• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Beem d2000-635-fresh-aroma-perfect-deluxe-kaffeemaschine-mit-mahlwerk-und-isolierkanne-edition-eckart-witzigmann
 

Beem d2000-635-fresh-aroma-perfect-deluxe-kaffeemaschine-mit-mahlwerk-und-isolierkanne-edition-eckart-witzigmann

on

  • 95 views

 

Statistics

Views

Total Views
95
Views on SlideShare
95
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Beem d2000-635-fresh-aroma-perfect-deluxe-kaffeemaschine-mit-mahlwerk-und-isolierkanne-edition-eckart-witzigmann Beem d2000-635-fresh-aroma-perfect-deluxe-kaffeemaschine-mit-mahlwerk-und-isolierkanne-edition-eckart-witzigmann Document Transcript

    • BEEM D2000.635 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe, Kaffeemaschine mit Mahlwerkund Isolierkanne (Edition Eckart Witzigmann)Blck Friday!- BEEM D2000.635 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe, Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Isolierkanne (Edition EckartWitzigmann)]- Mahlgrad in 5 Stufen einstellbar- Mahlt die gewünschte Menge Kaffeebohnen und transportiert das Kaffeepulver zum Filter- Wahlweise mit Mahl- & Brüh- oder nur mit Brühfunktion- Kaffeestärke in 3 Stufen per Knopfdruck einstellbar- Mit automatischer FilterwechselanzeigeBeschreibung:Die Kaffeemaschine Fresh-Aroma-Perfect von BEEM bietet Ihnen einen rundum vollendeten Kaffeegenuss. Die Kaffeebohnenwerden in der Maschine direkt vor dem Brühen gemahlen ? frischer geht es nicht. Selbstverständlich können Sie auch bereitsgemahlenen Kaffee aufbrühen. Mit der Zeitvorwahl können Sie das Gerät so programmieren, dass der frische Kaffee dann paratsteht, wenn Sie ihn genießen wollen.Neuware / originalverpacktkompetente Beratung
    • schnelle Lieferungunkomplizierte KaufabwicklungDetails:? Formschöne, elektronisch gesteuerte Kaffeemaschine mit integriertem Kegelmahlwerk? Mahlgrad in 5 Stufen einstellbar? Mit Aktiv-Kohlefilter im Wassertank, für noch aromatischeren Kaffeegenuss? Wahlweise mit Mahl- & Brüh- oder nur mit Brühfunktion? Mahlt die gewünschte Menge Kaffeebohnen und transportiert das Kaffeepulver zum Filter? Mit 24 Stunden Zeitschaltuhr für zeitversetztes Mahlen und Brühen oder nur Brühen? Blau hinterleuchtetes digitales LCD-Display mit Digitalanzeige für Kaffeemenge, Stärke, Uhrzeit und Filterwechsel? Ca. 1.5 Liter Wassertank mit Füllstandsanzeige? Mahlmenge von 2 - 10 Tassen per Knopfdruck einstellbar? Kaffeestärke in 3 Stufen per Knopfdruck einstellbar? Mit automatischer Filterwechselanzeige? Aktiv-Kohlefilter auch separat erhältlich? Ca. 125 g Vorratsbehalter fur Kaffeebohnen? Mit Permanent-Goldfilter für optimales Kaffeearoma (Nachkaufen von Papierfiltern entfällt)? Mit Schwenkfilter Funktion; Filtervorrichtung im Gehäuse und auf Knopfdruck ausschwenkbar? Langes, im Gehäuse verstaubares Stromkabel? Tropfstop-Funktion bei vorzeitigem Entnehmen der Thermoskanne während des Brühens&Comments8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreichGute Maschine zu einem guten Preis..., 28. November 2010VonIcedregon- Alle meine Rezensionen ansehenRezension bezieht sich auf: BEEM D2000.635 Fresh-Aroma-Perfect Deluxe,Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Isolierkanne (Edition Eckart Witzigmann) (Haushaltswaren)Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)Ich bin mit der Maschine zufrieden.Sie macht sehr leckeren Kaffee (was mir auch von mehreren Freunden besttigt wurde).DieEinstellung der Maschine erfordert etwas Lesearbeit und ausprobieren.Hat man aber einmal die richtige Einstellung fr sich gefunden(brauchte bei uns4 neue Kannen), schmeckt der Kaffee tatschlich jedesmal gleich.Das hier angesprochene "danebenlaufen desKaffees", kann ich nicht besttigen.Positives:+ Sehr guter Kaffee (hatte ich von der Maschine nicht erwartet)+ EingebautesMahlwerk mit Feineinstellung fr strkeren oder leichteren Kaffee+ Gute Thermoskanne fr 10 Tassen, die auch lange warm hlt+Schnes edles Design+ Hell blau leuchtendes Display (mag den ein oder anderen nerven, ich mag sowas)+ Timer fr morgenfrischenKaffee+ Lsst sich leicht subern+ Man kann frische Bohnen nehmen oder fertiges KaffeemehlNegatives:- Die gespeichertenEinstellungen gehen verloren, sobald man die Maschine vom Netz nimmt- Sehr laut, vor allem das Mahlwerk- Sehr vielausprobiererei bis man fr sich geeignete Einstellungen gefunden hat unddas diese ebenfalls verloren gehen, wenn die Maschine vom Netz genommen wird.Fazit:Fr diesen Preis bekommt man eine sehr guteMaschine.Wrde ich jederzeit wieder kaufen.Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen
    • War diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar10 von 10 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichDiese Maschine bringt Luxus ins eigeneHeim!, 7. November 2010VonM. Hoevermann (Deutschland)- Alle meine Rezensionen ansehenRezension bezieht sich auf: BEEM D2000.635Fresh-Aroma-Perfect Deluxe, Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Isolierkanne (Edition Eckart Witzigmann)(Haushaltswaren)Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)Amazons Lieferung erfolgte bereits einen Tag nach der Bestellung, genau rechtzeitig, um am Wochenende gleich zum Frhstck denTag mit einem frisch gemahlenen, duftenden Kaffee zu beginnen. Verpackt war die Beem Fresh-Aroma-Perfect Delux gewohntsicher und umweltfreundlich. Hervorragend!Zum Studieren der Bedienungsanleitung und Inbetriebnahme sollte man etwas Zeitmitbringen, denn zunchst mssen einzelne Teile. d.h. die Isolierkanne, der Gold- und der Permanentfilter sowie der Aktivkohlefiltergrndlich gereinigt werden, um eventuell Plastikrckstnde, sowie den Geruch, zu beseitigen. Zur Inbetriebnahme gehrt auch einMahlvorgang, bei dem man den Kaffee durchlaufen lsst und anschlieend entsorgt. Bereits dabei duftet das gesamte Haus herrlichnach frisch gemahlenem Kaffee.Die Anleitung ist verstndlich geschrieben und knapp gehalten, so dass man sich hervorragendzurechtfindet.Fr Individualisten ist diese Maschine ein Traum: Man kann die Mahlstrke in fnf Stufen von sehr fein bis sehr grobeinstellen, ebenso die Kaffeestrke, die man bevorzugt. Wahlweise lassen sich ganze Bohnen mahlen oder bereits gemahlener Kaffeeverwenden, so dass man auf die gesamte Bandbreite feinster, auf dem Markt erhltlicher Kaffeesorten zurckgreifen kann.Der Kaffeeschmeckt wunderbar vollmundig und aromatisch, bleibt dank der Edelstahlkanne lange hei und lsst sich auch Stunden spter nochgenieen wie frisch gekocht.Es ist mglich, die Maschine so zu programmieren, dass man gleich mit frischem Duft und Kaffeegeweckt wird. Nach etwa 70 Brhvorgngen (oder wenn ein Smiley auf dem Display blinkt) sollte man die anfallenden rund 6,50 Euroin einen neuen Aktivkohlefilter investieren. Daran kann man sich sogar erinnern lassen, wenn man diese Funktion entsprechendeinstellt. Nachteilig ist hier, dass die Maschine dafr permanent Strom bentigt. Da ich, wenn ich das Haus verlasse, generell keinunntiges Gert im Stand-By-Modus laufen lasse, somit leider fr mich persnlich nicht nutzbar.Abgesehen davon wird empfohlen, beider Reinigung der Kaffeemaschine den Netzstecker zu ziehen, so dass smtliche Einstellungen hinterher ohnehin erneutvorgenommen werden mssen.Wer wert auf ansprechendes Design legt, kommt dafr voll auf seine Kosten: In eleganterschwarz-Edelstahl-Optik ist die BEEM Fresh-Aroma-Perfect Deluxe ein absoluter Blickfang in jeder Kche, was durch das blauleuchtende Display untersttzt wird. Formschn, edel, modern und hochwertig!Der Kaffeeverbrauch mag etwas hher sein als beianderen Maschinen der Fall, aber fr passionierte Kaffeetrinker wie mich, macht der Genuss den preislichen Mehraufwand wett.DieTropfstopp-Funktion habe ich auch geprft: Zwei winzige Tropfen traten nach vorzeitiger Entnahme der Thermoskanne noch aus,danach hrte das Nachtropfen sofort auf. Sehr gut!Negativ fllt eher ins Gewicht, dass die Reinigung etwas aufwendigerist: Um Schimmelbildung zu vermeiden muss man jedes Mal nach Gebrauch den Gold- und Permanentfilter sowie dieThermoskanne entleeren bzw. grndlich reinigen. Sptestens alle sechs Wochen sollte zustzlich eine Entkalkung vorgenommenwerden, um weder die Lebensdauer der BEEM Fresh-Aroma-Perfect Deluxe noch das Kaffeearoma zu gefhrden. Ist der Hrtegraddes Wassers sehr hoch, sollte man nicht ganz so lange damit warten. Auch hierzu gibt es entsprechende Anweisungen.Dennoch gibtes meines Erachtens nach keinen Grund, deswegen einen Stern abzuziehen. Smtliche Familienmitglieder waren auf Anhieb vondieser Maschine berzeugt, lobten den vollmundigen Kaffeegeschmack, sowie den aromatischen Duft, der das Haus erfllte, undfreuen sich schon darauf, jedes Wochenende so entspannt und luxuris beginnen zu knnen.Auf einen Blick:Positiv:+ wahlweiselassen sich ganze Bohnen oder Kaffeemehl verwenden+ individuelle Einstellmglichkeiten (Kaffee- und Mahlstrke)+ Timer frMorgenmuffel oder Sptheimkehrer+ frischer Kaffee von erlesener Qualitt fr Genieer+ feiner Duft+ formschnes Design+ keineKosten fr PapierfilterNegativ:- verhltnismig hoher Preis der Aktivkohlefilter (6,50 Euro/Stck)- tgliche Reinigung und etwas
    • aufwendigere Pflege- Einstellungen mssen nach der Reinigung/Steckerziehen, wenn der Stromkreislauf zu lange unterbrochen wird,erneut vorgenommen werdenWeder positiv noch negativ:+/- etwas hherer Kaffeeverbrauch als bei anderen MaschinenFazit: DieBEEM Fresh-Aroma-Perfect Deluxe...Weitere InformationenHelfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar34 von 36 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichCaffeine blues, 17. November 2010VonTristram Shandy- Alle meine Rezensionen ansehenRezension bezieht sich auf: BEEM D2000.635Fresh-Aroma-Perfect Deluxe, Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Isolierkanne (Edition Eckart Witzigmann)(Haushaltswaren)Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)Wenn man morgens die Tasse Kaffee auf den Weg nicht auslassen mag, gleichzeitig aber auch keine Lust hat, deswegen auch nureine Minute frher aufzustehen, dann ist die BEEM D2000.635-Kaffeemaschine allein schon wegen ihres Timers eine lohnenswerteAnschaffung - auch fr jemanden wie mich, der seinen Kaffee eigentlich mit Vorliebe ganz barbarisch, d.h. direkt in der Tasseaufgebrht, trinkt.Die D2000.635 hat aber auch noch eine Reihe weiterer Vorteile, die ich nun kurz vorstellen mchte:* In den FarbenSchwarz und Silber gehalten, wirkt die Maschine optisch durchaus edel.* Man hat die Wahl, ob man seinen Kaffee frisch mahlenoder ob man einfach nur fertiges Kaffeemehl aufbrhen mchte. Die Kaffeebohnen lassen sich in fnf verschiedenen Feinheitsgradenmahlen, und wenn das Mahlwerk auch ein wenig laut ist, wird man dafr doch durch den Duft frischgemahlener Bohnen entschdigt.*Die Maschine brht bis zu 10 Tassen Kaffee in einem Durchgang, wobei auch hier drei verschiedene Kaffeestrkegrade zur Auswahlstehen und man zudem noch die Mglichkeit hat, extra starken Kaffee zu brauen, wenn man sich auf zwei bis vier Tassen beschrnkt.*Der Permanent-Goldfilter mag zwar nicht ganz so angenehm zu reinigen sein, wie es das Wegwerfen benutzter Filter ist, doch ist erunter kologischem Gesichtspunkt sicher die bessere Wahl. Zudem mu man nicht mehr darauf achten, gengend Filtertten im Hause zuhaben. Anmerkung hierzu: Da ich, wie gesagt, Kaffee oft direkt aufgebrht trinke, habe ich wenig Berhrungsngste gegenber frischemKaffeesatz.* Die Thermoskanne lt sich leicht unter die Maschine stellen - bei anderen Modellen habe ich da schon bseberraschungen erlebt - und fast eben so leicht wieder herausnehmen.Es dauert einige Zeit, bis man durch Ausprobieren einen Kaffeeerhlt, der den eigenen Vorlieben besonders gut entspricht, aber diesen widerlichen dnn-bitteren Nachgeschmack, der mir Filterkaffeein der Regel verleidet, habe ich bei mit dieser Maschine gebrhten Kaffee glcklicherweise nicht feststellen knnen. Dies ist ein ganzgroes Plus fr die Maschine.Doch gibt es auch Nachteile oder Ungereimtheiten, die der Erwhnung wert sind:* Ein Manko ist definitivder Wassertank, in den man beim Befllen hineinblicken mu, um die jeweilige Fllmenge festzustellen. Eine an der Front ablesbareSkala mit kleinem Schwimmer wrde der Tatsache, da viele Kchen mit Hngeschrnken ausgestattet sind und da Kaffeemaschinen oftunter einem solchen Hngeschrank stehen, gerecht werden. Weiterhin knnte man die Tatsache bemngeln, da die Maschine beimAufbrhen stets den gesamten Wassertank leert, obwohl man vorn die Menge an Tassen angibt. Ich sehe hierin keinen Mangel, dennmir scheint es, als knne man auf diese Weise noch zustzlich Einflu auf die Kaffeestrke nehmen - etwa indem man die Maschine auffnf Tassen einstellt, den Tank aber fr sechs Tassen befllt.* Die Maschine hngt sich an einen rgerlichen Trend, den man bei vielenElektrogerten beobachten kann: Durch das Display und die Uhrzeitfunktion wird suggeriert, man solle die Maschine stets amStromnetz - sozusagen auf Standby - lassen. Macht man sich einmal bewut, wie viele Haushaltsgerte man eigentlich permanent amStromtrog futtern lt, kommt man sich sicher wie ein Idiot vor. Zudem kann das blaue Display wegen seiner Helligkeit in einerdunklen Kche schnell nervig werden - allerdings, wer hlt sich schon in einer dunklen Kche auf oder starrt stundenlang auf seineKaffeemaschine?* ber die Thermoskanne gibt es auch zwei Nachteile zu berichten. Sehr lange, das zum einen, hlt sich der Kaffeenicht warm. Aber wahrscheinlich gilt hier wie bei jeder Thermoskanne, da der Warmhalteeffekt mit zunehmender Fllmenge steigt.Ein zweiter Nachteil besteht darin, da der Kaffee, je mehr er in der Kanne zur Neige geht, um so schwieriger zu gieen ist. Ich glaube,das hat mit der eher bauchigen Form der Kanne zu tun, doch will ich der Wissenschaft hier nicht durch krude Hypothesenbildung
    • vorgreifen.* Eine Ungereimtheit ist der Aktivkohlefilter, der nach ungefhr 70 Brhvorgngen gewechselt werden sollte. DieBedienungsanleitung verrt nur wenig ber diesen Filter und so gar nichts ber seinen Zweck. Dient er dem Schutz der Maschine vorVerkalkung? Oder hat er gar kultische Bedeutung? Ich fhle mich hier an den einzigen Satz in Wittgensteins Tractatus erinnert, denich - so glaube ich - ansatzweise verstanden habe, und halte deshalb...Weitere InformationenHelfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar