Your SlideShare is downloading. ×

Die Bibliothek in der Kiste

1,028
views

Published on

Ein Projekt der LAG Schulbibliotheken in Hessen e.V.

Ein Projekt der LAG Schulbibliotheken in Hessen e.V.

Published in: Education, Economy & Finance

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,028
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Die Bibliothek in der Kiste Leseförderung in der Schulbibliothek
  • 2.  
  • 3.  
  • 4.
        • Die Themen
        • 1848/49 – Demokratie wagen S I / S II 9-13
        • Astronomie S II 10-13
        • Dinosaurier P 3-5
        • Europa S I / S II 9-13
        • Französische Kinder- und Jugendbücher P, S I, S II
        • Fremde Kulturen S I 7-9
        • Fünfzig Jahre Bundesrepublik Deutschland S I / S II 9-13
        • Jugend und Gewalt S I 8-11
        • Haustiere P 3-4
        • Auf der Suche nach Heimat: Asyl, Migration, Flucht S I 9-1
        • Geister, Spuk und Hexenzauber P 2-4
        • (Straßen-)Kinder in Lateinamerika S I 7-8
        • Lust auf Klassik: Goethe in Weimar S II 10-13
        • Kleine einheimische Tiere P 2-4
        • Multikulturelle Kochbücher (überwiegend in Englisch ) S I
        • Lesekoffer P 1-2 u. 3-4
        • Literatur für junge Leute (1 und 2) S I 9-11
        • Medien kreativ: Medienwerkstatt S I / S II
        • Bücherschränkchen für „neue“ Leser/innen S I 7-10
        • Sexualität: Liebe und Freundschaft im Kindesalter P 3-4
        • Von der Schreibwerkstatt zum Buch P, S I / S II
    • Mit „verrückten“ Einfällen in der Primärliteratur als Ergänzungen
    • bzw. Schreibwerkstattanregungen
        • Städtebau - Geschichte und Utopie S II 10-13
        • Kinder- u. Jugendbücher zum Thema „Behinderung, Anderssein, Krankheit“
        • Eine Zusammenstellung zur Information von Lehrer/innen . In Zusammenarbeit mit der Informations- und Koordinationsstelle für sonderpädagogische Förderung
        • Leseförderung, Medienerziehung und Schulbibliotheken
  • 5. Verwendungsvorschläge
  • 6. Kriterien
    • Vorzugsweise kein gängiges Thema
    • Exemplarischer Zugang zum Thema
    • Bestimmte Jahrgangsstufe
    • Ca. 30 - 50 Bücher, Mehrfachexemplare, unterschiedlich schwierige Texte
    • Sichere und zugleich einladende Aufbewahrung (Schränkchen)
  • 7. Buchauswahl
        • Sachliche Richtigkeit
        • Wirklichkeitsdarstellung
        • Stoffauswahl
        • Vereinfachung
        • Homogenität, Stil
        • Motivation
        • Gliederung und Aufbau
        • Übersichtlichkeit
        • Aktivierung des Lesers
        • Bildmaterial
        • Preis
        • Marktvergleich
  • 8. Bibliotheksdidaktik
    • Das Lehrbuch ist in übersichtliche Portionen aufbereitet
    • Das Lehrbuch gibt der Lehrperson Sicherheit
    • Die Bibliothek wird wenig genutzt
    • Sie ist Trampelpfad statt didaktischer Schneise
  • 9. „ Aktive“ Schulbibliothek
    • Offeneres, selbständigeres Lernen
    • Training von Arbeitstechniken
    • Erweiterung der Lesekompetenz
  • 10. Arbeitsvorschlag
    • Suchen Sie nach „originellen“ Themen, die zur Benutzung der Bibliothek und zum Lesen animieren!
    • Stellen Sie eine Literaturliste für Ihr Thema zusammen!
    • Beispiele:
    • Intifida (Palästina/Israel)
    • Jugendkrimis
    • Afrika (Geschichte, Kultu- ren, Alltag)
    • Recherchieren Sie in In-ternet-Buchhandlungen, Rezensionsdiensten, Ver- lagsseiten
    • (Linkliste unter www.groupcare.com guenter@schlamp-family.de Passwort:guegue)

×