Uploaded on

Verabschiedung des Gesetzes von Energie.

Verabschiedung des Gesetzes von Energie.

More in: Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
211
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Análisis La ley de la Energía.Declaración de principios. La ley de la energía.La loi de puissance. Ο νόμος δύναμης. Il potere legge.Das Potenzgesetz. Степенному закону. Kraften lov. Снага закон.Ligji pushtet. Die krag reg. . The Power օրենքը. Enerji hüquq.Ступень закону. Закон за силата. La llei de lenergia. Mocninná. 功法.전원 법. Pouvwa lalwa Moyiz la. Snaga zakon. The power law. Mocninová.Pravo moč. Võimsus seadus. La ley de la energía. Ang kapangyarihan ng batas. La ley de la energía.
  • 2. Document in Spanisch verfasst und in andere Sprachen übersetzt elektronisch,entschuldigen wir uns, wenn diese von der ursprünglichen Übersetzung vonDokumenten.Das Gesetz der Energie.Die Energien-Gesetz im Hinblick auf die ohne Autorität, des Erlasses oder zuerlassen physikalischen Gesetzen formuliert ist, sind Individuen konstituiertVerfasser von Gesetzen unabhängig die wir heute sehen, dass wegen dieserVerwirrung erzeugt wird, und Dies gilt nicht für den Erlass der Gesetze selbst,sondern durch deren Anerkennung als Lehrmittel in Institutionen.Aus diesem Grund finden wir, dass in die entgegengesetzte Richtung, dasgrundlegende Problem nicht durch den Erlass des Gesetzes entstehen, aber daseigentliche Problem ist die nachträgliche Anerkennung dieser. Um alsUnterrichtsmaterial verwendet werden.Wie in der Physik, die Gesetze der Natur auferlegt, weil das, was passiert,körperlich, es selbst ist, in einem Gesetz, kann mit dem bloßen Auge Wahrheitendieser Ereignisse im Universum zu finden, und so können wir aleaotoria Experimentzur Bestätigung oder Regelung, die willkürlich durch Beobachter in der gleichenWeise wie in der Vergangenheit eingestellt ist als ein wahrer Beobachter hin unddurch neue Werkzeuge, die in der Vergangenheit zu andere war eine Wahrheit, indieser nicht im Verlauf der Untersuchung können wir sagen, dass das, was wir jetztals Gesetz zu sehen und zu bestimmen, für zukünftige Beobachter und bewaffnetmit diesen neuen Werkzeugen und Wissen, werden Sie feststellen, dass, was Nachden uns heute konstituiert sich als Wahrheit, denn sie wird nicht sein.So finden wir wieder, aber in die entgegengesetzte Richtung, die Bejahung desImmanuel Kant, dass wir nicht wissen können, Dinge, wie sie sind, aber wir wissen,wie wir die Dinge wahrnehmen, so können wir nicht wissen, die Fakten, wenn nurkennen die Fakten, wie wir wahrnehmen.Verabschiedung des Energiegesetzes, ist ein Papier Basis, fundamental, und eineErklärung von Grundsätzen, die kann nach zu schreiben, eine Verfassung, unddanach einige besondere Vorschriften eines bestimmten Ereignisses X an einembestimmten Punkt in Path. Diese Analyse ist für von dort zu etablieren und den Sinnder physikalischen Tatsachen bekannt, mit der Kohärenz und Konsistenz.Da es die Vermutung, dass auf körperlicher, ohne Wissenschaften, aber in derPraxis, und als ein Ergebnis der aktuellen Fundamentaldaten, Sie an Orte, wo diephysikalischen Fakten nicht erklärt werden kann bekommen, und sind ein Abgrund,für diejenigen, die erklären konnten, was nicht geben wollen. Aufgrund dieser Basen,ganz einfach nicht möglich.Verabschiedung des Gesetzes.Wir sahen in dem Gesetz der Materie, das ist auch Energie, können wir nichttrennen voneinander, da Energie ein Aspekt des Themas ist, aber durch diesesGesetz können wir es katalogisieren und trennen Sie es für die Verwendung alsWerkzeug, aber nur in einer allgemeinen Weise, für die weitere Arbeit, auf diesenGesetzgebung. Energie hat keine eigene Persönlichkeit, wie es so wäre, dieseinhärente in der Materie in seiner Grundstruktur ist.Wie wir in dem Gesetz der Materie sah, hat diese beiden Staaten,1 -. Matter in Ruhe, {} In ständiger Bewegung2 -. Matter in der Beschleunigung, {Energie}. Inertia, Physik und Chemie.Die physikalische Form des Materials so weit bekannt ist, hat drei Zustände.A. - Solid
  • 3. B. - LiquidC. - GasförmigeDie Energie hat nur einen Zustand, diese beschleunigt. Und manifestiert sich inphysischer Form, und wird an drei Aspekten bewertet.A. - Der Wert oder die erste Erscheinung, körperliche {}, das durch seineRuheenergie {}, können wir dies im Allgemeinen sagen, ist vergänglich energy {Wertdurch seine Masse, oder von selbst} in einem bestimmten Staat als Subjekt, sondernunterliegen der Flugbahn zu ändern, dieser Zustand eine konstante Variable ist,deren Veränderungen und Transformationen können wir sagen, dieser erste Wertist, als ob das Vermögen der Materie, Energie Bank, in passiv im Universum.B. - Der Wert der Energie für ihre Bewegung. Energieeinsparung {}, Materie in Ruhe,sondern in ständiger Bewegung, die als Kosmos eine natürliche Maschine desPerpetuum mobile, mit Energieeinsparung dargestellt werden kann, ist diese Fragevöllig unabhängig von dem Auftreten und den vorherigen Wert.C. - Der Wert der Energie für seine Trägheit Bewegung und Transformation,1 -. Acceleration {}, dieser Wert und Aussehen, ist Zeit und Raum, und dass diebesonderen Umstände zu bestimmen, zu einem bestimmten Zeitpunkt in derGeschichte, {Trägheit}. Dadurch ihre Energie. Und auch unter besonderenUmständen umgewandelt} {Physical yQuimica beschleunigt und Veränderungen,wodurch die Beschleunigung und Änderungen.Fazit und Zusammenfassung.Daraus, dass Materie FOMA hat zwei Zustände, die Materie in Ruhe, schließen aberin ständiger Bewegung ist der zweite Zustand Beschleunigung, ist diese Energie,was wir glauben. Nachdem diese Energie kann als eine beschleunigende Zustandder Materie, welche verzweigt sich in drei verschiedene Aspekte, A, B, C zuklassifizieren,Es wird gefolgert, teilt das Gebiet der Energie, in nur zwei Zustände. Zweierlei abersie selbst sind die gleichen. Aber sie können niemals den gleichen Wert haben.Daher das Material in Beschleunigungsenergie ist1 -. Hat Wert für das Feld, {Physik} dies variable ständigen Veränderungen undTransformationen.2 -. Hat unendlichen Wert, Energieeinsparung {}, weil Ihr Aufenthalt ist leer, Trägheit{}, ist ihre Bewegung eine universelle Konstante in jede Richtung.3 -. Hat Wert für ihre Bewegungen, Veränderungen und Transformationen, PhysikyQuimica {}, ein Zustand der Materie zu einem anderen, so dass es beschleunigtunter besonderen Umständen und nach diesem, hört die Bewegung, aber unterbesonderen Umständen wird acelra Änderung wieder ein konstanter wir infinita.LoErgebnisse sein.Aufgrund seiner drei Werte in der Reaktion oder Umwandlung unendlichen WertMassen aufgeführten} {Material kann durch eine physikalische oder chemischeReaktion} {Fusionsprotein ob diese Komprimierung oder durch einfachen Kontaktbeschleunigt werden, Änderung seiner Wertfeld passiv, in Ruhe, wird durch Zugabevon Bewegung und Veränderung in einem bestimmten Zeitraum Indizien X,Beschleunigung, aber was passiert, an einem Punkt in den Weg, nicht subtrahiereneinen beliebigen Wert zu seiner Masse beschleunigt, wie Umwandlung von Materie,die verloren sein Wert scheint als physikalische Einbehaltung als Rolle seinen Werteine Konstante ist, da im weiteren Weg als eine Komponente bilden kann, und einenAuslöser zukünftigen Zeitpunkt des Pfades, neues Fusionsreaktion oder, damit derProzess unbegrenzt ist, durch diese Logik wiederholt, haben wir den Wert derphysikalischen Materie wird in Energie umgewandelt, ohne dabei dessen Wert als
  • 4. eine Komponente bei der Beschleunigung und repetitive nach Beendigung, welcheRolle zurück, statt zu schlafen, aber immer und ewig in Bewegung.Daher ist die Menge an Energie, kann nie mehr dieselbe sein in der Welt, und die Artund Weise wird der Schluss gezogen, dass, egal, was wir finden, dass es nicht diegleiche Menge von beiden. 11 123E-c, M, m, t - x- i, i, i.Die Kraft Gesetz, und das Gesetz der Materie, ein Gesetz, nur sehen das anders.Arturo Raúl CortésAlle Rechte vorbehalten.Deshacer cambios