Following statt Datenbank - Selbstorganisierte Vernetzung von Informationsquellen mit Enterprise Activity Streams
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Following statt Datenbank - Selbstorganisierte Vernetzung von Informationsquellen mit Enterprise Activity Streams

on

  • 1,247 views

Sensordaten ergänzen zunehmend die Arbeit von Wissensarbeitern - nur wie diese zusätzliche Informationsquelle bewältigen? Activity Streams bieten einen interessanten Lösungsansatz, Sensordaten ...

Sensordaten ergänzen zunehmend die Arbeit von Wissensarbeitern - nur wie diese zusätzliche Informationsquelle bewältigen? Activity Streams bieten einen interessanten Lösungsansatz, Sensordaten (GPSV-Projekt TU Chemnitz) nahtlos in Arbeitsprozesse zu integrieren (ENACT Projekt, TU Chemnitz).

Statistics

Views

Total Views
1,247
Views on SlideShare
1,211
Embed Views
36

Actions

Likes
1
Downloads
4
Comments
0

2 Embeds 36

http://www.tu-chemnitz.de 35
http://paper.li 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Following statt Datenbank - Selbstorganisierte Vernetzung von Informationsquellen mit Enterprise Activity Streams Following statt Datenbank - Selbstorganisierte Vernetzung von Informationsquellen mit Enterprise Activity Streams Presentation Transcript

    • Following statt Datenbank Selbstorganisierte Vernetzung von Informationsquellen mit Enterprise Activity Streams 4. Statusseminar GPSV-Projekt Dr. Lutz Gerlach Technische Universität Chemnitz Professur für Organisation und Arbeitswissenschaft Prof. Dr. Rainhart Lang http://twitter.com/lutzgerlach http://tu-chemnitz.de/wirtschaft/bwl5 Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 1
    • Agenda • Sensordaten raus aus Datenbanken und zum Wissensarbeiter! Nur: Wie? • Lösungsansatz: Activity Streams • ENACT Projekt Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 2
    • Sensordaten raus aus Datenbanken und zu den Wissensarbeitern! Nur: Wie? Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 3
    • Wissensarbeit Ad-Hoc Prozesse, Co-Configuration, Collaboration E-Mail, Telefon, Intranet, Internet… Informationsüberflutung Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz http://www.flickr.com/photos/tryingmyhardist/3045118155/ 4
    • Plus Sensordaten? Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 5
    • Lösungsansatz: Activity Streams Wirtschaftsinform atik – Was ist das? Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 6
    • „Klassisches“ Microblogging Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 7
    • „Ubiquitous“ Microblogging Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 8
    • Activity Streams Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 9
    • Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 10
    • Wordpress/P2 Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 11
    • Lego Mindstorms RFID2Twitter Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 12
    • Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 13
    • ENACT Projekt Wirtschaftsinform atik – Was ist das? Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 14
    • ENACT= Enterprise Activity Streams Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 15
    • Enterprise Actitivty Stream Sehen, was meine Kollegen machen Sehen, was andere Projekte machen Sehen, was mein Unternehmen macht Sehen, was meine Kunden machen “Follow Everything” Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 16
    • What are ERP Wiki Microblogging Nutzung you doing? CRM Andere Nutzer A GPSV Privatsphäre-Einstellungen Activity Stream User A: I finally finished our proposal for Project ABC. Let’s keep our fingers crossed. Thanks everybody who helped! User A changed a proposal in SAP CRM (Proposal P12332) User A: Sun is shining in Berlin. User A: @userb would one of your Java experts be available from 1st June? User A created a new proposal in SAP CRM (Proposal P12332) ... Rechte-Management Nutzer B Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 17
    • „Enterprise Facebook“ BMW 250 Ausgeparkt Garage 5 [map] Tank 40%, Reifendruck 100%, nächster Service -8000 km Wartungsteam IHC unterwegs zu Windpark 1 ToDo: Kontrolle und ggf. Austausch Windpark 1 Alarm | Windrad 36 | Rotorblatt 56 Verschleißlevel 5 [von 7] erreicht hat eine neue Rechnung ‘Wartung WK8‘ angelegt Kunde ILK | €23,000.00 http://intranet/easlink23asd9 Windpark 1 Alarm | Windrad 36 | Rotorblatt 56 Verschleißlevel 5 [von 7] erreicht Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 18
    • Wir suchen… • Forschungspartner • Praxispartner • Mitarbeiter (sofort und ab Februar 2011) – Programmierung (Java, PHP/Ruby, o.ä.) – Web-Architekt – UI Design Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 19
    • Vielen Dank! Lutz Gerlach http://twitter.com/lutzgerlach lutz.gerlach@wirtschaft.tu-chemnitz.de Dr. Lutz Gerlach, Technische Universität Chemnitz 20