Team-Teaching Interkontinental „ Erfolg ist eine Teamsache.”(Otto Happel)
Paul-Roos-Gymnasium, Stellenbosch, Suedafrika Alet Conradie Interkontinentale Kollaboration Justyna Sobota LOTE-Gymnasium,...
<ul><ul><li>Seit  2008 </li></ul></ul><ul><ul><li>Auf nach Berlin (ELL 2010) </li></ul></ul><ul><ul><li>weitere 5 Kurse   ...
<ul><li>Interkulturelles Lernen </li></ul><ul><li>Lernerzentrierte Projektarbeit </li></ul><ul><li>Autonomes Lernen </li><...
 
 
„ ...ich wusste nicht dass es bei eüch so schön ist“ (Daniel) „ Einen elefanten als haustier mochte ich auch haben.“  (Kac...
„ Ist Cieszyn kulturreich? Sieht so aus...“ (Hanre) „ Ich bin beindruckt dass du so schoen Deutsch sprechen kann.“ (Christ...
 
 
“ Nelson Mandela ist mir heute das grö β te Vorbild. Ich bewundere ihn, weil er nie aufgab…sein Traum, dass die Menschen i...
 
 
Achim über Christian: Als 10-jeariger wollte Christian schon unbedingt ein Motorrad haben. Hoffentlich geht dieses Mal sei...
 
 
 
Ich habe viele gute Freunde Ich habe sie lieb. Manchmal är gern wir uns übereinander. Dann bin ich traurig. Aber nachher g...
 
 
 
 
 
 
Wohnwelten
Zeig mir, wie du wohnst …
 
 
 
Plauderecke
 
 
 
Gesundheit st ipps
 
Spielt Sport eine wichtige Rolle in der Schule? Nehmen polnische Sportler auch in Vancouver teil? Welche Drogen kennst du?...
Guten Appetit
 
 
 
 
Freizeit
 
 
 
Bewer t ung von Glogs und  Präsen tationen
Freizeit in Zahlen  -  Voicethread
Ein Bild beschreiben informieren, erzählen, verhandeln,  Ratschläge geben  Über Bücher sprechen Eine Graphik beschreiben E...
 
früher…
 
 
 
 
 
 
Was hat dir besonders gut gefallen?   “ ich kenne Justin und das ist so gut fur mich. er hat sehr interessant Persönlichke...
Was hat dir nicht gefallen? Was hast du vermisst? “… das war Zusätzlich Arbeit und manchmal macht Schwierigkeiten. ”   „ E...
Was wäre ohne Moodle nicht möglich?   “ Also ich konnte nicht die Südafrikaner kennen lernen. ” “ Ohne Moodle konnte ich n...
Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit! Alet Conradie  [email_address] Justyna Sobota  [email_address]
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Aspekte_Elmshorn

618

Published on

Referat, Elmshorn April 2011

Published in: Education, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
618
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Aspekte_Elmshorn"

  1. 1. Team-Teaching Interkontinental „ Erfolg ist eine Teamsache.”(Otto Happel)
  2. 2. Paul-Roos-Gymnasium, Stellenbosch, Suedafrika Alet Conradie Interkontinentale Kollaboration Justyna Sobota LOTE-Gymnasium, Cieszyn, Polen
  3. 3. <ul><ul><li>Seit 2008 </li></ul></ul><ul><ul><li>Auf nach Berlin (ELL 2010) </li></ul></ul><ul><ul><li>weitere 5 Kurse </li></ul></ul><ul><ul><li>Niveaustufen: A2 bis B2 </li></ul></ul><ul><ul><li>Lehrwerke: Aspekte (Langenscheidt) und Schritte (Hueber) </li></ul></ul><ul><ul><li>WWW: W ir W ien W alzer </li></ul></ul>Unser e Projekt e
  4. 4. <ul><li>Interkulturelles Lernen </li></ul><ul><li>Lernerzentrierte Projektarbeit </li></ul><ul><li>Autonomes Lernen </li></ul><ul><li>Binnendifferenzierung </li></ul><ul><li>Kompetenzentwicklung </li></ul><ul><li>Kollaboratives Lernen und Lehren </li></ul><ul><li>Feedback-Kultur </li></ul>Schwerpunkte
  5. 7. „ ...ich wusste nicht dass es bei eüch so schön ist“ (Daniel) „ Einen elefanten als haustier mochte ich auch haben.“ (Kacper) „ Schade, dass wir in Cieszyn nicht tauchen können“ (Marcin) „ Ihr habt dort wirklich sehr schone Landshaften“ (Daniel) „ ...ich möchte dort wohnen.“( Filip) „ Ich mag deine Sudafrika, ich komme gleich“ (Zuzanna)
  6. 8. „ Ist Cieszyn kulturreich? Sieht so aus...“ (Hanre) „ Ich bin beindruckt dass du so schoen Deutsch sprechen kann.“ (Christian) „ Fantastischer Film! ... Cieszyn ist sehr schoen“ (Michelle) „ Südafrika hat sehr gute Rock/Screemo/ Metal' Musik die du dir mal anhören sollst!“ (Nicola) „ Sehr geile Präsentation! Die Gebeude sehen so schön aus!“ (Beatrice) „ Sehr schöne Bilder! Eure Stadt ist sehr hübsch! Die Landschaft ist sehr schön grün bei euch...“ (Nicola)
  7. 11. “ Nelson Mandela ist mir heute das grö β te Vorbild. Ich bewundere ihn, weil er nie aufgab…sein Traum, dass die Menschen in Südafrika in Frieden zusammenleben. Er symbolisiert Freiheit und Gleichberechtigung…”
  8. 14. Achim über Christian: Als 10-jeariger wollte Christian schon unbedingt ein Motorrad haben. Hoffentlich geht dieses Mal sein Traum in Erfuellung. Seine Eltern traeumten davon, dass es Jura studiert,… … Autos sind seine gro β e Leidenschaft. … jetzt hat sich die Situation verändert. … er will Ingenieur werden. Jetzt hat er andere Pläne für die Zukunft. … und sein grö β ter Traum ist Architekt zu werden. Karolina wollte immer wie Antonio Vivaldi sein.
  9. 18. Ich habe viele gute Freunde Ich habe sie lieb. Manchmal är gern wir uns übereinander. Dann bin ich traurig. Aber nachher gibt es immer Frieden. Alle sind wieder glücklich. Wir unternehmen viel zusammen. Das ist mir cool. Wir sind unzertrennlich. Sie sind meine Stärke im Leben .
  10. 25. Wohnwelten
  11. 26. Zeig mir, wie du wohnst …
  12. 30. Plauderecke
  13. 34. Gesundheit st ipps
  14. 36. Spielt Sport eine wichtige Rolle in der Schule? Nehmen polnische Sportler auch in Vancouver teil? Welche Drogen kennst du? Bist du schon damit konfrontiert worden?
  15. 37. Guten Appetit
  16. 42. Freizeit
  17. 46. Bewer t ung von Glogs und Präsen tationen
  18. 47. Freizeit in Zahlen - Voicethread
  19. 48. Ein Bild beschreiben informieren, erzählen, verhandeln, Ratschläge geben Über Bücher sprechen Eine Graphik beschreiben Einen Vortrag halten Formeller Brief
  20. 50. früher…
  21. 57. Was hat dir besonders gut gefallen? “ ich kenne Justin und das ist so gut fur mich. er hat sehr interessant Persönlichkeit. ” “ Mich habe Chatten mit andere Leute gefallen. ” “ Mir hat besonders die zusammen arbeit mit den leuten aus anderen landern gefallen, weil ich etwas von ihrer kultur gelernt habe ” „ Die Polen kennenzulernen war geil“ „ Moodle ist einfach zu bedienen, interessant, interaktiv“ „ Die Arbeit auf der Plattform hat meinem Deutsch geholfen und die neuen Programme auch .“
  22. 58. Was hat dir nicht gefallen? Was hast du vermisst? “… das war Zusätzlich Arbeit und manchmal macht Schwierigkeiten. ” „ Es war manchmal nicht möglich alles zu machen...“ “… es ging manchmal auf den wecker wenn man nach drausen wollte und man musste vor dem computer sitzen ” “ Ich vermisse Chat mit Afrikanen. ” “ Ich mag Moodle sehr, aber ich habe ein Problem! Ich habe keinen Computer ” „ Es war zeitraubend, aber diese Arbeit hat sich gelohnt“
  23. 59. Was wäre ohne Moodle nicht möglich? “ Also ich konnte nicht die Südafrikaner kennen lernen. ” “ Ohne Moodle konnte ich nicht Leute von Afrika kennen lernen. ” “ Wir haben eine andere Kultur kennen gelernt. Das finde ich sehr spannend. ” „ Ohne Moodle hätten wir nicht unsere neuen internationalen Freunde“ “ Ohne Moodle ist nichts moglich ”
  24. 60. Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit! Alet Conradie [email_address] Justyna Sobota [email_address]

×