Your SlideShare is downloading. ×

Webinar: Google Wave

393

Published on

Mehr Informationen auf meiner Webseite: http://birgerh.de/2010/07/12/webinar-google-wave/

Mehr Informationen auf meiner Webseite: http://birgerh.de/2010/07/12/webinar-google-wave/

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
393
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. WEBINAR: GOOGLE WAVEGRUNDLAGEN UND FUNKTIONENBIRGER HARTUNGXING WEBINAR, DEZEMBER 2009BIRGERHNEW MEDIA + BUSINESS
  • 2. VorbereitungGerne lade ich Sie zu Google Wave ein. Bitte senden Sie eine E-Mail an wave@birgerking.net BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 3. Google Wave• Am 27. Mai 2009 auf der Google I/O vorgestellt• Internetbasiertes Angebot• System zur Kommunikation und Zusammen- arbeit in Echtzeit• Basis: XMPP-Protokoll für Instant Messaging• Wave-Protokoll wurde als offener Standard angekündigt BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 4. Funktionen• Live Transmission: Alle Inhalte einer Wave werden in Echtzeit und für alle Teilnehmer sichtbar in der Wave aktualisiert.• Conversation History: Personen, die später an einer Wave mitarbeiten, können den kompletten Verlauf einsehen, da er protokolliert wird. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 5. Funktionen• Private Reply: Innerhalb einer Wave sind jederzeit geschützte, private Konversationen möglich. Diese sind nur für die teilnehmenden Personen einsehbar.• Attachements: Dateianhänge können einfach per Drag-and-Drop in eine Wave integriert werden. Bilder, die in eine Wave gezogen werden, erscheinen sofort bei den anderen Teilnehmern. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 6. Funktionen• Links: URLs werden automatisch in Links umgewandelt. Es können andere Waves verlinkt werden. Verlinkte Inhalte wie Videos erscheinen automatisch in der Wave.• Google Maps: Google Wave erlaubt die einfache Einbindung von Google-Maps. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 7. Funktionen• External APIs: Google Wave enthält eine Programmierschnittstelle, für die eigene Erweiterungen entwickelt werden können. Die Erweiterungen in Google Wave nennen sich „Extensions“, „Gadgets“ und „Bots“.• Twitter & Facebook: Die Integration des Micro- Blogging-Dienstes Twitter sowie des Netzwerks Facebook. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 8. Funktionen• Suche: Schnelle Suchfunktion, die live aktualisiert wird, sobald ein neuer, passender Inhalt vorhanden ist. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 9. Ausblick• Blog-/Kommentarfunktionen: Eine Wave lässt sich in den eigenen Blog einbinden, Kommentare im Blog werden als Wave ver- waltet. Konversationen in mehreren Blogs lassen sich über die Google Wave Oberfläche administrieren (Manuell bereits möglich). BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 10. Ausblick• Live-Übersetzung: Übersetzungen in Echtzeit in 40 Sprachen, soll die Kommunikation mit Personen in anderen Sprachen erleichtern.• Rechtschreibprüfung: Die in Wave integrierte Rechtschreibprüfung überprüft die Eingaben schon während des Schreibens und macht gegebenenfalls Korrekturangebote. Ein Spell Checker korrigiert Tippfehler bei der Eingabe. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 11. Google Wave• Angriff auf Reihe von Diensten wie E-Mail, Chat, Micro-Blogging, Instant Messaging und soziale Netzwerke wie Facebook• Vielleicht wird Google Wave insbesondere Instant-Messaging- und Micro-Blogging-Tools überflüssig machen. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 12. Im UnternehmenGoogle Wave im Unternehmen • Interessant für Gruppen, die gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Wave eine ausgezeichnete Kommunikations- und Kollaborationsplattform. • Fraglich ist, in wie weit Google Wave mit dem gewohnten E-Mail-Verkehr konkurrieren kann. BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 13. Hinweis Google Wave ist bishernur auf Englisch verfügbar! BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 14. Google Wave im Internethttp://wave.google.com BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 15. Anmeldung BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 16. Startseite BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 17. Wave Selector BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 18. Wave BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 19. Postfächer BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 20. Kontakte BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 21. Logout BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 22. Eine Wave BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 23. Ein ``blip´´ BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 24. Ein weiteres ``blip´´ BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 25. ``blip´´ oder auch ``wavelet´´ BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 26. Neue Wave BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 27. Teilnehmer hinzufügen D rop ra g& D BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 28. Inhalt einfügen TEXT EINGEBEN BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 29. Inhalt speichern BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 30. Mehrere ``blips´´ BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS
  • 31. Danke! @birgerking www.birgerh.deDiese Arbeit ist lizensiert unter Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany Licence BIRGERH NEW MEDIA + BUSINESS2010 Birger Hartung http://www.birgerh.de

×