Expert Debriefing -Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten                                                 ?       ?     ...
Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1.   Informationen zu den Unternehmen 2.   Mit Expert Debriefing das Wissen im ...
Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1.   Informationen zu den Unternehmen 2.   Mit Expert Debriefing das Wissen im ...
Matthias Schmoll   HR Manager Training Management & Consulting   Inhaltliche Gesaltung der Weiterbildungslandschaft bei ...
Stefan Dräger, CEO der Drägerwerk VerwaltungsAG                   Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen ha...
Dräger im ÜberblickWeltweite Präsenz                        Europa                        Plymouth                        ...
Dräger im ÜberblickUnternehmensstruktur                       Drägerwerk AG & Co. KGaA              Dräger Medical GmbH   ...
Dräger im ÜberblickUmsatzentwicklung und -verteilung Umsatz in Mio. €                                        Umsatzverteil...
Unsere StärkenDie Geschichte von Dräger ist die Geschichte eines andauerndenDialogs. Für uns ist es genauso wichtig, zuzuh...
Marc Nitschke   Wirtschaftsinformatiker und Biologe   Systemischer Organisationsberater   seit April 2009 bei der Cogne...
Cogneon – Mission, Team, Standorte                      Mission: Beratung, Begleitung und Weiterbildung zu                ...
Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1.   Informationen zu den Unternehmen 2.   Mit Expert Debriefing das Wissen im ...
Der Demografische Wandel ist da!  http://www.flickr.com/photos/46427634@N06/4601694480/                      Expert Debrie...
Kontext des Expert Debriefings              Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 14
Aufgaben und Aufwände des Moderators                   Persönliche                 Wissenslandkarte                     (p...
Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1.   Informationen zu den Unternehmen 2.   Mit Expert Debriefing das Wissen im ...
Eine Methode – verschiedeneUmsetzungsszenarien                                                                            ...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!                Haben Sie Fragen?Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen...
Kontakt                       Matthias Schmoll                       Drägerwerk AG & Co. KGaA                       Matthi...
Backup         Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 20
Kurze Geschichte des Expert Debriefings     1997-1999: Wissensbewahrungsprojekte mit dem Fokus      Wissensdokumentation ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Demografiekongress 2012-expert debriefing-schmoll-nitschke

983 views
865 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
983
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
41
Actions
Shares
0
Downloads
17
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Demografiekongress 2012-expert debriefing-schmoll-nitschke

  1. 1. Expert Debriefing -Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten ? ? Moderator ? ? ? Experte Nachfolger Hinter- lassen- schaften Erbe - Erfahrungen zum Einsatz von Expert Debriefing – Vortrag auf dem Demografiekongress am 01.03.2012
  2. 2. Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1. Informationen zu den Unternehmen 2. Mit Expert Debriefing das Wissen im Unternehmen halten 3. Erfahrungen bei Dräger 4. Fragen und Diskussion Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 2
  3. 3. Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1. Informationen zu den Unternehmen 2. Mit Expert Debriefing das Wissen im Unternehmen halten 3. Erfahrungen bei Dräger 4. Fragen und Diskussion Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 3
  4. 4. Matthias Schmoll HR Manager Training Management & Consulting Inhaltliche Gesaltung der Weiterbildungslandschaft bei Dräger Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern Steuerung der Initiativen zum demographischen Wandel Einführung des Expert Debriefings bei Dräger Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 4
  5. 5. Stefan Dräger, CEO der Drägerwerk VerwaltungsAG Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 5
  6. 6. Dräger im ÜberblickWeltweite Präsenz Europa Plymouth Asien Blyth Peking Hagen Shanghai Lübeck Svenljunga ChomutovAmerikaPittsburgh AfrikaTelford King William’s TownAndoverSão Paulo Headquarters Produktionsstandorte Vertriebs- und Serviceorganisationen Logistikzentren Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 6
  7. 7. Dräger im ÜberblickUnternehmensstruktur Drägerwerk AG & Co. KGaA Dräger Medical GmbH Dräger Safety AG & Co. KGaA Beteiligungsgesellschaften Beteiligungsgesellschaften im In- und Ausland im In- und Ausland Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 7
  8. 8. Dräger im ÜberblickUmsatzentwicklung und -verteilung Umsatz in Mio. € Umsatzverteilung nach Regionen 2.500 2.177 7% 1.924 1.911 20 % 2.000 1.819 14 % 1.500 Deutschland Europa 1.000 Amerika 500 21 % Asien-Pazifik 0 38 % Sonstige 2007 2008 2009 2010 Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 8
  9. 9. Unsere StärkenDie Geschichte von Dräger ist die Geschichte eines andauerndenDialogs. Für uns ist es genauso wichtig, zuzuhören und zu verstehenwie zu handeln und zu entwickeln. Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 9
  10. 10. Marc Nitschke Wirtschaftsinformatiker und Biologe Systemischer Organisationsberater seit April 2009 bei der Cogneon GmbH als Berater und Bereichsleiter Expert Debriefing und Wissensbewahrung zuvor über 15 Jahre im Metro Konzern in unterschiedlichen Funktionen und Führungspositionen tätig (zuletzt als Head of Knowledge Development im Bereich Corporate Executive Development bei der METRO AG) Vizepräsident in der Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. (GfWM) https://www.xing.com/profile/marc.nitschke (Profil) http://twitter.com/MoNitschke (Tweet) http://www.cogneon.de/weblogs/marc.nitschke (Weblog) Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 10
  11. 11. Cogneon – Mission, Team, Standorte Mission: Beratung, Begleitung und Weiterbildung zu Wissensmanagement, Wissensarbeit und Lernender Organisation Team Simon Dückert Benedikt Scheerer Marc Nitschke Karlheinz Pape Marc Holfelder Katharina Kley (Werkstudentin) Jochen Frühauf Standorte Nürnberg (Cogneon Akademie) Düsseldorf Unsere Firmengeschichte: http://www.cogneon.de/node/2559 Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 11
  12. 12. Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1. Informationen zu den Unternehmen 2. Mit Expert Debriefing das Wissen im Unternehmen halten 3. Erfahrungen bei Dräger 4. Fragen und Diskussion Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 12
  13. 13. Der Demografische Wandel ist da! http://www.flickr.com/photos/46427634@N06/4601694480/ Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 13
  14. 14. Kontext des Expert Debriefings Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 14
  15. 15. Aufgaben und Aufwände des Moderators Persönliche Wissenslandkarte (pWLK) Maßnahmenplan Persönliche Vorgespräch Wissens- Maßnahmen Feedback Maßnahmen Reflexion führen landkarte ableiten einholen begleiten moderieren aufbauen + 2h 3-4h 3h 1,5h+ 0-56h 2h Werkzeugkasten Normalfall: ca. 3-6 Monate Zeit Hinweis: die Darstellung folgt dem Business Process Modelling Notation 1.1 Standard (BPMN) Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 15
  16. 16. Demografiekongress 2012Inhalt des Vortrags 1. Informationen zu den Unternehmen 2. Mit Expert Debriefing das Wissen im Unternehmen halten 3. Erfahrungen mit Expert Debriefing bei Dräger 4. Fragen und Diskussion Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 16
  17. 17. Eine Methode – verschiedeneUmsetzungsszenarien Maßnahmen persönliche Soziales Wissens- Maßnahmen Netzwerk Szenario landkarte -plan Diagramm Podcast DialogNachfolge/ Vorgänger Wechseltintern X X X XNachfolge/ Vorgänger scheidet aus X X X (X) XÜbergabe Teilaufgabe X X X XReduzierung Wissensverlustrisiko X X (X) Hinweis: die Darstellung folgt dem Business Process Modelling Notation 1.1 Standard (BPMN) Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 17
  18. 18. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Haben Sie Fragen?Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 18
  19. 19. Kontakt Matthias Schmoll Drägerwerk AG & Co. KGaA Matthias.Schmoll@draeger.com +49 451 882-4101 Marc Nitschke Cogneon GmbH marc.nitschke@cogneon.de +49 2152 555 6624 Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 19
  20. 20. Backup Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 20
  21. 21. Kurze Geschichte des Expert Debriefings  1997-1999: Wissensbewahrungsprojekte mit dem Fokus Wissensdokumentation bei der Audi AG  Ab 1999: Entwicklung eines expliziten „Expert Debriefing Prozesses“ für Einzelexperten  2002/2003: Erste Multiplikatorenschulungen bei Volkswagen (dort Wissensstafette genannt, 2006 Gewinn des Preises Wissensmanager des Jahres)  2005: Expert Debriefing Einführung bei Schaeffler, dort Kopplung mit Wiki und Wissensgemeinschaften  Ausblick ab 2011  Expert Debriefing Benchmark Gruppe (am 29.06.2011 gestartet)  Ergänzung um Methoden des persönlichen Wissensmanagements Expert Debriefing - Wie Sie das Wissen im Unternehmen halten Seite 21

×