Your SlideShare is downloading. ×
Dritte Welt Erwerbsstruktur
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Dritte Welt Erwerbsstruktur

2,007
views

Published on

Published in: Education

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,007
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Erwerbsstruktur und informelle Wirtschaft Dritte Welt Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder
  • 2. Erwerbsstruktur
    • Die Länder der dritten Welt zeigen durchwegs eine auffällige Erwerbstruktur, bedingt in erster Linie durch ihre historische Entwicklung als Kolonialland und damit quasi als „Garten“ und Rohstoffquelle der Kolonialmacht.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: luigig
  • 3. Wirtschaftssektoren
    • Die klassische Einteilung der Berufe sieht drei Sektoren vor.
    • Eine modernere kennt auch noch einen quartären Sektor (Berufe im IT-Bereich – EDV, Medien,… ) und einen quintären (Alten- und Kinderbetreuung). Dabei stellen die letzten beiden Sektoren Berufe mit guten Zukunftsaussichten dar.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder
  • 4. Historische Entwicklung der Sektoren
    • Abwanderung von Sektor 1 in Sektor 2
    • Zu Beginn der Entwicklung arbeitet ein Großteil der Bevölkerung im primären Sektor und zwar vorwiegend als Selbstversorger (Subsistenzwirtschaft) in der Landwirtschaft.
    • Mit der industriellen Revolution und einer zunehmenden Automatisierung in der Landwirtschaft werden hier viele Arbeitskräfte frei, die aber dringend in Industrie und Gewerbe gebraucht werden.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: gbaku
  • 5. Historische Entwicklung der Sektoren
    • Wechsel von Sektor 2 in den Sektor 3
    • Einige Zeit später beginnt im Sektor 2 ein ähnliches „Spiel“, immer mehr Roboter und Automaten ersetzen Arbeitskräfte in der Produktion, diese wandern in den Dienstleistungssektor ab, der zum (zahlenmäßig) stärksten wird.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: peretzpup
  • 6. Historische Entwicklung der Sektoren
    • Wechsel von 3 in ?
    • Derzeit erleben wir den nächsten Schritt in der Entwicklung, denn auch im 3. Sektor verlieren die Menschen wegen Rationalisierung usw. ihre Arbeit.
    • Für die Betroffenen scheint es zwei Möglichkeiten zu geben: Sie suchen sich in Wachstumsbranchen (z.B. IT-Bereich und Sozialarbeit) neue Stellen oder bleiben arbeitslos.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: laffy4k
  • 7. Anteile der Erwerbstätigen in den Sektoren
    • Fertigen Sie ein Diagramm an (z.B. mit Excel) und interpretieren Sie es.
    • Überprüfen Sie dann anhand der Tabelle und des Diagramms, ob die historische Entwicklung auch in der dritten Welt gleich abläuft wie bei uns.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Erwerbstätige in den Wirtschaftssektoren Land 1. Sektor 2. Sektor 3. Sektor Bangladesch 52 14 34 Brasilien 21 21 58 Burundi 90 2 8 Deutschland 2 25 73 Mali 47 15 38 Österreich 6 27 67 Uganda 69 7 24 Ukraine 20 24 56 USA 2 20 78
  • 8. Erwerbstätige in der Landwirtschaft
    • Betrachten Sie diese Karte und benennen Sie die Regionen mit sehr hohen und sehr niederen Prozentsätzen.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder
  • 9. Exportstruktur der Entwicklungsländer
    • Hier die Exportliste ausgewählter Staaten (Extrembeispiele)
    • Welche Nachteile und Gefahren können Sie bei dieser Exportstruktur erkennen?
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Äquatorialguinea – 88 % Erdöl Benin – 80 % Baumwolle Liberia – 88 % Naturkautschuk Libyen – 97 % Erdöl Botsuana – 74 % Diamanten Kambodscha – 82 % Textilien Sao Tome und Principe – 91 % Kakao Venezuela – 66 % Bergbauprodukte Malediven – 70 Fische Peru – 62 % Bergbauprodukte Mosambik – 60 % Aluminium
  • 10. Informelle Wirtschaft – informeller Sektor
    • Die Wirtschaft der dritten Welt jenseits von Arbeitsstatistiken
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: poldavo
  • 11. Was ist der „informelle“ Sektor?
    • Dieser Sektor umfasst unzählige Aktivitäten wie Straßenhandel, Briefe schreiben, Schuhe putzen, Messer schleifen, Auto waschen, Reparaturen, Unterricht, Prostitution, Drogenhandel,...
    • Dabei handelt es sich auch um illegale Tätigkeiten.
    • Setzen Sie die Liste von „Berufen“ des informellen Sektors fort.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: rita banerji
  • 12. Warum gibt es einen informellen Sektor?
    • Die Städte der 3. Welt wachsen ungeheuerlich.
    • Die meisten Neuankömmlinge finden keine Arbeit.
    • Da es aber kaum soziale Absicherung gibt, geht es ums nackte Überleben.
    • In städtischen Ballungszentren arbeiten ca. 50 % im informellen Sektor.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: larsz
  • 13. Merkmale der informellen Wirtschaft
    • Zahl der Arbeiter (meist nur 1 – eventuell Familienangehörige)
    • Fehlen von Rechtskontrollen oder Lizenzen (oft illegal)
    • Keine Qualifikation (Erlernen bei Ausübung)
    • Fehlen jeglicher Rechtssicherheit und Garantie
    • Niedrige Produktivität – niederes Einkommen.
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: -MVI-
  • 14. Einschätzung der informellen Arbeit
    • Positive Aspekte
    • Negative Aspekte
    • Wichtigste Arbeitsquelle der 3. Welt
    • Gewinne unter schwierigsten Bedingungen
    • Benötigt wenig Startkapital, schafft billige Arbeitsplätze
    • Entscheidende Bedeutung für Wiederverwertung und Recycling (z. B. Trödler, Müllkinder,..)
    • Fehlen jeder Rechtssicherheit und Garantien
    • Fehlen staatlichen Rechtsschutzes fördert die Ausbeutung durch kriminelle Organisationen (Drogenhandel, Straßenhändler, Prostitution,...)
    Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder
  • 15. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dritte Welt - Erwerbsstruktur - Alfred Linseder Quelle: Turkairo

×