Hamburg - 21. Oktober 2010
Weil Beide lernen müssen:•Die Kleinen → Mathematik•Die Großen → Mathematik-Didaktik
•Einmal wöchentlich•Klassen 1 & 2•Unterrichtsbegleitend•Spielerischer Ansatz•Keine Nachhilfe!•Mindestdauer: 1 Jahr
Projekt-Start: August20107 Grundschulen16 Doppeldenker (Mathe-Helfer)
Die Mathekiste   Bestehend aus       einer Grundausstattung    und von den Schulen gewählten     Materialien
Drei Akteure• Kinder• Ehrenamtliche• Lehrerinnen
QUALIFIZIERUNG     Mathehelfer:     • 6 Termine    • Verpflichtend
QUALIFIZIERUNG  Lehrerinnen:  • 2 Termine • Verpflichtend
DOKUMENTATION
NACH DER QUALIFIZIERUNG• Organisations- und Konfliktmanagement• Vorträge zu weiteren Themen• Reflektionstreffen
DOPPELDENKER – Mathe im Team
DOPPELDENKER – Mathe im Team
DOPPELDENKER – Mathe im Team
DOPPELDENKER – Mathe im Team
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

DOPPELDENKER – Mathe im Team

540 views
482 views

Published on

Präsentation im Workshop (D6): Frank Mayer präsentierte das Projekt „Doppeldenker“ – Mathe im Team, das von der Freiwilligenagentur Bremen angeboten wird. Kindern der ersten und zweiten Grundschulklassen wird durch Freiwillige beim Erlernen und Kennenlernen der Mathematik Hilfestellung gegeben.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
540
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
112
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

DOPPELDENKER – Mathe im Team

  1. 1. Hamburg - 21. Oktober 2010
  2. 2. Weil Beide lernen müssen:•Die Kleinen → Mathematik•Die Großen → Mathematik-Didaktik
  3. 3. •Einmal wöchentlich•Klassen 1 & 2•Unterrichtsbegleitend•Spielerischer Ansatz•Keine Nachhilfe!•Mindestdauer: 1 Jahr
  4. 4. Projekt-Start: August20107 Grundschulen16 Doppeldenker (Mathe-Helfer)
  5. 5. Die Mathekiste Bestehend aus einer Grundausstattung und von den Schulen gewählten Materialien
  6. 6. Drei Akteure• Kinder• Ehrenamtliche• Lehrerinnen
  7. 7. QUALIFIZIERUNG Mathehelfer: • 6 Termine • Verpflichtend
  8. 8. QUALIFIZIERUNG Lehrerinnen: • 2 Termine • Verpflichtend
  9. 9. DOKUMENTATION
  10. 10. NACH DER QUALIFIZIERUNG• Organisations- und Konfliktmanagement• Vorträge zu weiteren Themen• Reflektionstreffen

×