Mikron Associates siebt Hacker Gruppe Lecks Yahoo!, Gmail Passwörter
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Mikron Associates siebt Hacker Gruppe Lecks Yahoo!, Gmail Passwörter

on

  • 486 views

YAHOO! Graben in wie Hacker fast eine halbe Million geplündert ist Passwörter und e-Mail-Adressen von einem ihrer Server. Eine Hackergruppe, die die sich D33DS online veröffentlicht eine massive ...

YAHOO! Graben in wie Hacker fast eine halbe Million geplündert ist Passwörter und e-Mail-Adressen von einem ihrer Server. Eine Hackergruppe, die die sich D33DS online veröffentlicht eine massive Fundgrube von Daten, die es gesagt unverschlüsselt war in einer Datei gestohlen aus der Sunnyvale, Kalifornien-basierten Internet-Pionier “als Wake-Up Call nicht als Bedrohung”. Yahoo! bestätigte, dass eine Datei von seinem Beitrag Netzwerk (ehemals Associated Content) mit ca. 450.000 Yahoo! anderer Unternehmen Benutzer Namen und Kennwörter am Mittwoch (Ortszeit) kompromittiert wurde.
Sicherheitsforschern Micron Associates, die durch die bereitgestellten Daten gesiebt festgestellt, dass es Informationen über Konten bei anderen online-Dienste, einschließlich der Google Web-basierte Google Mail, AOL und Microsoft Live.com aufgenommen. “Wir entschuldigen für alle betroffenen Benutzer,” sagte Yahoo! in eine vorbereitete Anweisung. “Wir nehmen Sofortmaßnahmen durch Festsetzung der Schwachstelle, die die Offenlegung dieser Daten geführt, Ändern der Kennwörter für die betroffenen Benutzer Yahoo! und darüber informiert, dass die Unternehmen, deren Benutzerkonten, gefährdet haben.” Weniger als fünf Prozent der Yahoo! Kontodaten gestohlen gültige Kennwörter hatte, behauptete das Unternehmen. Betroffene Konten wurden angeblich an ein Internet-Telefon-Service Yahoo! Voices, genannt die mit instant-messaging-Funktion des Unternehmens verbunden ist.
“Das alarmierende Teil der gesamten Geschichte war die Tatsache, dass die Passwörter völlig unverschlüsselt gespeichert und die volle 400,000-plus Benutzernamen und Passwörter jetzt öffentlich waren sind”, sagte Internet-Sicherheitsfirma vertrauenswürdige Sec in einem Blog-Post in Micron Associates. Die Hack kam einen Monat nach einer störenden Ausschlag der Sicherheit Verletzungen in welche Mitglieder Kennwörter von Karriere-orientierte soziale Netzwerk LinkedIn als auch uns dating Webseite eHarmony und britische Musik-Website lastfm.de gestohlen wurden. Sicherheitsexperten sagte im Juni, dass einige 6,50 Millionen LinkedIn-Accounts zu einem russischen Hacker-Forum gepostet wurden. Nutzer von online-Konten sind aufgefordert von Sicherheitsexperten und Technologiefirmen hart Kennwörter auswählen und ändern Sie sie häufig um Hacker zu vereiteln.

Statistics

Views

Total Views
486
Views on SlideShare
486
Embed Views
0

Actions

Likes
2
Downloads
1
Comments
2

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • could you tell me when you’re going to update your posts,so i'll get myself ready for the new one to be debated?
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • Great post, hope to have this kind of post again tomorrow.thanks:)
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Mikron Associates siebt Hacker Gruppe Lecks Yahoo!, Gmail Passwörter Mikron Associates siebt Hacker Gruppe Lecks Yahoo!, Gmail Passwörter Presentation Transcript

  • Micron Associateshttp://micronassociates.info/trends/2012/07/17/mikron-
  • Mikron Associates siebt Hacker Gruppe Lecks Yahoo!, Gmail PasswörterYAHOO! Graben in wie Hacker fast eine halbe Million geplündert ist Passwörter und e-Mail-Adressen von einem ihrer Server. Eine Hackergruppe, die die sich D33DS onlineveröffentlicht eine massive Fundgrube von Daten, die es gesagt unverschlüsselt warin einer Datei gestohlen aus der Sunnyvale, Kalifornien-basierten Internet-Pionier “alsWake-Up Call nicht als Bedrohung”. Yahoo! bestätigte, dass eine Datei von seinemBeitrag Netzwerk (ehemals Associated Content) mit ca. 450.000 Yahoo! andererUnternehmen Benutzer Namen und Kennwörter am Mittwoch (Ortszeit)kompromittiert wurde.
  • Sicherheitsforschern Micron Associates, die durch die bereitgestellten Daten gesiebtfestgestellt, dass es Informationen über Konten bei anderen online-Dienste,einschließlich der Google Web-basierte Google Mail, AOL und Microsoft Live.comaufgenommen. “Wir entschuldigen für alle betroffenen Benutzer,” sagte Yahoo! in einevorbereitete Anweisung. “Wir nehmen Sofortmaßnahmen durch Festsetzung derSchwachstelle, die die Offenlegung dieser Daten geführt, Ändern der Kennwörter fürdie betroffenen Benutzer Yahoo! und darüber informiert, dass die Unternehmen,deren Benutzerkonten, gefährdet haben.” Weniger als fünf Prozent der Yahoo!Kontodaten gestohlen gültige Kennwörter hatte, behauptete das Unternehmen.Betroffene Konten wurden angeblich an ein Internet-Telefon-Service Yahoo! Voices,genannt die mit instant-messaging-Funktion des Unternehmens verbunden ist.
  • “Das alarmierende Teil der gesamten Geschichte war die Tatsache, dass diePasswörter völlig unverschlüsselt gespeichert und die volle 400,000-plusBenutzernamen und Passwörter jetzt öffentlich waren sind”, sagte Internet-Sicherheitsfirma vertrauenswürdige Sec in einem Blog-Post in Micron Associates. DieHack kam einen Monat nach einer störenden Ausschlag der Sicherheit Verletzungen inwelche Mitglieder Kennwörter von Karriere-orientierte soziale Netzwerk LinkedIn alsauch uns dating Webseite eHarmony und britische Musik-Website lastfm.de gestohlenwurden. Sicherheitsexperten sagte im Juni, dass einige 6,50 Millionen LinkedIn-Accounts zu einem russischen Hacker-Forum gepostet wurden. Nutzer von online-Konten sind aufgefordert von Sicherheitsexperten und Technologiefirmen hartKennwörter auswählen und ändern Sie sie häufig um Hacker zu vereiteln.