Your SlideShare is downloading. ×
QR Code Marketing -7 Grundregeln für Ihren Erfolg
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

QR Code Marketing -7 Grundregeln für Ihren Erfolg

866
views

Published on

Für eine erfolgreiche QR-Code-Marketing-Kampagne sind einige einfache Regeln zu beachten: …

Für eine erfolgreiche QR-Code-Marketing-Kampagne sind einige einfache Regeln zu beachten:
1. definierte Ziele der Kampagne und eine Strategie zur Erreichung
2. Einen wirklichen Mehrwert anbieten!
3. Den Mehrwert richtig kommunizieren
4. Feedback-Alternative anbieten
5. Medienbruch verhindern!
6. Größe und Position des QR Codes
7. Auswahl des richtigen Partners

Die 42QRCodes Plattform, bieten Ihnen ein Online-Tool für die schnelle und wirtschaftliche Verwirklichung Ihrer erfolgreichen QR-Code-Marketing-Strategie.

Published in: Technology

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
866
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. QR Code Marketing 7 Grundregeln für Ihren Erfolg Consulting & Marketing B.Roustchevawww.42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 2. Ziele und Strategie für die Kampagne definieren QR Code Marketing und Online- bzw. Offline-Marketing-Aktionen haben etwas gemeinsam: Ihre erste Aufgabe ist es zu klären, welche Ziele Sie mit der Kampagne erreichen wollen. Danach müssen Sie die entsprechende Strategie ausarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie mit dem vorgegebenen Budget die gesteckte Ziele erreichen werden. Auch die Wahl der richtigen Zielgruppe sollte beachtet werden. QR-Codes sprechen eher eine männliche technikorientierte Zielgruppe an. Für einen Imageaufbau sind sie gut geeignet. Reichweite können Sie damit jedoch, aufgrund der technischen Bedingungen, nur schwer aufbauen.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 3. Mehrwert für Ihre Interessenten oder Kunden Setzen Sie auf Mehrwert! Auch bei der QR-Code Marketing ist es wichtig ganz konkreten Mehrwert für Ihre Interessenten anzubieten. Auch hier gilt das Prinzip des “Incentive-Marketings”, dass der Angebot-Wert den Aufwand deutlich übersteigen muss.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 4. Kommunizieren Sie den Mehrwert deutlich Es reicht nicht aus, wenn Sie den Mehrwert kennen. Sie müssen diesen auch klar und deutlich kommunizieren, damit Ihre Zielgruppe ihn auch eindeutig versteht.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 5. Ersatz (Fallback) -Alternative Zuerst die gute Nachricht: Es gibt für alle mobile Geräte kostenlose QR Code Apps. Die schlechte Nachricht ist aber, dass nicht alle Smartphone Besitzer schon eine installiert haben. Also bieten Sie eine Alternative: Dies kann zum Beispiel eine gekürzte URL-Adresse sein, über die der Interessent auch ohne den QR-Code-Reader die mobile Seite aufmachen kann.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 6. Medienbruch verhindern Verlinken Sie den QR-Code unbedingt mit einer mobilen Seite. Eine herkömmliche Webseite (und besonders Ihre Home-Page) ist wirklich keine gute Idee und wird bei Ihren Interessenten nur einen schlechten Eindruck hinterlassen. Ja, Sie haben Recht - das machen heute immer noch viele Firmen, weil Sie annehmen, dass die Erstellung einer mobilen Seite sehr teuer und aufwändig ist. Dass es auch preiswerte und sehr effiziente Alternativen gibt, zeigt die neue QR-Code-Marketing Plattform 42qrcodes.com.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 7. Größe und Position des Codes Achten Sie darauf, dass die Größe des QR-Codes entsprechenden ausgewählt ist. Wenn der QR-Code zu klein ist, kann es Probleme beim Einscannen geben und ist er zu groß, wird Platz vergeudet. Die Positionierung des Codes ist sehr wichtig. Plakate sind zunächst einmal ein perfektes Medium, jedoch sollten Sie auch bedenken WO auf dem Plakat das Quadrat platziert wird und WIE das Plakat später befestigt wird. Problematisch kann es werden, wenn Plakate verteilt und auf unterschiedlichen Höhen montiert werden. Kein Interessent möchte sich erst hinknien oder in eine andere unbequeme Position bringen, um den Code einscannen zu können. Bei Printanzeigen sollten die Falzung und die Hintergrundfarbe beachtet werden.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 8. Auswahl des Partners Suchen Sie sich eine Agentur aus, die Ihnen eine Umsetzung mit QR- Codes und mobiles Portal aus einer Hand bietet. Damit gewährleisten Sie eine reibungslose technische Umsetzung ihrer Kampagne.www.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 9. Jetzt den kostenlosen QR-Code Generator ausprobieren: http://www.42qrcodes.com/qr-code-generatorwww.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten
  • 10. Kontakt Bonka Roustcheva Consulting & Marketing B.Roustcheva Schollstrasse 8D 82131 Gauting Tel. +49898509177 Mobil: +4915122984917 broustcheva@miplets.de www.42qrcodes.comwww.42qrcodes.com +49898509177 | info@42qrcodes.com Mobile Aktionsseiten

×