• Save
2013 03 12 Tactixx | online marketing nach der privacy debatte
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

2013 03 12 Tactixx | online marketing nach der privacy debatte

on

  • 264 views

Welche Veränderungen kommen auf die Online Ad Industrie aktuell zu? Wie müssen wir reagieren? Warum geht es uns alle etwas an?

Welche Veränderungen kommen auf die Online Ad Industrie aktuell zu? Wie müssen wir reagieren? Warum geht es uns alle etwas an?

Statistics

Views

Total Views
264
Views on SlideShare
264
Embed Views
0

Actions

Likes
1
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

2013 03 12 Tactixx | online marketing nach der privacy debatte 2013 03 12 Tactixx | online marketing nach der privacy debatte Presentation Transcript

  • Online Marketing 2015 -Überlebensstrategien nachder DNT, Datenschutz undePrivacy Debatte
  • “If you’re not paying for it, you’re not the customer; you’re the product being sold." (Andrew Lewis)Ein ganz normaler Tag im Netz… Page 2
  • Google Glass Feed….Talking to: ChrisWorks @: affilinet GmbH, MunichRelational Status: marriedLast Status: Lunch @BrennersDirection: affilinet office, MunichLast meeting: Dinner date @AcetaiaLast holiday: January 13, BahamasLast bought: Samsung S3, white on amazon (see more…)…. …Warum ist das Thema so wichtig???? Page 3 Quelle: GOOGLE, http://thetechblock.com/wp-content/uploads/2013/02/google-glass-curly.jpg
  • Die 4 Ströme der Privacy Debatte und ihr ZusammenhangRahmen für Online 2012 2015 Datenschutz- ePrivacy Directive Gesetzlicher Regulierung Marketing Ziel Ziel • Aufklärung des Konsumenten • Zentralisierung der landes- über Tracking im Internet spezifisch organisierten • Möglichkeit für Konsument sich Datenschutzgesetze bewußt und frei zu entscheiden • Kontrolle und Transparenz für Konsumenten 2013? 2012 Mechanismen zur Do Not Track Individuelle Initiativen Umsetzung Potentielle (W3C) (Firefox/Safari/IE10) Ziel Ziel • Browserbasierte Kontroll- und • Übernahme des DNT Ziels zur Steuerungsmöglichkeiten für Erlangung von den Konsumenten bzgl. Wettbewerbsvorteilen jeglichen Trackings im Internet • Druck auf W3C durch Schaffung von Fakten Page 4 Quelle: EU, affilinet
  • Die ePrivacy Directive, DNT und die Datenschutz-Regulierung, wie passt das zusammen? Datenschutz- ePrivacy Directive Regulierung Online Advertising Do Not Track Individuelle Initiative (W3C) Initiativen Page 5 Quelle: EU, affilinet
  • ePrivacy Direktive live: der Worst Case - RTL.nl Erzwungene Zustimmung ePrivacy Directive1 2 • Keine selektive Zustimmung • Keine Kontrolle, aber Transparenz • Aktuell rechtlich grenzwertig und kundenunfreundlich Page 6 Quelle: rtl.nl, affilinet
  • Die ePrivacy Direktive:Transparenz als übergeordnetes Ziel ePrivacy Directive Klare und umfassende Information Existierende Cookie wird gespeichert Gesetzgebung wird alsausreichend angesehen. Zweck des Cookies Bis jetzt! Dauer des Cookies Aber verstärkt impolitischen Fokus und keineswegs mit "Implizite" Zustimmung "Explizite" Zustimmung? einheitlichen Interpretationen Zustimmung kann jederzeit entzogen werden Page 7 Quelle: EU, affilinet
  • ePrivacy Direktive live: UK mit kunden- undmarktfreundlicher Umsetzung ePrivacy Directive Cookie Preferences Page 8 Quelle: TRUSTe, eConsultancy, TechRadar, http://www.aldoshoes.com/uk, affilinet
  • ePrivacy Direktive live: Das Ergebnis dieserStrategie – Transparenz und Kontrolle ePrivacy DirectiveKein massiver Einbruch des Trackings, aberTransparenz und Kontrolle für den Nutzer… 1% 8% 15% 17% 68% Click on Click on change to change to no change Cookie "Know more" Functional RequiredPreferences Cookies Cookies Page 9 Quelle: TRUSTe, eConsultancy, TechRadar , affilinet
  • ePrivacy Direktive live: ein noch offensichtlicheraber einfacherer Ansatz ist ebenso erfolgreich ePrivacy Directive • Wie werden Cookies generell genutzt • Welche Cookies werden gesetzt und warum (detaillierte Liste) • Wie kann ich meine Browsereinstellung ändern und die Cookies kontrollieren • Persistenter JavaScript layer • Ein Click auf "close" wird als Akzeptanz der Cookie- Nutzung gewertet. • Über "About Cookies" Link auf jeder Seite immer Zugriff auf Detailinformationen Page 10 Quelle: voucercodes.co.uk, affilinet
  • affilinet unterstützt Sie natürlich bei Compliance Anforderungen (Bsp. Consent Wizard) ePrivacy DirectiveOur Consent Wizard in our publisher Implementation example… simpleinterface copy paste… Page 11 Quelle: affilinet
  • Wer mehr hierzu wissen möchte, schaut einfachauf unserer Homepage vorbei… ePrivacy Directive 1 2 Page 12 Quelle: affilinet
  • Die ePrivacy Directive, DNT und die Datenschutz-Regulierung, wie passt das zusammen?  Datenschutz- ePrivacy Directive Regulierung Online Advertising Do Not Track Individuelle Initiative (W3C) Initiativen Page 13 Quelle: EU, affilinet
  • Do Not Track Initiative (DNT): Was soll das??? Do Not Track (W3C)Das eigentliche Ziel… Die gedachte Umsetzung…Nutzern…• … die Möglichkeit geben ihre Präferenzen • Jeder Browser, egal welcher bzgl. der Sammlung von Daten über ihre Hersteller… Internetaktivitäten auszudrücken und Seiten zu adäquatem Verhalten zu • …bietet eine einfache und leicht zu veranlassen erreichende Einstellmöglichkeit…• … einen einfachen Weg zur Verfügung zu stellen Transparenz und Kontrolle über die • …durch die der Nutzer ein Datennutzung, die Personalisierung von einheitliches Signal an jede Inhalten und Werbung zu erlangen Website schicken kann…+• Dem Internet weiterhin eine starke Basis • …ob er generell getrackt werden will oder nicht (= im Browserheader für den Aufbau neuer Geschäftsmodelle wird "DNT = 1" gesetzt). zu geben, während gleichzeitig die Privatsphäre gewährleistet wird Page 14 Quelle: W3C, affilinet
  • Einigen ging und geht die Diskussion wohl zu langsam… Do Not Track (W3C)Die Realität… Das Problem… REST • Weder Google noch Microsoft reagieren selbst auf DNT = 1 45% 30% • Dem End-Kunden sind die 2013, estimated for DE Auswirkungen seiner Entscheidung nicht bewußt/transparent• Safari bereits seit Jahren ohne 3rd party Cookie Tracking • Eine Abschaltung von DNT ist in IE10 nur umständlich möglich• IE10 (ebenso Chrome) seit 2012 mit Voreinstellung auf "Do Not Track" • Firefox begünstigt u.a. Google und reichweitenstarke Seiten mit der• Firefox ab Release 22 (Juli 13) mit Default Einstellung bei 3rd Parties 3rd party Cookies auf "only for previously visitied sites" Page 15 Quelle: W3C, affilinet
  • Die ePrivacy Directive, DNT und die Datenschutz-Regulierung, wie passt das zusammen?  Datenschutz- ePrivacy Directive Regulierung Online Advertising Do Not Track Individuelle Initiative (W3C) Initiativen   Page 16 Quelle: EU, affilinet
  • Im Hintergrund lauert immer noch die EUDatenschutzregulierung… Datenschutz- Regulierung Browser als Mittel zur DurchsetzungDie Verbindungen zu denübrigen Bereichen bleibtunklarDas "Überschreiben" derePrivacy Direktive bleibtmöglichBrowserbasierte Steuerung Datenschutz-Regulierungund Kontrolle derPrivatsphäre ist ePrivacywahrscheinlich Directive Page 17 Quelle: W3C, affilinet
  • So what?  Datenschutz-  ePrivacy Directive Regulierung Online Advertising Do Not Track Individuelle Initiative (W3C) Initiativen   Page 18 Quelle: EU, affilinet
  • "Eine Kultur des Einverständnisses schaffen!"13 Schritte zu mehr Transparenz für den Kunden Beispiele: Schritt I • ePrivacy Directive Whitepaper und Cookie Audit Volle Information Whitepaper • Detaillierte und offene Information zu den affilinet Cookies • Implementierung einer zentralen organisatorischen Stelle für alle Privacy Fragen (privacy@affili.net) Schritt II • Implementierung eines ersten Compliance Check im CRM Volle Transparenz Tool von affilinet bei neuen Publishern • Implementierung eines Publisher Compliance Tools zur freien Verfügung für alle affilinet Publisher • Workshops und Vorträge für Kunden und Öffentlichkeit Schritt III • Implementierug des o.g. Publisher Compliance Tools in Volle Kontrolle affilinets back-end Systeme (match-maker, Admin-portals, etc.) • Überarbeiten des Trackings und flexible Reaktion auf externe Signale Page 19 Quelle: affilinet, 1) Deutsche Telekom – Reinhard Clemens zu "Google Glass"
  • Confidential – do not distribute … auf einen spannenden TactixX Nachmittag! affilinet GmbH T. +49 89 435710 170 Bei Fragen: Chris R. Hauth M. +49 151 12522542 Joseph-Wild-Str. 20 E.m. chauth@affili.net 81829 München www.affili.net
  • ePrivacy Direktive live: Die einzelnen Lösungenbedienen unterschiedliche Zielgruppen ePrivacy Directive Long-Tail Mid-Tail Short Tail < 1 million PIs 1 – 25 million PIs > 25 million PIs Individuelle Lösungen Page 21 Quelle: company information, affilinet
  • ePrivacy Direktive live: Wer am Markt stellt außerden Netzwerken noch Lösungen zur Verfügung? ePrivacy Directive Non-Profit Kommerzielle Individuelle Lösungen Lösungen Lösungen Solution that includes ahttp://www.portent.com/blog/design- http://www.truste.com/products-and- reduction of service if nodev/web-browser-cookie-law.htm services/enterprise-privacy/eu-consent- Opt IN managerhttp://civicuk.com/cookie-law/index http://www.evidon.com/solutions/inform #tab2http://cookieguard.eu http://cookieq.com/CookieQhttp://www.cookieconsent.com/ http://www.cookielaw.org/optanon.aspx exemplary Page 22 Quelle: company information, affilinet
  • ePrivacy Direktive – Leider keine Harmonisierungsondern mehr Verwirrung ePrivacy DirectiveUK verlangt impliziten Opt-in auf Basis NL verlangt expliziten Opt in der Konsumenten der Kundenzustimmung zu und ist am konsequentesten bei der erweiterten Site Informationen, Umsetzung, wird allerdings die aktuell zufrieden mit Gesetzgebung vermutlich etwas lockern in Implementierung UK Richtung Frankreich empfiehlt Bereitstellung von Informationen für die Deutschland verbleibt aktuell bei der Nutzung und verfolgt UK bestehenden Regulierung über Vergleichbares Konzept des das Datenschutzgesetz und impliziten Opt-in empfiehlt ein Opt Out Österreich votiert für InformationenPortugal verbleibt im Moment bei und ein explizites Opt-In über bestehenden Gesetz, dass ein pop-up nur Information des Kunden und Opt Out verlangt Italien hat die neue Direktive noch Spanien wird mittelfristig nicht implementiert voraussichtlich den NL Weg einschlagen. Opt-in ist Explizite Zustimmung (Opt in) entschieden, aktuell aber weder klare Guidelines noch Erweiterte Informationen und impliziter Opt In Sanktionierung der Nichteinhaltung Status Quo Page 23 Quelle: iab.europe, Transposition map, status 24. July 2012, DLA Piper eCommerce 17/12