Your SlideShare is downloading. ×
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Weblogs im Unterricht
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Weblogs im Unterricht

325

Published on

Folien zum Workshop für Lehrerinnen und Lehrer. Website mit weiteren Infos: tinyurl.com/weblogsunterricht

Folien zum Workshop für Lehrerinnen und Lehrer. Website mit weiteren Infos: tinyurl.com/weblogsunterricht

Published in: Education
1 Comment
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
325
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
1
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Weblogs im Unterricht Christian SpannagelPädagogische Hochschule Heidelberg spannagel@ph-heidelberg.de http://www.christian-spannagel.de 1
  • 2. Überblick• Kurze Vorstellungsrunde• Stöbern und Analysieren• Ein eigenes Weblog einrichten• Überlegungen zum Einsatz in der Schule• Vernetzen• Diskussion 2
  • 3. Stöbern und Analysieren• Gehen Sie auf die Workshop-Seite: http://tinyurl.com/weblogsunterricht• Stöbern Sie ein wenig in Weblogs von Lehrer(innen) und Schüler(innen).• Kommentieren Sie ruhig auch einmal!• Analysieren Sie: Welche Elemente haben Weblogs? 3
  • 4. Eine kleine Begriffs-Sammlung• Artikel• Kommentare• Seite• Feed• Blogroll• Permalink• Trackback / Pingback• Tag Cloud• Widget 4
  • 5. Ein eigenes Weblog einrichten• Legen Sie sich ein Weblog z.B. bei wordpress.com an.• Passen Sie Ihr Weblog unter "Design" an.• Stöbern Sie außerdem unter "Einstellungen" und passen Sie diese ggf. an.• Verfassen Sie einen ersten Artikel, z.B. eine Reflexion zu unserem heutigen Workshop!• Stellen Sie den Link Ihres Weblogs in unsere Weblog-Liste ein• Schauen Sie in den Weblogs der anderen vorbei und kommentieren Sie!• Wie bekommt man eigentlich mit, dass es auf interessanten Weblogs neue Artikel gibt? Informieren Sie sich über RSS und RSS Reader und berichten Sie den anderen davon (z.B. in Ihrem Weblog!) 5
  • 6. Einsatz im Unterricht Funktion „Sozialform“ •Wissensmanagement- und Denkwerkzeug •Lehrerblog •Lerntagebuch •Klassenblog •E-Portfolio •Schülerblogs •Diskussionsmedium •Erwerb von Medienkompetenz Öffentlichkeit •öffentlichTechnische Aspekte •gruppenintern•externer Bloganbieter •privat•eigene InstallationRechtliche Aspekte•Urheberrecht•Datenschutz•Persönlichkeitsrechte•Impressumspflichtvgl. Akbari, Schmidt & Spannagel (2008): Ein Planungsraster zum Einsatz von Weblogs in der Lehre 6
  • 7. Vernetzen• Legen Sie sich eine Blogroll an und tragen Sie dort interessante Blogs ein!• Abonnieren Sie die RSS-Feeds interessanter Blogs (z.B. mit dem Google Reader)• Kommentieren Sie auf anderen Blogs und hinterlassen Sie dort Ihre Blog-Adresse!Ziel: „Grundvernetzung“ 7
  • 8. Workshop-Seite… mit weiteren Links, Literatur, …: http://tinyurl.com/weblogsunterricht 8
  • 9. Vielen herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Christian Spannagel Phone: +49 173 8860896 Facebook: dunkelmunkelspannagel@ph-heidelberg.de Twitter: @dunkelmunkelhttp://www.christian-spannagel.de Skype: chrisp1976 Diese Folien stehen unter der Creative Commons Attribution-Share Alike Lizenz 3.0 (CC-by-SA) 9

×