Google+ In A Nutshell<br />Die Kernfunktionen von Google+ im Überblick.<br />Hamburg, 03.07.2011<br />
The New Kid in Town: Google+.<br />05.07.11<br />2<br />Quelle: http://xkcd.com/918/<br />
Kontakte auf Google+ können in einem oder mehren Circles / Kreisen organisiert werden. Ein Kontakt kann also z.B. Bekannte...
Im Stream tauchen die Postings und Aktionen (+1‘s) der Kontakte auf. <br />Sortierung nach Aktualität und Interaktion.<br ...
Aktuelle Postings, Kontaktinformationen, Bilder und Videos des Users.<br />Freigaben anhand von Circles-Zugehörigkeit.<br ...
Vorauswahl von relevanten Themen durch den User.<br />Ausgangspunkt für Recherche / Information.<br />Themen müssen aktiv ...
Multi-User Video-Chats innerhalb von Circles.<br />05.07.11<br />7<br />Google+: Hangouts.<br />Gruppenchats auf dem mobil...
Stärken und Potentiale von Google+.<br />Intuititve Verwaltung von Kontakten über Circles: an der Achilles-Ferse Datenschu...
Ihr Ansprechpartner bei crowdmedia.<br />Sven-Olaf Peeck<br />crowdmedia UG<br />E-Mail:	 sop@crowdmedia.de<br />Mobil: 	+...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Google plus

664
-1

Published on

Eine Übersicht

Published in: Technology, Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
664
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
10
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Google plus

  1. 1. Google+ In A Nutshell<br />Die Kernfunktionen von Google+ im Überblick.<br />Hamburg, 03.07.2011<br />
  2. 2. The New Kid in Town: Google+.<br />05.07.11<br />2<br />Quelle: http://xkcd.com/918/<br />
  3. 3. Kontakte auf Google+ können in einem oder mehren Circles / Kreisen organisiert werden. Ein Kontakt kann also z.B. Bekannter UND Kollege sein.<br />Kontakte können einseitig sein, sie müssen nicht per Anfrage bestätigt werden. User können also ähnlich wie bei twitter verfolgt werden.<br />Sichtbarkeit von Posts under der Profil-Informationen werden für verschiedene Circles freigeben: von Sichtbarkeit für alle (Web-) User bis zur Freigabe für Einzelpersonen.<br />05.07.11<br />3<br />Google+: Circles.<br />Effizient und intuitiv Kontakte organisieren.<br />
  4. 4. Im Stream tauchen die Postings und Aktionen (+1‘s) der Kontakte auf. <br />Sortierung nach Aktualität und Interaktion.<br />Filterbar nach verschiedenen Circles und Benachrichtigungen.<br />Verbesserte Trennung in Privat / Beruf, Freunde und Bekannte.<br />05.07.11<br />4<br />Google+: Stream.<br />Features und Optik erinnern an Facebook.<br />
  5. 5. Aktuelle Postings, Kontaktinformationen, Bilder und Videos des Users.<br />Freigaben anhand von Circles-Zugehörigkeit.<br />05.07.11<br />5<br />Google+: Profile.<br />News & Infos pro User.<br />
  6. 6. Vorauswahl von relevanten Themen durch den User.<br />Ausgangspunkt für Recherche / Information.<br />Themen müssen aktiv angesteuert werden, füllen nicht den News Stream an.<br />05.07.11<br />6<br />Google+: Sparks.<br />Aktuelle News zu aus-gewählten Themen.<br />
  7. 7. Multi-User Video-Chats innerhalb von Circles.<br />05.07.11<br />7<br />Google+: Hangouts.<br />Gruppenchats auf dem mobilen Endgerät.<br />
  8. 8. Stärken und Potentiale von Google+.<br />Intuititve Verwaltung von Kontakten über Circles: an der Achilles-Ferse Datenschutz von Facebook ansetzen.<br />Filterung von Content über Circles als Sender und Empfänger.<br />Bessere Chat-Funktionen mit Hangouts und Huddles.<br />Sparks als Ausgangspunkt für Recherche aber auch zum Zeitvertreib.<br />Integration von Google Accounts: Bestehende Mail Accounts integrieren, Nutzererfahrung von Google Suche, Adwords oder Maps verbessern.<br />05.07.11<br />8<br />Die Erfolgsaussichten: Pro & Contra Google+.<br />Schwächen und Risiken von Google+.<br />Kritische Masse an Usern wie erreichen? Facebook hat 700+ Millionen User Vorsprung.<br />Warum sollten User Facebook verlassen und bei Google+ neu anfangen Kontakte zu finden und zu pflegen?<br />Klare Differenzierung finden, Mehrwerte für User bieten die zu Wechsel-bereitschaft führen und nicht nur „Facebook 2“ sein.<br />Ist Google in Sachen Datenschutz glaubwürdig(er) im Vergleich mit Facebook?<br />Hoher Funktionsumfang statt Google-typische Einfachheit kann User überfordern.<br />
  9. 9. Ihr Ansprechpartner bei crowdmedia.<br />Sven-Olaf Peeck<br />crowdmedia UG<br />E-Mail: sop@crowdmedia.de<br />Mobil: +49 176 -  633 88 368 <br />Telefon: +49 40 -  20 93 10 891 <br />Sternstraße 106<br />20357 Hamburg<br />www.crowdmedia.de<br />Regelmäßige Social Media News: <br />crowdmedia.de/newsletter<br />05.07.11<br />9<br />
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×