Your SlideShare is downloading. ×
Einführung in DIALux
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Einführung in DIALux

2,400
views

Published on

Vortrag über Lichtplanung mit DIALux für die Kollegen im KT-Labor am 01.12.2010

Vortrag über Lichtplanung mit DIALux für die Kollegen im KT-Labor am 01.12.2010

Published in: Technology, Spiritual, Education

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,400
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
19
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Einführung in DIALux - Softwaregestützte Lichtplanung - Christian Reinboth 01.12.2010
  • 2. Agenda Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 (1) Was ist DIALux? (2) Zwei DIALux-Fallstudien (3) Wegebeleuchtung für die PSFU (4) Straßenbeleuchtung mit DIALux (5) Erstellung von Videos mit DIALux (6) Berechnung des ULR (Upward Light Ratio)
  • 3. Was ist DIALux? Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 • 3D-Grafik-Software für professionelle Lichtplanung • Leuchtenhersteller bieten eine Vielzahl von Plugins (u.a. Siemens, Siteco, Artemide, Simes, Philips…) • Enormer Funktionsumfang • Simulation von Innen- und Außenbeleuchtung • Optimierung der Beleuchtung mit Assistenten • Unterstützt Lichtplanung nach DIN-Normen • Durchführung von Energiebewertungen • Import beliebiger *3ds-Objekte • Erstellung von Kamerafahrten • Über POV-Ray lassen sich DIALux-Modelle rendern • Kostenfrei erhältlich (Schutzgebühr DVD: 20 EUR) • Hersteller: DIAL GmbH Lüdenscheid, www.dial.de
  • 4. Zwei DIALux-Fallstudien Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 (a) Bushaltestelle einzelne LED-Lampe (b) Basketballfeld, sechs NA-Strahler
  • 5. CAD-Ansicht Basketballfeld Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 Basketball und Körbe als 3D-Objekte importiert 6 NA-Flutlichter (SITECO) Entspricht bereits den Vorgaben des Bauplans
  • 6. Import von *3ds-Objekten Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 7. Detailansichten CAD-Modell Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 8. Lichtverteilung in Falschfarben Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 9. Unausgeglichene Lichtverteilung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 10. LED-beleuchtete Bushaltestelle Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 11. CAD-Gesamtmodell Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 LED-Mastaufsatzleuchte (Hersteller: SOMBRA) „Blendwirkung“ der Grass-Texturen ist noch ein Problem
  • 12. CAD-Detailansichten Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 13. Falschfarben-Lichtverteilung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 14. Falschfarben-Lichtverteilung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 DIALux hält mehrere Dutzend Modelle für Haltestellen, Bänke, Papierkörbe etc. vor – dem realen Bild kann man so nahe kommen Realistische Texturierung (Texturen lassen sich im Internet finden)
  • 15. Realistische Darstellung der Lampe Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 16. Lichtverteilungsk. & Lichtstärketab. Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 17. Projektgelände in Frankreich Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 18. Maße der zu beleuchtenden Wege Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 Weg 1: 104m Länge Weg 2: 105m Länge Wegbreite: 2m Schnittpunkt bei 54m Schnittwinkel: 51,68°
  • 19. Projektgelände in Frankreich Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 20. Simulation des Geländes Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 21. Erste Näherungslösung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 22. Erste Näherungslösung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 Beleuchtungsniveau: Unter den Lampen: 60 – 70lx Zwischen den Lampen: min. 10lx
  • 23. Simes MEGAFOCUS S.3971 Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 24. Bessere Lampenanordnung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 Szenario mit 19 Straßenlampen der Firma „Simes“
  • 25. Bessere Lampenanordnung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010 Szenario mit 19 Straßenlampen der Firma „Simes“
  • 26. Simulation eines Platzes Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 27. Testsimulation mit einer Lampe Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 28. Testsimulation mit einer Lampe Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 29. Planung von Straßenbeleuchtung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 30. Planung von Straßenbeleuchtung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 31. Planung von Straßenbeleuchtung Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 32. Projektgelände in Frankreich Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 33. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 34. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 35. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 36. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 37. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 38. Erstellung von DIALux-Videos Einführung in DIALux | Christian Reinboth | 01.12.2010
  • 39. ULR = 6% (Upward Light Ratio)
  • 40. ULR = 43% (Upward Light Ratio)
  • 41. ULR = 99% (Upward Light Ratio)
  • 42. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!