• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Open Innovation and Crowdsourcing
 

Open Innovation and Crowdsourcing

on

  • 610 views

 

Statistics

Views

Total Views
610
Views on SlideShare
610
Embed Views
0

Actions

Likes
4
Downloads
13
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Open Innovation and Crowdsourcing Open Innovation and Crowdsourcing Presentation Transcript

    • Der Kunde will mitreden – Hören Sie zu? 6. September 2012, Social Hub in Zürich Catharina van Delden, innosabiinnosabi – crowdsourced innovation 1
    • Catharina van Delden CEO & Mitgründerin innosabi | crowdsourced innovation catharina@unserAller.de @unserAllerinnosabi – crowdsourced innovation 2
    • Auszeichnung;Über innosabi Hauptpreisträger IKT innovativ 2011 durch das BMWiSoftware und Dienstleistungen für Open Innovation und Crowdsourcing innosabi hilft Unternehmen dabei, passionierte Crowdsourced Innovation Kunden an Innovation zu beteiligen, um Methoden & Strategien Markenbindung zu stärken, Umsatz zu steigern und in kürzerer Zeit auf Trends zu reagieren. + Wir konzipieren und entwickeln virtuelle Orte, Crowdsourced Innovation engagieren die richtigen Teilnehmer und Tools & Implementation transferieren den Dialog in konkrete Produkt- und Servicekonzepte.Wir sind stolz auf die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden:innosabi –crowdsourced innovation crowdsourced innovation 3 3
    • Crowdsourcing is... …the act of taking a job traditionally performed by a designated agent (usually an employee) and outsourcing it to an undefined, generally large group of people in the form of an open call.* Jeff Howe, Professor an der North­eastern University und Begründer des Ausdrucks "Crowdsourcing"*Howe, J.: The Rise of Crowdsourcing. Wired Magazine, http://www.wired.com/wired/archive/14.06/crowds.html, 2006.innosabi – crowdsourced innovation 4
    • Quelle: http://www.crowdsourcing.org/editorial/november-2011-crowdsourcing-industry-landscape-infographic/7680innosabi – crowdsourced innovation 5
    • Konsumenten wollen und könnenWeltweit sind Kunden bereit, sich an Co-Creation und Open Innovation zu beteiligen 61 % der US Erwachsenen 6-8 % aller Europäer sind wollen sich in Co-Creation engagieren1 außerhalb ihres Jobs Erfinder21 Forrester Research, North American Technographics Consumer Technology Online Benchmark Recontact Survey, Q2 20102 Oliveira, P. and E. von Hippel (2011), “Users as Service Innovators: The Case of Banking Services,” Research Policy, 40 (6), 806-818.innosabi – crowdsourced innovation 6
    • Unternehmen reagierenund wissen, dass sie nachhaltig erfolgreich sein können, wenn sie ihren Kunden verstehen. Über 30% der Marketing Executives weltweit bewerten bedeutungsvolle Insights über ihre Kunden als Haupt-Priorität11 McKinsey Global Survey results, What marketers say about working online, 2011innosabi – crowdsourced innovation 7
    • Unternehmen reagierenund wissen, dass sie nachhaltig erfolgreich sein können, wenn sie ihren Kunden verstehen. ”…Wir müssen uns daran erinnern, dass nur Facebook sie Fans nennt. Die meisten wurden über Gewinnspiele und Aktionen angelockt und sie sind keineswegs engagiert.” Debbie Weinstein, Senior Director für Social Media Innovation bei UnileverQuelle: http://www.lead-digital.de/start/social_media/unilever_kuerzt_social_media_zugunsten_von_word_of_mouth#comment0innosabi – crowdsourced innovation 8
    • Unternehmen reagierenund wissen, dass sie nachhaltig erfolgreich sein können, wenn sie ihren Kunden verstehen. ”Jetzt setzen wir Social Media ein, um Innovation, Forschung und Entwicklung anzuheizen.” Debbie Weinstein, Senior Director für Social Media Innovation bei UnileverQuelle: http://www.lead-digital.de/start/social_media/unilever_kuerzt_social_media_zugunsten_von_word_of_mouth#comment0innosabi – crowdsourced innovation 9
    • innosabi – crowdsourced innovation 10
    • innosabi – crowdsourced innovation 11
    • innosabi – crowdsourced um die Ecke Crowdsourcing bei uns innovation 12 Catharina van Delden | innosabi 12
    • Crowdsourcing ist in der Produktentwicklung angekommen.innosabi – crowdsourced innovation 13
    • innosabi – crowdsourced innovation 14
    • Community ProdukteAuf der unserAller Plattform entwickelte ProdukteunserAller by innosabiinnosabi – crowdsourced innovation 15 15
    • Mari Senf„Neue Sorten für das bereits 30 Produkte breite Sortiment“ Fragestellung Umsetzung auf unserAller.de •  Neuentwicklung •  Co-Creation auf dreier Senf-Sorten unserAller.de in 10 Wochen über facebook •  Offline-Maßnahmen mit •  Ziel: Steigerung der User-Innovation Toolkits Markenbekanntheit und Prototyping- der eigenen Marke Workshops „Mari“ über die •  KPI: bayrischen Grenzen Ca. 400 Vorschläge hinaus 1.503 Teilnehmer 25,4% Weiterempfeh- lunsquote Doppelte Zahlungsbereitschaftinnosabi – crowdsourced innovation 16
    • innosabi – crowdsourced innovation 17
    • Mari Senf„Neue Sorten für das bereits 30 Produkte breite Sortiment“ Das Ergebnis: „Senf-Dips“ •  Ergebnis: Drei Senf Dips (Mango-Curry Honig; Cassis-Pflaume und Wasabi) •  Seit 1 Jahr im Verkauf, erhältlich in Delikatess- läden, im unserAller-Shop und im Mari Webshop •  Lebensmittelzeitung: „Die vielleicht innovativsten Lebensmittel in Deutschland“innosabi – crowdsourced innovation 18
    • Case: dm-Drogeriemarkt„Duschgel für die kalte Jahreszeit“Fragestellung Umsetzung auf unserAller.de Das Ergebnis: „Eissschimmer“•  Kunden des dm- •  Co-Creation auf •  Ergebnis: Süß riechende Drogieriemarkts unserAller.de in 12 Duschcreme mit dem entwickeln gemeinsam Wochen und in 4 Namen „Eisschimmer“ ein neues Duschgel für Phasen (Vision, mit Schimmer und leicht die Eigenmarke Balea Material, Name, blauer Farbe•  Ziel: Aufmerksamkeit Verpackung) •  Launch als Limited für Eigenmarke •  KPI: Edition in allen 2,700 dm erhöhen; Entwicklung 2.382 Vorschläge Märkten einer Line-Extension 2.721 Teilnehmer •  Übertrifft für die Wintersaison 4.834 Kommentare Verkaufserwartungen unter gegebenen 9.276 Stimmen •  Überwältigende Parametern Reaktionen durch Presse und Konsumenteninnosabi – crowdsourced innovation 19
    • innosabi – crowdsourced innovation 20
    • innosabi – crowdsourced innovation 21
    • DEWmocracyEinjährige Crowdsourcing-Plattform (2009), Entwicklung drei neuer Sorten Produktentwicklung in 5 Phasen: 1.) Geschmacksrichtung finden anhand der 4.000 fachen Verköstigung von „Mystery- Flavors“ in der geschlossenen Markenbotschafter-Community „DEW Labs“ 2.) Getränkefarbe festlegen durch Live-Events auf Ustream.tv 3.) Namen entwickeln über ein Twitter- Wettrennen 4.) Designs der Getränkedosen in einem Design- Contest gestalten 5.) Ideen für Werbe-Spots kreieren in Kooperation mit 12seconds.tv 470.000 Menschen abgestimmt > 1 Million an der Aktion beteiligtinnosabi – crowdsourced innovation 22
    • CrowdslappingBeweggründe Hijacking: Das böswillige Kapern eines Contests, um Aufmerksamkeit zu erregen. Häufig hat dies einen humoristischen Hintergrund und wird von den Teilnehmern als Streich verstanden, der sich so viral verbreitet. Kunden-Empörung: Die Betreiber werden der unfairen Vorteilnahme („warum soll ich meine Kompetenz gratis einbringen?“) oder Manipulation („das Ergebnis steht doch sowieso schon fest“) bezichtigt. Gewinnspielnetzwerke: Untereinander vernetzte Gewinnspielteilnehmer geben sich gegenseitig Stimmen für ihre Einreichungen und können so meist auch mit wenig ausgearbeiteten Einreichungen hohe positive Platzierungen erreichen. Quelle: http://www.readwriteweb.com/archives/pranksters-commandeer-mountain-dew-web-promotion.phpinnosabi – crowdsourced innovation 23
    • Die kurze Antwort: Faire Incentivierung Design Entscheidungsfindungsprozesse Kollaborationinnosabi – crowdsourced innovation 24
    • Die lange AntwortProzesssteuerung Crowdsourcing in der Produktentwicklung Prepare Connect Create Build Share Üblicherweise 1 – 6 Monate Je nach Branche Der Prozess sollte iterativ ausgelegt seininnosabi – crowdsourced innovation 25
    • ProzesssteuerungCrowdsourcing in der Produktentwicklung Prepare Connect Create Build •  Projektdetails definieren •  Incentivierung •  Laufzeit •  Kommunikationskanäle •  Umsetzungs-Versprechen? •  Geheimhaltung •  Nutzungsrechte und geistiges Eigentum •  Crowdsourcing-Plattform anpassen •  Brauche ich wirklich einen Konfigurator? •  Wie gehe ich mit tausenden von Vorschlägen um? •  Profil der Zielteilnehmer definiereninnosabi – crowdsourced innovation 26
    • KommunikationVon Facebook über Mobile bis zur eigenen Crowdsourcing-Plattform Facebook Mobil Crowdsourcing- Eigene Plattform Applikation per QR-Code communities oder White Label •  Inhalte für Fans, •  Teilnahme direkt •  Nutzung •  Eigene Domain und Branding die das eigene bei der Nutzung bestehender •  Hohe Individualisier-barkeit Angebot des Produktes Communities •  Höherer Aufwand für betreffen •  Häufig Kombi- •  Meist erprobter Initiierung und Pflege •  Einfache nation mit weiteren Mechanismus •  Besonders geeignet für Ansprache von Funktionen sinnvoll •  Teilnehmergewinnun „nerdige“ Produkte Teilnehmern (Hintergrund- g wird einfacher •  Fördert langfristige informationen, Beziehungen Anleitungen etc.)innosabi – crowdsourced innovation 27
    • Der Konfigurator...… ist ein beliebtes Tool im Crowdsourcing. VORTEILE PROBLEME •  Kontrolle über das Endergebnis •  Nutzung “ohne Nachdenken” führt zu •  Ästhetische Visualisierung einfach vielen nicht aussagekräftigen Ideen •  Niedrige Teilnahmebarrieren und •  Lediglich inkrementelle Verbesserungen daher höhere Teilnehmerzahlen •  Niedrigere Identifikation mit dem Bilder: http://www.mcdonalds.de/mein_burger und https://www.facebook.com/alpenfrischkaese Endproduktinnosabi – crowdsourced innovation 28
    • User Innovation ToolkitsAls kreative Alternative zum Konfiguratorinnosabi – crowdsourced innovation 29
    • Beispiele Görtz 17innosabi – crowdsourced innovation 30
    • User Innovation Toolkitsinnosabi – crowdsourced innovation 31
    • Beispiele Snackinnosabi – crowdsourced innovation 32
    • IncentivierungMöglichkeiten und Beispiele Rabatte Mitverdienen Status Fame Bellegs Community- Buttons für Top Weißer auf unserAller Mitglied Entwickler auf Kokostraum by bei Quirky unserAller Prinzenrolle1Quelle Bild: https://www.facebook.com/prinzenrolle/app_314306228582717innosabi – crowdsourced innovation 33
    • Prozesssteuerung Crowdsourcing in der Produktentwicklung are Connect Create Build Share •  Plattform-/Seitenlaunch •  Ansprache der Teilnehmer via •  Newsletter an eigene Kunden •  Newsletter an Plattformnutzer •  Facebook-App/Posts •  Aufsteller und POS-Material •  Beileger in Shop-Bestellungen •  ... innosabi – crowdsourced innovation 34
    • innosabi – crowdsourced innovation 35
    • Prozesssteuerung Crowdsourcing in der Produktentwicklung nnect Create Build Share •  Verbreitungsfunktionen •  Timeline-Action •  Wall-Posts •  Offline-Inhalte •  Teilnehmer reichen Vorschläge ein, kommentieren und bewerten •  Moderation mit oberster Prämisse: Ergebnisorientierung •  Machbarkeit klar kommunizieren •  Details erfragen innosabi – crowdsourced innovation 36
    • Prozesssteuerung Crowdsourcing in der Produktentwicklung eate Build Share •  Review vor der eigentlichen Abstimmung •  Ganz wichtig: Keine öffentliche Vorabstimmung! •  Abstimmungsmechanismen betrugs-und spamsicher gestalten •  Jury kann begleitend abstimmen innosabi – crowdsourced innovation 37
    • Prozesssteuerung Crowdsourcing in der Produktentwicklung uild Share •  Mitentwickler sollten als Anerkennung die Ersten sein, die informiert werden. (Weiterhin erzeugt dies Buzz schon vor dem Produktlaunch) •  Community nicht wieder „einschlafen“ lassen •  Weiterführung von einmaligen Entwicklungen in „dauerhaften“ Customer-Labs innosabi – crowdsourced innovation 38
    • innosabi – crowdsourced innovation 39
    • innosabi – crowdsourced innovation 40
    • innosabi – crowdsourced innovation 41
    • Ihr Kontakt zu innosabi Catharina van Delden Geschäftsführung catharina.vandelden@innosabi.com +49 (0)89 1222 807-21 Widenmayerstraße 50 80538 Müncheninnosabi – crowdsourced innovation 42