A1 01
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
No Downloads

Views

Total Views
2,215
On Slideshare
2,100
From Embeds
115
Number of Embeds
7

Actions

Shares
Downloads
76
Comments
0
Likes
1

Embeds 115

http://deutschistlustig.blogspot.com 72
http://deutschistlustig.blogspot.com.es 31
http://www.deutschistlustig.blogspot.com 4
http://ctc.blackboard.com 4
http://deutschistlustig.blogspot.de 2
http://deutschistlustig.blogspot.be 1
http://deutschistlustig.blogspot.ru 1

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Kapitel 1 ____ __________________ ________________ s ich und andere Personen vorstellen Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Andrea Deutschland Hamburg Deutsch, Englisch Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Anna Österreich Graz Deutsch, Italienisch Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Urs Schweiz Bern Deutsch, Französisch, Spanisch
  • 2. Kapitel 1 ____ __________________ ________________ s ich und andere Personen vorstellen Das ist Andrea . Sie komm t aus Deutschland. Sie wohn t in Hamburg. Sie sprich t Deutsch und Englisch. Das ist Anna. Sie komm t aus Österreich. Sie wohn t in Graz. Sie sprich t Deutsch und Italienisch. Das ist Urs. Er komm t aus der Schweiz. Er wohn t in Bern. Er sprich t Deutsch, Französisch und Spanisch.
  • 3. Kapitel 1 ______________________________________sich und andere Personen vorstellen Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Martina Italien Rom Italienisch, Englisch, Deutsch Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Andrés Mexiko Puebla Spanisch, Englisch, Deutsch Name: Herkunft: Wohnort: Sprachen: Gönül Türkei Ankara Türkisch, Englisch, Deutsch,
  • 4. Kapitel 1 ______________________________________sich und andere Personen vorstellen Das ist Martina. Sie komm t aus Italien . Sie wohn t in Rom . Sie sprich t Italienisch, Englisch und D eutsch. Das ist An drés . Er komm t aus Mexiko . Er wohn t in Puebla . Er sprich t Spanisch, Englisch und Deutsch. Das ist Gönül . Sie komm t aus der Türkei . Sie wohn t in Ankara . Sie sprich t Türkisch, Englisch und Deutsch.
  • 5. Kapitel 1 ______________________________________sich und andere Personen vorstellen Das ist Andrea . Sie komm t aus Deutschland. Sie wohn t in Hamburg. Sie sprich t Deutsch und Englisch. Ich heiß e Andrea . Mein Name ist Andrea . Ich komm e aus Deutschland. Ich wohn e in Hamburg. Ich spr e ch e Deutsch und Englisch. Andrea sagt: Das Verb ist immer in Position 2
  • 6. Kapitel 1 ________________________________________________________W-Frage heißt du? Das Verb ist immer in Position 2 heißen Sie? kommst du? kommen Sie? wohnst du? wohnen Sie? sprichst du? sprechen Sie? Name Herkunft Wohnort Sprachen Wie Woher Wo Welche Sprachen Wir machen ein Interview. Wie fragen wir?
  • 7. Kapitel 1 _________________________________________________________das Verb heiß t komm t wohn t sprich t ist sie er es ich du heiß e komm e wohn e sprech e bin heiß t komm st wohn st sprich st bist heiß en komm en wohn en sprech en sind Sie -e -st -t -en
  • 8. Kapitel 1 ____________________________________Städte, Länder, Sprachen, Kontinente Wo liegt …? Wie …? Welche Sprache spricht man in …? in … im Süden von … im Norden von … im Osten von … im Westen von … Wie heißt die Hauptstadt von …? Frankreich Französisch Spanien Spanisch Wien Japan Japanisch Asien Norwegen Europa Boston USA Nordamerika Brasilien Südamerika Ägypten Arabisch Afrika Polen Polnisch Hamburg Australien Englisch
  • 9. Kapitel 1 ______________________________________sich und andere Personen vorstellen Ordnen Sie den Dialog? _____ Aha. _____ Angenehm, ich heiße Jorgos Papadopoulos. _____ Aus Deutschland, ich wohne in Berlin! _____ Aus Patras. _____ Guten Tag, ich bin Gertrud Steiner. _____ Im Westen von Griechenland! _____ Patras? Wo liegt das? _____ Und woher kommen Sie? _____ Woher kommen Sie?
    • Wer ist das? Erzählen Sie.
      • Das ist ... Sie/Er ... ...
  • 10. Kapitel 1 ______________________________________sich und andere Personen vorstellen Das ist ... Er ... Das ist ... Sie ... Das ist ... Er ... Hören Sie den Dialog. Wer ist das?
  • 11. Kapitel 1 _______________________________________________________die Zahlen 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 null eins zwei drei vier fünf sechs sieben acht neun 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 zehn elf zwölf dreizehn vierzehn fünfzehn sechzehn siebzehn achtzehn neunzehn 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 zwanzig einundzwanzig zweiundzwanzig dreiundzwanzig vierundzwanzig fünfundzwanzig sechsundzwanzig siebenundzwanzig achtundzwanzig neunundzwanzig 30 40 50 60 70 80 90 100
  • 12. Kapitel 1 ______________________________________________________das Alphabet Aa Bb Cc Dd Ee Ff Gg Hh Ii Jj Kk Ll Mm Nn Oo Pp Qq Rr Ss Tt Uu Vv Ww Xx Yy Zz
  • 13. Kapitel 1 _________________________________________________Personen vorstellen Lesen Sie die „Angaben zur Person“. Sprechen Sie dann über die Person. Familienname: Schneider Vorname: Werner Staatsangehörigkeit: deutsch Alter: 33 Familienstand: ledig Herkunft: Berlin Wohnort: München Beruf: Lehrer an der Uni Sprache(n): Deutsch, Französisch Hobby(s): Musik hören, Tennis spielen
  • 14. Kapitel 1 _________________________________________________________das Verb heiß t komm t wohn t sprich t ist sie er es ich du heiß e komm e wohn e sprech e bin heiß t komm st wohn st sprich st bist heiß en komm en wohn en sprech en sind Sie -e -st -t -en genauso: hören, studieren, fragen, machen, notieren, schreiben, antworten, diskutieren, üben, lesen, arbeiten, markieren, … antwort e st arbeit e st antwort e t arbeit e t
  • 15. Einheit 1 ____________________________________________W-Frage oder Aussagesatz kommst Wie ______er? Woher _______du? Wo _______sie? Welche Sprachen _________Sie? Wie alt ______ du? heißt wohnt sprechen Er ________aus der Schweiz. Kiel ____ im Norden vonDeutschland. Das ____Pedro. Martina _____ Deutsch. Barbara _______ bei Transit-Text kommt liegt ist lernt Ergänzen Sie die Verben. arbeitet bist Das Verb ist immer in Position 2
  • 16. Kapitel 1 __________________________________________________Gespräche im Kurs          ____ lesen ____ diskutieren ____ sprechen ____ zuordnen ____ hören ____ notieren ____ markieren ____ schreiben ____ ein Interview machen 1 2 3 4 5 6 7 8 9
  • 17. Kapitel 1 ____________________________________________________Zeichensetzung Was passt? “ . ” , “ ? ” oder “ ! (.) ” Entschuldigung, sprechen Sie Deutsch Ich lese den Text Schreiben Sie bitte das Wort Sie hören den Text noch einmal Ich mache ein Interview mit Petra Ich ordne Verben und Symbole zu Ich markiere die Wörter im Text Diskutieren Sie bitte im Kurs Notieren Sie bitte Informationen zu den Personen ? ! (.) . . . . ! (.) . ! (.)
  • 18. Kapi t el 1 ___ ________ ________________________Ja-Nein-Frage oder Aufforderungssatz K ommst _____ er Pedro ? ________ du aus der Schweiz? _________ Sie Deutsch? _______ sie in Bern? H eißt W ohnt S pr e ch en __________ Sie (bitte) die Sätze(!)(.) __________ Sie die Namen(!)(.) __________ Sie ein Interview(!)(.) __________ Sie den Dialog(!)(.) Ergänzen Notieren Machen Hören Ergänzen Sie die Verben. Das Verb ist immer in Position 1
  • 19. Kapi t el 1 ___ ________ __ _________________ ______________________ Video-Sequenz Die erste Begegnung (linguatv.com) Alexander 27 München Berlin Medizin ??? Katja 26 Berlin Berlin Kunst 0153482237091
  • 20.