Einführung  Installation von ArdGateKonfiguration von ArdGate       ArdGate im Einsatz                     ArdGate   Zugriff...
Einführung                                                     Vorstellung                        Installation von ArdGate...
Einführung                                             Vorstellung                 Installation von ArdGate               ...
Einführung                                             Vorstellung                 Installation von ArdGate               ...
Einführung                                             Vorstellung                 Installation von ArdGate               ...
Einführung                                                 Vorstellung                     Installation von ArdGate       ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                               Vorstellung                   Installation von ArdGate           ...
Einführung                                              Vorstellung                  Installation von ArdGate             ...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                              Punkt 1: laden der Software                  Installation von ArdG...
Einführung                                            Zuerst der native AS400 Teil                Installation von ArdGate...
Einführung                                            Zuerst der native AS400 Teil                Installation von ArdGate...
Einführung                                             Zuerst der native AS400 Teil                 Installation von ArdGa...
Einführung                                             Zuerst der native AS400 Teil                 Installation von ArdGa...
Einführung                                               Zuerst der native AS400 Teil                   Installation von A...
Einführung                                               Zuerst der native AS400 Teil                   Installation von A...
Einführung                                               Zuerst der native AS400 Teil                   Installation von A...
Einführung                                               Zuerst der native AS400 Teil                   Installation von A...
Einführung                                               Zuerst der native AS400 Teil                   Installation von A...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                  Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate    ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                    Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate  ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                    Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate  ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                    Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate  ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                    Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate  ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                    Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate  ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                     Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                     Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                     Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                     Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                     Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate                 Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate     ...
Einführung   Starten und beenden von ArdGate            Installation von ArdGate    Interaktives SQL mit ArdGate          ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Ard Gate - German

717 views
620 views

Published on

COMMON Europe Congress 2012 - Vienna

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
717
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Ard Gate - German

  1. 1. Einführung Installation von ArdGateKonfiguration von ArdGate ArdGate im Einsatz ArdGate Zugriff auf alle SQL Datenbanken mit embedded SQL in RPG Dieter Bender Dieter Bender ArdGate
  2. 2. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzVorstellung WWW.BENDER-DV.DE - Dieter@Bender-DV.de Dieter Bender, D35435 Wettenberg AS/400* Freelancer Java, SQL, ILE RPG, COBOL Anwendungs-Design, Datenbanken Kurse: Java, SQL, ILE RPG Open Source Komponenten ArdGate: SQL Zugriffe von AS400 auf alle Datenbanken AppServer4RPG: schnelle, skalierbare Zugriffe aus RPG auf Java einige RPG Komponenten *) AS/400 := AS/400 und alle kompatiblen Systeme Dieter Bender ArdGate
  3. 3. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzProblemstellung Zugriffe auf DB2/i von anderen Plattformen über ODBC von Windows, Mac und Linux über DRDA innerhalb der DB2 Familie über JDBC und Java von allen Plattformen Treiber und Middleware sind Bestandteil des Basis Betriebssystemes oder frei verfügbar Netzwerk Zugriffe innerhalb der DB2 Familie von AS400 problemlos Wie steht’s mit Zugriffen auf andere Datenbanken von i aus? Batch Schnittstellen mit ftp und CPYFRMIMPF rückwärtige Zugriffe per RPC oftmals handgestrickte oder händische Workarounds Dieter Bender ArdGate
  4. 4. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzProblemstellung Zugriffe auf DB2/i von anderen Plattformen über ODBC von Windows, Mac und Linux über DRDA innerhalb der DB2 Familie über JDBC und Java von allen Plattformen Treiber und Middleware sind Bestandteil des Basis Betriebssystemes oder frei verfügbar Netzwerk Zugriffe innerhalb der DB2 Familie von AS400 problemlos Wie steht’s mit Zugriffen auf andere Datenbanken von i aus? Batch Schnittstellen mit ftp und CPYFRMIMPF rückwärtige Zugriffe per RPC oftmals handgestrickte oder händische Workarounds Dieter Bender ArdGate
  5. 5. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzProblemstellung Zugriffe auf DB2/i von anderen Plattformen über ODBC von Windows, Mac und Linux über DRDA innerhalb der DB2 Familie über JDBC und Java von allen Plattformen Treiber und Middleware sind Bestandteil des Basis Betriebssystemes oder frei verfügbar Netzwerk Zugriffe innerhalb der DB2 Familie von AS400 problemlos Wie steht’s mit Zugriffen auf andere Datenbanken von i aus? Batch Schnittstellen mit ftp und CPYFRMIMPF rückwärtige Zugriffe per RPC oftmals handgestrickte oder händische Workarounds Dieter Bender ArdGate
  6. 6. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzEinige Workarounds kosten sogar Geld zusätzliche Server eigene Call Schnittstellen keine Query Tools keine Pro- grammierung langsam und umständlich Dieter Bender ArdGate
  7. 7. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  8. 8. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  9. 9. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  10. 10. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  11. 11. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  12. 12. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  13. 13. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  14. 14. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzDas Hammerfest Projekt Anforderungen Umsetzung normales SQL verwendbar Nutzung *ARDPGM Schnittstelle wenig Aufwand weitesgehende Nutzung von Java Open source JDBC Treiber verwenden effektive Java calls von RPG eine vorgestartete JVM für alle kein embedded Java in RPG Nutzung von AppServer4RPG keine zusätzlichen Server Beschränkung auf Java 1.5 einfach erweiterbar externe Konfiguration Logging Java und remote DB Verwendung von log4j Dieter Bender ArdGate
  15. 15. Einführung Vorstellung Installation von ArdGate Ausgangslage Konfiguration von ArdGate Das Hammerfest Projekt ArdGate im EinsatzWarum heißt das Projekt Hammerfest? Die nördlichste Stadt Europas Kein Sonnenuntergang vom 19.5. bis 26.7. 3300 km von zu Hause 3 Wochen auf dem Fahrrad zum nachdenken Dieter Bender ArdGate
  16. 16. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im Einsatzsourceforge.net/projects/appserver4rpg/ gebündelt mit AppServer4RPG welche Version: am einfachsten die neuste nehmen! Das ZIP file enthält (fast) alles Dieter Bender ArdGate
  17. 17. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im Einsatzsourceforge.net/projects/appserver4rpg/ gebündelt mit AppServer4RPG welche Version: am einfachsten die neuste nehmen! Das ZIP file enthält (fast) alles Dieter Bender ArdGate
  18. 18. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im Einsatzsourceforge.net/projects/appserver4rpg/ gebündelt mit AppServer4RPG welche Version: am einfachsten die neuste nehmen! Das ZIP file enthält (fast) alles Dieter Bender ArdGate
  19. 19. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation von JVAGATE.LIB in ein Arbeitsverzeichnis entpacken Savefile per FTP auf die AS400 Bibliothek JVAGATE gesichert mit SAVLIB Zurückspeichern der Bibliothek Dieter Bender ArdGate
  20. 20. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation von JVAGATE.LIB in ein Arbeitsverzeichnis entpacken Savefile per FTP auf die AS400 Bibliothek JVAGATE gesichert mit SAVLIB Zurückspeichern der Bibliothek Dieter Bender ArdGate
  21. 21. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation von JVAGATE.LIB in ein Arbeitsverzeichnis entpacken Savefile per FTP auf die AS400 Bibliothek JVAGATE gesichert mit SAVLIB Zurückspeichern der Bibliothek Dieter Bender ArdGate
  22. 22. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation von JVAGATE.LIB in ein Arbeitsverzeichnis entpacken Savefile per FTP auf die AS400 Bibliothek JVAGATE gesichert mit SAVLIB Zurückspeichern der Bibliothek Dieter Bender ArdGate
  23. 23. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  24. 24. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  25. 25. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  26. 26. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  27. 27. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  28. 28. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  29. 29. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  30. 30. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Alle Benutzer benötigen Ausführungsberechtigung für die Programme. Alle Benutzer benötigen die Berechtigung Objekte in die Bibliothek zu stellen. Der Systembenutzer benötigt Zugriffsberechtigung auf alle Objekte in der Bibliothek. Die Bibliothek muss nicht im LIBL sein. Man kann einen anderen Bibliotheksnamen wählen. Die Objekte dürfen nicht umbenannt, oder verschoben werden. Die Quellen sind auch in der Bibliothek. Beispielprogramme sind im ZIP File Dieter Bender ArdGate
  31. 31. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation des Java Teils Der Inahlt des Zipfiles AppServer4RPG.jar und /conf und /lib ins IFS (default /JVAGATE) die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben Dieter Bender ArdGate
  32. 32. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation des Java Teils Der Inahlt des Zipfiles AppServer4RPG.jar und /conf und /lib ins IFS (default /JVAGATE) die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben Dieter Bender ArdGate
  33. 33. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzInstallation des Java Teils Der Inahlt des Zipfiles AppServer4RPG.jar und /conf und /lib ins IFS (default /JVAGATE) die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben Dieter Bender ArdGate
  34. 34. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  35. 35. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  36. 36. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  37. 37. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  38. 38. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  39. 39. Einführung Punkt 1: laden der Software Installation von ArdGate Punkt 2: Installation der Bibliothek Konfiguration von ArdGate Punkt 3: Installation des Java Teils ArdGate im EinsatzTipps und Tricks Der Systembenutzer muss Zugriff auf das komplette Verzeicnis haben. Das Installationsverzeichnis kann gewählt werden. Die Verzeichnisstruktur muss erhalten bleiben. Voraussetzung ist Java 1.5 oder neuer. Das SAVF und die Quellen (/src) werden nicht benötigt. AppServer4RPG kann auch auf einem dedizierten Server installiert werden. Dieter Bender ArdGate
  40. 40. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im EinsatzJVAGATE.LIB Konfiguration Inhalt vom JVAGATE.LIB Der native Teil muss den Java Teil finden können - Java ist case sensitive! immer und überall! /JVAGATE ist voreingestellt. Dieter Bender ArdGate
  41. 41. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im EinsatzJVAGATE.LIB Konfiguration Inhalt vom JVAGATE.LIB Der native Teil muss den Java Teil finden können - Java ist case sensitive! immer und überall! /JVAGATE ist voreingestellt. Dieter Bender ArdGate
  42. 42. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im EinsatzDas Verzeichnis der Datenbanken Eintrag zufügen mit ADDRDBDIRE Pro ferner Datenbank Eintrag mit selbem *ARDPGM Dieter Bender ArdGate
  43. 43. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im EinsatzDas Verzeichnis der Datenbanken Eintrag zufügen mit ADDRDBDIRE Pro ferner Datenbank Eintrag mit selbem *ARDPGM Dieter Bender ArdGate
  44. 44. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im Einsatzglobal.properties wo sind die global.properties wo ist der native Teil Beispiel kopieren DB Name anpassen URL der DB anpassen Dieter Bender ArdGate
  45. 45. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im Einsatzglobal.properties wo sind die global.properties wo ist der native Teil Beispiel kopieren DB Name anpassen URL der DB anpassen Dieter Bender ArdGate
  46. 46. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im Einsatzglobal.properties wo sind die global.properties wo ist der native Teil Beispiel kopieren DB Name anpassen URL der DB anpassen Dieter Bender ArdGate
  47. 47. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im Einsatzglobal.properties wo sind die global.properties wo ist der native Teil Beispiel kopieren DB Name anpassen URL der DB anpassen Dieter Bender ArdGate
  48. 48. Einführung Zuerst der native AS400 Teil Installation von ArdGate Dann die Datenbank Konfiguration von ArdGate Abschließend die Java Konfiguration ArdGate im Einsatzglobal.properties wo sind die global.properties wo ist der native Teil Beispiel kopieren DB Name anpassen URL der DB anpassen Dieter Bender ArdGate
  49. 49. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  50. 50. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  51. 51. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  52. 52. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  53. 53. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  54. 54. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate, von Start bis Ende starten prüfen beenden hängende Jobs Dieter Bender ArdGate
  55. 55. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  56. 56. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  57. 57. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  58. 58. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  59. 59. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  60. 60. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  61. 61. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für Fortgeschritteneselect * from myJDBCDB Server gestartet? verbinden select prompt mit F4 Ergebnis disconnect Dieter Bender ArdGate
  62. 62. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneMöglichkeiten STRQMQRY, auch mit Outfile DDL, DML, commit, Null values embedded SQL dynamic sql cursor Dieter Bender ArdGate
  63. 63. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneMöglichkeiten STRQMQRY, auch mit Outfile DDL, DML, commit, Null values embedded SQL dynamic sql cursor Dieter Bender ArdGate
  64. 64. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneMöglichkeiten STRQMQRY, auch mit Outfile DDL, DML, commit, Null values embedded SQL dynamic sql cursor Dieter Bender ArdGate
  65. 65. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneMöglichkeiten STRQMQRY, auch mit Outfile DDL, DML, commit, Null values embedded SQL dynamic sql cursor Dieter Bender ArdGate
  66. 66. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneMöglichkeiten STRQMQRY, auch mit Outfile DDL, DML, commit, Null values embedded SQL dynamic sql cursor Dieter Bender ArdGate
  67. 67. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate für Fortgeschrittene Treiber installieren upgrade AppServer4RPG.jar Joblog das Java log Debug mode Dieter Bender ArdGate
  68. 68. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate für Fortgeschrittene Treiber installieren upgrade AppServer4RPG.jar Joblog das Java log Debug mode Dieter Bender ArdGate
  69. 69. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate für Fortgeschrittene Treiber installieren upgrade AppServer4RPG.jar Joblog das Java log Debug mode Dieter Bender ArdGate
  70. 70. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate für Fortgeschrittene Treiber installieren upgrade AppServer4RPG.jar Joblog das Java log Debug mode Dieter Bender ArdGate
  71. 71. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneArdGate für Fortgeschrittene Treiber installieren upgrade AppServer4RPG.jar Joblog das Java log Debug mode Dieter Bender ArdGate
  72. 72. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneZusammenfassung Effektiver embedded SQL in RPG Zugriff auf alle Datenbanken mit ArdGate ArdGate ist installiert und konfiguriert in weniger als einem Tag. Offene Punkte! (Vielleicht?) Unterstützung aller SQL Möglichkeiten und Varianten. Vielleicht schreibe ich ja mal einen universellen DRDA Adapter. Dieter Bender ArdGate
  73. 73. Einführung Starten und beenden von ArdGate Installation von ArdGate Interaktives SQL mit ArdGate Konfiguration von ArdGate Was geht alles? ArdGate im Einsatz ArdGate für FortgeschritteneFragen? Dieter Bender ArdGate

×