Your SlideShare is downloading. ×
Imperfekt for wiki
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Imperfekt for wiki

627

Published on

Published in: Technology, Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
627
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Simple Past Tense (narrative past, imperfect etc.) Main uses: writing e.g. books, newspapers, advertisements etc.
  • 2. Present Perfect vs Past Perfect Ich bin gegangen. FIch war gegangen. Ich habe geschlafen. FIch hatte geschlafen. use the simple past form of the helping auxilliary verb haben or sein
  • 3. sein ich du er/sie/es simple past of wir ihr sie Sie war warst war wart waren waren waren
  • 4. haben ich du er/sie/es simple past of wir ihr sie Sie hatte hattest hatte hattet hatten hatten hatten
  • 5. können Modal verbs: no umlaut in the simple past tense te simple past tense marker icherdu stihr tn wir Sie sie
  • 6. Endings summary for weak verbs: ich wohnte du wohntest er/sie/es wohnte wir wohnten ihr wohntet sie/Sie wohnten
  • 7. te suffix -te is the simple past tense marker for all regular weak verbs.
  • 8. machen heute morgen später gestern tmach en Weak regular verb “machen”
  • 9. sagen heute morgen später gestern tsag en Weak regular verb “sagen”
  • 10. wünschen heute morgen später gestern twünsch en Weak regular verb “wünschen”
  • 11. bracht dacht kannt nannt wußt Irregular Weak Verbs bringen denken kennen nennen wissen ge ge ge ge ge participles - present and past perfect tenses e e e e e simple past
  • 12. Strong Verbs
  • 13. Strong Verbs Strong verb stems cannot always be predicted. They must be each be learned on an individual basis. Strong verbs are among the oldest and most commonly used verbs. Most verbs that are strong in German are also strong in English. I came, I saw, .. sang, ..sat, ..ate, ..drank... Ich kam, ich sah sang saß aß trank...
  • 14. ich du er/sie/es Sie endings for simple past of strong verbs wir ihr sie Sie ~ ~ The ich and er/sie/es pronouns have no endings for strong verbs in the simple past. ~st ~t ~en ~en ~en ~en
  • 15. Some handy hints! • Remember that the ich form and the er/sie/es form are the same as each other, and that the wir and sie (they), and Sie (formal you) forms are the same as each other. • Some verbs whose stem ends in -d or -t have an extra e before the imperfect endings are added, eg ich arbeitete.
  • 16. Fill in the missing verbs (imperfect & perfect tense): Schwache (weak) Verben imperfect perfect (past participle) spielen ich___________ gespielt machen ich machte __________________ lernen wir___________ __________________ arbeiten er____________ gearbeitet fragen ihr fragtet __________________ aufräumen Sie____________ __________________
  • 17. Fill in the missing verbs (imperfect & perfect tense): Starke (strong) Verben imperfect perfect gehen wir____________ gegangen schreiben ich____________ _______________ sehen ich sah _______________ kommen ihr ____________ gekommen essen er____________ _______________ anrufen du ____________ _______________
  • 18. Translate these sentences into English 1. Ich sagte das. 2. Wir machten die Arbeit. 3. Du kauftest zu viel. 4. Ihr wohntet neben uns. 5. Sie arbeiteten hart. 6. Es regnete stark. 7. Sie redeten viel. 1. I said that. 2. We did the work. 3. You bought too much. 4. You lived next to us. 5. You worked hard. 6. It rained hard. 7. They talked a lot.
  • 19. 1. Ich wollte das hören. 2. Wir durften das nicht sagen. 3. Du nanntest ihn Hans. 4. Ihr wusstet das schon. 5. Sie konnten das nicht wissen. 6. Sie brachte den Wein. 7. Sie verbrannten die Bücher. 1. I wanted to hear that. 2. We weren’t allowed to say that. 3. You named him Hans. 4. You knew that already. 5. You couldn’t know that. 6. She brought the wine. 7. They burned the books. Translate these sentences into English
  • 20. 1. Ich ging nach Hause. 2. Wir sahen ihn nicht. 3. Du sprachst zu schnell. 4. Ihr halft uns nicht. 5. Sie schliefen lang. 6. Sie las das Buch. 7. Sie schrieben es auf Deutsch. 1. I went home. 2. We didn’t see him. 3. You spoke too fast. 4. You didn’t help us. 5. They slept late. 6. She read the book. 7. They wrote it in German. Translate these sentences into English
  • 21. Activity - worksheet • Fill in the blanks with the simple-past forms of the verbs in brackets. • Make sure to add appropriate endings to match the subject! • Be careful – many of the verbs are strong verbs so check your dictionary! • Help each other!
  • 22. Als Stefanie ein Kind war (sein), lebte (leben) sie in Ketchikan. Das ist eine Insel in Alaska. Sie musste (müssen) jeden Morgen mit dem Postboot zur Schule fahren. Sie nahm (nehmen) immer ihren Hund mit, weil er gern mit ihr zusammen lief (laufen). Nach der Schule wartete (warten) sie oft eine oder zwei Stunden, bis das Boot endlich kam (kommen). Sie ging (gehen) manchmal mit ihren Freundinnen ins Café. Dort sprachen (sprechen) die Freundinnen (pl) über die Jungen, die sie während des Tages in der Schule sahen (sehen). Stefanie gefiel (gefallen) besonders gut der Schüler Nils. Am Wochenende wollte (wollen) Nils mit ihr zusammen ins Kino gehen. Stefanie wusste (wissen) aber nicht, ob sie mit Nils gehen durfte (dürfen). Sie fragte (fragen) ihre Eltern einmal, aber Mutti gab (geben) ihr keine Antwort. Aber Stefanie dachte (denken) schon daran, den ganzen Tag mit Nils zu verbringen. Sie konnte (können) aber nicht allein in die Stadt fahren, und sie kannte (kennen) niemanden, der ein Auto hatte, aber sie fand (finden) einen Weg: sie rief Nils an (anrufen), und er fuhr (fahren) mit seinem Auto zu ihr und brachte (bringen) sie in die Stadt.
  • 23. LA 2 – Filmfeste! • Use the imperfect tense to create a short film with the theme of “Alles im grünen Bereich” • Use a narrator’s voice – “John ging nach Melbourne. Er sah seinen Freund Bob”. • Groups of no more than 2 people • “Everything is green” • “It’s all under control” http://www.goethe.de/ins/au/lp/prj/gsf/ff7/enindex.htm http://www.youtube.com/watch?v=PLInZMgfONA

×