Private Community

423 views
390 views

Published on

Published in: Sports
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
423
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
14
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Private Community

  1. 1. Warum eine private (social) community? Hier ein paar Hintergründe warum diese Wasserball community gegründet wurde March 2009 | Andreas Schulze-Kopp
  2. 2. Gedanken und Beweggründe... <ul><li>Eine existierende “Einbahnstraßen”-Kommunikation </li></ul><ul><li>Zu viel “unnötige” arbeit zur Pflege einzelner Seiten </li></ul><ul><li>Doppelter Aufwand für mehrere Beteiligte an einem Artikel </li></ul><ul><li>Zu viele mögliche Quellen bzw. keine zentrale “Anlaufstelle” </li></ul><ul><li>Kein Weg des direkten feedbacks oder Kommentierung </li></ul><ul><li>Keine Interaktion mit anderen </li></ul><ul><li>Keine Möglichkeit für den “Einzelnen” etwas beizutragen </li></ul><ul><li>Bestehende communities sind zu inaktiv bzw. werden nicht ausreichend genutzt </li></ul><ul><li>Konsequente “Wiederverwertung” von bereits existierenden Inhalts </li></ul>
  3. 3. Webseiten-Prozess heute... <ul><li>Ein Webmaster/Team pflegt die Seite(n) und ist hierbei auf den Input jedes Einzelnen angewiesen </li></ul>Static website
  4. 4. Community-Prozess in der Zukunft ... <ul><li>Jedes Mitglied ist in der Lage Informationen, Termine, Fotos, Berichte etc. hinzuzufügen und kann per Kommentar unmittelbar feedback erhalten </li></ul>Dynamic/ open Community
  5. 5. Vorteile <ul><li>Geringerer Zeit, Kosten und Resource Aufwand und eine immer aktuelle Informationsquelle </li></ul><ul><li>Zeitnahe Kommentierung und die chance auf eine direkte Kommunikation </li></ul><ul><li>Aufbau oder “Auffrischung” neuer bzw. Bereits bestehender Kontakte </li></ul><ul><li>Austausch öffentlicher Kommentare oder nicht öffentlicher Nachichten </li></ul><ul><li>Termine können direkt von der Community in Kalendarprogramme exportiert werden </li></ul><ul><li>Möglichkeit zum Aufbau einer Interessenstrukrur durch “Tags” der jeweiligen Beiträge </li></ul><ul><li>Einrichten von geschlossenen Gruppen zur Diskussion im “geschlossenen Raum” </li></ul><ul><li>Einfaches und schnelles verteilen von informationen </li></ul><ul><li>Einladen von neuen Mitgliedern durch jedes bereits bestehende Mitglied </li></ul><ul><li>Ständig auf dem aktuellen Stand per RSS-Feed </li></ul>
  6. 6. Features <ul><li>Blogs </li></ul><ul><ul><li>Bieten jedem Mitglied die Möglichkeit Berichte oder Neuigkeiten zu veröffentlichen </li></ul></ul><ul><li>Forum </li></ul><ul><ul><li>Ermöglicht die einfache und schnelle Interaktion zwischen den Mitgliedern </li></ul></ul><ul><li>Chat </li></ul><ul><ul><li>Direkte öffentliche oder private “Unterhaltung” zwischen Mitgliedern </li></ul></ul><ul><li>Veranstaltungen </li></ul><ul><ul><li>Spieltermine oder Turniere können einfach und schnell eingetragen werden, kommuniziert werden und man kann andere einladen. Außerdem können die Termine unkompliziert in Kalendarprogramme wie MS Outlook importiert werden </li></ul></ul><ul><li>Gruppen </li></ul><ul><ul><li>Man kann hier geschlossene oder offene gruppen anlegen um auch vielleicht Abteilungsdinge zu besprechen, veröffentlichen oder zu hinterlegen </li></ul></ul><ul><li>Videos </li></ul><ul><ul><li>Videos oder Links zu Videos auf z.B. YouTube.com von Spielen können hier eingepflegt werden </li></ul></ul><ul><li>Fotos </li></ul><ul><ul><li>Fotos können ähnlich einfach wie die o.g. Videos eingepflegt werden </li></ul></ul>
  7. 7. Final goal <ul><li>Bildung einer zentrale Quelle für (fast) alle Wasserballberichte, Ereignisse oder Veranstaltungen bei der jedes Mitglied einen Teil dazu beiträgt. </li></ul>
  8. 8. Danke im voraus für die Unterstützung..!! Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung anschulz@web.de oder auf http://wasserball.ning.com March 2009 | Andreas Schulze-Kopp

×