Unternehmenspräsentation von Dennis: Universitätsbibliothek
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
109
On Slideshare
105
From Embeds
4
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 4

http://ptwuensdorf.wordpress.com 4

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Unternehmenspräsentation PraxisTrio Mein Besuch bei von Dennis Universitätsbibliothek
  • 2. Name: Dennis Schule: Oberschule Wünsdorf Klasse: 9c Traumberuf: noch nicht entschieden PraxisTrio Reporter
  • 3. Universitätsbibliothek Potsdam Anschrift: Karl-Liebknecht-Str.24-25, 14467 Golm Homepage: http://info.ub.uni-potsdam.de/ Gründungsjahr: 1991 Branche/Berufsfeld: Büro/Dienstleistung Produkte/Dienstleistungen: Verleihen von Büchern und anderen Medien Interviewpartnerin: Frau Klein – Diplombibliothekarin, bildet Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste aus Frau Klein mag ihren Beruf, weil sie viel mit Leuten zu tun hat. Steckbrief: Unternehmen
  • 4. Steckbrief: Beruf Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Informationen zum Beruf: Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien oder Informationen für sie. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek arbeiten hauptsächlich in Stadt- und Behördenbibliotheken, in der öffentlichen Verwaltung, an Hochschulen oder in Museen. Geeignete Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es auch in Werks- und Betriebsbibliotheken größerer Firmen sowie in Kirchenbibliotheken. Darüber hinaus können sie in Verlagen tätig sein.
  • 5. Platzhalter für ein Bild deiner Fotostory Der Betriebsbesuch Wir sind um 13:10 Uhr in der Universitätsbibliothek angekommen. Dann sind wir zur Information gegangen und haben nach Frau Klein gefragt. Darauf sollten wir uns ca. 5 Minuten setzen. Einen kleinen Moment später kam Frau Klein und holte uns ab. Danach sind wir zu ihr ins Büro gegangen und haben ein Interview geführt. Wir haben Fragen gestellt, die sinnvoll waren. Frau Klein führte uns in der Universitätsbibliothek herum und zeigte uns alle Kategorien, wie z.B. Mathe, Naturwissenschaften, Physik. Am Ende haben wir einen Flyer geschenkt bekommen. Gegen 14:10 Uhr war die Führung beendet.
  • 6. Der Beruf ist etwas für Leute, die… Berufs-Empfehlung … gern viel mit Büchern zu tun haben.
  • 7. Eine Unternehmenspräsentation im Rahmen von Ein Projekt des BÜRO BLAU, Wundtstr. 5, 14059 Berlin, Telefon: 030-63 960 37 14, E-Mail: kontakt@bueroblau.de