Webtechnologie. Sie kennen über Programmiersprachen, Netzwerke sich in Netzwerken, Programmiersprachen und Datenbanken. und Datenbanken aus, so dass spezifische Themen des E-Business kein Problem für • Als freiwilliges Zusatzfach kann spezielle Sie sind: Online-Marketing, Online-Markt- BWL sowie auch eine Fremdsprache forschung, Online-Recht ... gewählt werden. • Ihre Bachelorarbeit schreiben Sie im B20.200.01.409.09.A 6. Semester. Sie beenden Ihr Studium mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“.
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / HandelIn der Praxis bieten wir Ihnen ... Erwarten Sie von uns ... Wir erwarten von Ihnen ...• einen umfassenden Einblick in unser • Unterstützung in jeder Phase. Begleitet • die allgemeine oder fachgebundeneUnternehmen. Sie werden in verschiedenen werden Sie von einem Betreuer, der Ihnen Hochschulreife mit gutem bis sehr gutemGeschäftsbereichen eingesetzt. Dabei für Fragen zur Verfügung steht und Sie in Abschluss, insbesondere in den Fächernlernen Sie unsere Niederlassung sowie Ihrem Lernprozess fördert. Mathematik, Deutsch, Englisch (evtl.unsere Centerbetriebe kennen. Betriebswirtschaftslehre und EDV). • Tipps und Hinweise besonders zu• Integration in das Tagesgeschäft und Beginn. Sie sollten sich aber zunehmend • selbstständiges und teamorientierteseine vollwertige Mitarbeit. Das fördert Ihr selbst organisieren. Nur so werden Sie Arbeiten.Verständnis für Projektaufgaben, Arbeits- Erfolg in Ihrer späteren Funktion haben.abläufe und betriebswirtschaftliche Wir tun viel, um Sie zu begeistern – genau • Engagement, Belastbarkeit und Krea-Funktionsbereiche. Sie werden in den das wollen wir bei Ihnen spüren. tivität. Sie verfügen über Eigeninitiative,Verkaufs- und Servicebereichen ebenso denken nicht nur nach, sondern auch quer,wie in allen kaufmännischen Bereichen • einen Durchlauf durch alle Bereiche setzen Impulse und bringen neue Ideen ein.eingesetzt. unseres Hauses. Sie bekommen so heraus, was Ihnen liegt und eventuell im späteren• im Rahmen von Projektaufgaben können Berufsleben für Sie geeignet wäre. WennSie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Sie neugierig sind und Initiative zeigen, können Sie so bereits während des• vertiefende Seminare wie sozialpäda- Studiums Erfahrungen sammeln.gogische Lehrgänge. • ein Klima, in dem Sie sich wohl fühlen. Sie werden Entscheidungen treffen und etwas bewegen. Sie können Kritik und Ideen einbringen. Vor allem erwartet Sie eine interessante und herausfordernde Zeit. Was Sie daraus machen, liegt bei Ihnen. Wollen Sie den ersten Schritt auf Ihrer Karriereleiter machen? Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns darauf! Daimler AG www.career.daimler.de
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang WirtschaftsinformatikEntwickeln Sie Ihre Karriere mit Das sollten Sie über Ihr Studium wird Ihnen auch die Verantwortung fürSystem: Für unsere betrieblichen wissen ... den Teilaspekt eines GroßprojektesInformationssysteme brauchen wir übertragen.Fachleute, die betriebswirtschaftliche • Wichtige Fächer sind Programmierung,Kenntnisse, soziale Kompetenz und Systementwicklung, BWL und Projekt- • als „Business Analyst“. Zu Ihren Auf-informationstechnisches Wissen mit- management. gaben gehören sowohl Prozess- als aucheinander verbinden. Dieses „vernetzte“ Wirtschaftlichkeitsanalysen. Sie bewertenDenken ist gefragt, um passgenaue • Sie lernen in einer kleinen Studien- verschiedene Lösungsansätze und wirkenInformations- und Kommunikations- gruppe von ca. 30 Personen, in der eine daher bei der Entscheidungsvorbereitungsysteme für unsere Anwender zu Interaktion mit den Dozenten nicht nur mit.entwickeln, die Grundlage für wichtige möglich, sondern gewünscht ist; auchunternehmerische Entscheidungen außerhalb der Vorlesungen stehen Sie in • Basierend auf Ihrer Erfahrung in densind. Als weltweit führender Auto- engem Kontakt mit Ihren Kommilitonen. unterschiedlichen Geschäftseinheiten desmobilhersteller bieten wir Ihnen ein Daimler-Konzerns übernehmen Sie einefaszinierendes berufliches Spektrum • Im 6. Praxiseinsatz schreiben Sie Schnittstellenfunktion. In dieser Rolleund attraktive Möglichkeiten nach Ihre Bachelor Thesis. Zusammen mit der kennen Sie die Wünsche Ihrer KundenAbschluss Ihres Studiums. mündlichen Transferprüfung und dem und formulieren diese Anforderungen in abschließenden Kolloquium führt sie Konzepten, die praktisch umsetzbar sind. Sie zum Abschluss „Bachelor of Science“. • Wenn Ihnen eher das Technische liegt, besteht die Möglichkeit, eine fach- Spannende Aufgaben erwarten Sie spezifische Aufgabe zu übernehmen, nach dem Studium ... zum Beispiel die Betreuung einer bestimmten Applikation. • als Mitarbeiter im IT-Bereich oder als B20.200.01.409.08.A direkter Betreuer eines Kundenbereiches. Als Mitglied eines Projektteams sind Sie an der Entwicklung neuer IT-Lösungen beziehungsweise an der Optimierung bestehender Systeme beteiligt. Eventuell
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang WirtschaftsinformatikIn der Praxis bieten wir Ihnen ... Erwarten Sie von uns ... Wir erwarten von Ihnen ...• Einsätze in unterschiedlichen Geschäfts- • Unterstützung in jeder Phase. • die allgemeine oder fachgebundeneund Funktionsbereichen, um die Vielfalt Ein Betreuer und ein kollegiales Team Hochschulreife (in Berlin auch Fachhoch-unseres Unternehmens kennen zu lernen junger Mitarbeiter betreuen Sie während schulreife) mit gutem bis sehr gutemund Ihr theoretisches Wissen in die Praxis Ihres Studiums und begleiten Sie bei Abschluss, insbesondere in den Fächernumzusetzen. Begleitet werden Sie von Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Informatik, Mathematik, Deutsch undeinem Betreuer im Fachbereich, der Ihnen Englisch.für Fragen zur Verfügung steht und Sie in • kontinuierliche Weiterentwicklung undIhrem Lernprozess während des Praxis- Aktualisierung der Vorlesungsinhalte; • Interesse für betriebswirtschaftliche undeinsatzes unterstützt. durch unsere Gremienarbeit stellen wir IT-Themen. sicher, dass Sie genau das lernen, was• eine vollwertige Mitarbeit durch Projekt- Sie in Ihrem späteren Beruf brauchen. • selbstständiges und teamorientiertesaufgaben und die Integration in das Arbeiten.Tagesgeschäft. Dabei lernen Sie, komplexe • intensive Vorbereitung auf denThemen strukturiert, selbstständig und Berufseinstieg. • Engagement, Belastbarkeit undeigenverantwortlich zu bearbeiten und Kreativität auch über den schulischenArbeitsabläufe und unternehmensinterne Bereich hinaus.Prozesse zu verstehen. Im Rahmen derPraxisphasen erstellen Sie Projektarbeiten,die an der Studienakademie bewertetwerden.• eine Praxisphase, die Sie in der Regelim Ausland verbringen können und inder Sie die Bedeutung von kulturellenUnterschieden im Arbeitsprozess erfahren.• vertiefende Seminare zur Persönlich-keitsentwicklung sowie Fachvorträge.Um möglichst bedarfsorientiert zu quali-fizieren, werden die Angebote jährlich aufdie Zielgruppe zugeschnitten – auch das Wollen Sie den ersten SchrittEinbringen eigener Seminarvorschläge auf Ihrer Karriereleiter machen?von Seiten der Studierenden ist möglich. Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns darauf! Daimler AG www.career.daimler.de
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / Spedition, Transport und LogistikLogistik ist eine existentielle Quer- Das sollten Sie über Ihr Studium und abschließende Lösung entsteht.schnittsfunktion für unser Unter- wissen ... Ihre Bachelorarbeit schreiben Sie im 6.nehmen. Wir benötigen qualifizierte Semester. Sie schließen das Studium mitMitarbeiter, welche die komplexen • Das Studium basiert gleichermaßen dem Abschluss „Bachelor of Arts“ ab.logistischen Prozesse vom Lieferanten auf den allgemeinen wissenschaftlichenbis hin zum Kunden organisieren. und logistikbezogenen Grundlagen derHerausfordernde Aufgaben die sich Betriebswirtschaft. Die Kombination aus Spannende Aufgaben erwarten Siedurch die komplette Logistik und normalem Dualem Studium und Projekt- nach dem Studium ...Wertschöpfungskette eines weltweit studium vermittelt theoretisches Wissen inagierenden Unternehmens ziehen. den Vorlesungen und praktisches Wissen • Im Projektmanagement: Zu IhrenEntsprechend reizvoll sind die Möglich- im Unternehmen und der praxisbezogenen Aufgaben gehören Organisationsanalysen,keiten nach Abschluss Ihres Studiums. Projektarbeit. Erstellung von Fachkonzepten für Logistik-Informationssysteme. Auswahl, • Spezielle Betriebswirtschaftslehre Beschaffung bzw. Entwicklung von (Schwerpunkt: Spedition, Transport, IT-Systemen für Logistikaufgaben. Logistik), allgemeine Betriebswirtschafts- lehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, • Sie prüfen die Realisierbarkeit und Finanzbuchhaltungs-Technik, Mathematik, Wirtschaftlichkeit von Logistiksystemen. Statistik und Informationstechnik gehören zu den wichtigsten Studienfächern. • Im Logistik-Datenmanagement: Sie Zusätzlich lernen Sie Logistik-Informations- koordinieren die innerbetrieblichen Systeme wie Warehousing, eProcurment, Datenflüsse und Datenübertragungen. eDistribution, eFulfilment, Flottenmanage- ment und Supply-Chain-Management • Im Supply-Chain-Management: Sie kennen. optimieren die gesamte Logistikkette B20.200.01.409.04.A vom Lieferanten des Lieferanten bis hin • Im Projektstudium bauen die selbst- zu Kunden des Kunden. ständig bearbeiteten Projekte in den fortlaufenden Semestern aufeinander auf, damit im 6. Semester eine anspruchsvolle
    • Duale Hochschule Kaufmännische StudiengängeStudiengang BWL / Spedition, Transport und Logistik• Sie werden in den Bereichen Lager- • Einen attraktiven Arbeitsplatz. Deshalbmanagement, Produktionslogistik, Waren- spezialisieren Sie sich auf einen Bereich.distribution, Supply-Chain-Management, Sie bekommen heraus, was Ihnen liegt,Prozessoptimierung und IT-Controlling wenn Sie neugierig sind, Initiative zeigen,eingesetzt. mit Ihren Studienkollegen reden und Erfahrungen sammeln.• Mit all diesen Aufgaben, die einen rei-bungslosen logistischen Ablauf im ganzen • Ein Klima, in dem Sie sich wohlfühlen.Unternehmen sichern, tragen Sie wesent- Sie werden Entscheidungen treffen undlich zum Erfolg unseres Unternehmens bei. etwas bewegen. Sie können Anregungen und Ideen einbringen.In der Praxis bieten wir Ihnen ... • Vor allem aber erwartet Sie eine interes- sante und herausfordernde Zeit. Was Sie• Integration in das Tagesgeschäft und daraus machen, liegt bei Ihneneine vollwertige Mitarbeit. Das fördertIhr Verständnis für Projektaufgaben,Arbeitsabläufe und betriebswirtschaftliche Wir erwarten von Ihnen ...Funktionsbereiche. Mit zusätzlichenSchulungen unterstützen wir Sie bei • die allgemeine oder fachgebundenediesem dreimonatigen Einsatz. Über die Hochschulreife mit gutem bis sehr gutemvon Ihnen übernommenen praktischen Abschluss, insbesondere in den FächernAufgaben fertigen Sie prüfungsrelevante Mathematik, Physik, Deutsch, EnglischDokumentationen an. Zu einem Praxis- (evtl. weitere Fremdsprache und Informatik).thema Ihrer Wahl erstellen Sie eineAbschlusspräsentation. • Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit logistischem Hintergrund.• Sie erhalten zusätzlich spezifische Selbstständiges und teamorientierteslogistische und kaufmännische Lehrgänge Arbeiten.zu den Themen Planspiele, Projekt-Management und Rhetorik. • Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. Sie verfügen über Eigeninitiative, denken• Seminare zur Persönlichkeitsentwick- nicht nur nach, sondern auch quer, setzenlung und die Möglichkeit, einen Auslands- Impulse und bringen neue Ideen ein.einsatz während des Studiums zuabsolvieren. Wollen Sie den ersten Schritt auf Ihrer Karriereleiter machen?Erwarten Sie von uns ... Dann bewerben Sie sich bei uns.• Unterstützung in jeder Phase. Begleitet Wir freuen uns darauf!werden Sie von einem Betreuer, der Ihnenfür Fragen zur Verfügung steht und Sie inIhrem Lernprozess fördert.• Tipps und Hinweise besonders zuBeginn. Sie sollten sich aber zunehmendselbst organisieren. Nur so werden SieErfolg in Ihrer späteren Funktion haben.Wir tun viel, um Sie zu begeistern – genaudas wollen wir bei Ihnen spüren. Daimler AG www.career.daimler.de